Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Chucky - Die komplette zweite Staffel (Limited Mediabook Edition) (Cover A) Blu-ray

Original Filmtitel: Chucky: Season 2

Chucky - Die komplette zweite Staffel (Limited Mediabook Edition) (Cover A + B + C)
Trailer mit einer FSK-Einstufung ab 18 Jahren zeigen wir nur registrierten
FSK18 Mitgliedern von bluray-disc.de
.
Die FSK18 Anmeldung finden Sie im FSK18 Bereich.
Exklusive Produktfotos:
Disc-Informationen
Uncut, 2 Discs, BD (2x), HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Media Book,
Bis 06.06.24 Turbine Medien Shop exklusiv!
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.00:1) @24 Hz
Video-Codec:
Laufzeit:
379 Minuten
Veröffentlichung:
10.05.2024
Serie abgeschlossen:
Nein
 
STORY
8
 
Bildqualität
8
 
Tonqualität
8
 
Ausstattung
2
 
Gesamt *
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
1988 entstand unter der Regie von Tom Holland ein kleiner Horrorfilm, der sich im Laufe der Jahre zu einem enormen Franchise auswachsen sollte. „Childs Play“, so der Originaltitel des Films, welcher hierzulande unter dem weitaus weniger Deutungsfreiraum lassenden „Chucky – Die Mörderpuppe“ vermarktet wurde, zog insgesamt Sechs Fortsetzungen und ein Remake nach sich, und nun legt Drehbuchautor und Chucky-Schöpfer Don Mancini mit der Serie „Chucky“ ein weiteres Kapitel um die von der Seele des Serienmörders Charles Lee Ray beseelten Good Guy Puppe nach. Zunächst sah es nicht danach aus, als würde die SyFi-Serie auf Blu-ray Disc ausgewertet werden, doch dank Turbine erscheinen nun die ersten beiden der aktuell drei Staffeln auf Blu-ray Disc, wobei jede der Staffeln in jeweils drei unterschiedlichen Mediabooks auf den Markt gebracht wird. Was die Serie zu bieten hat und wie sich die Blu-ray Discs in technischer Hinsicht schlagen, klärt die nun folgende Rezension.

Story

    Sechs Monate sind vergangen, seitdem Jake, Devon und Lexy Chuckys tödlichen Masterplan durchkreuzt haben. Jetzt schwört die berüchtigtste aller Mörderpuppen Rache! Er folgt den Teenagern zu ihrer neuen katholischen Schule. Als hätten Jake und Devon dort nicht schon genug Probleme, setzt Chucky seinen blutigen Rachefeldzug fort. Schließlich hat hier der Serienkiller Charles Lee Ray, dessen Seele in Chucky weiterlebt, seine Kindheit verbracht ... (Pressetext Turbine Medien) Achtung: Die folgenden Zeilen enthalten Spoiler zu Staffel 1
    Chucky_Season2_01.jpg
    Die zweite Staffel beginnt an der Stelle, an der Staffel 1 endete und zeigt das Schicksal sämtlicher Figuren, wobei zunächst offen bleibt, was tatsächlich passiert ist. Nach einem kurzen Zwischenspiel in einer neuen Pflegefamilie verschlägt es das Heldentrio, bestehen aus Jake, Devon und Lexy, in eine Art Kirchen-Internat, das unter der strengen Führung von Pater Bryce steht. Dieser wird als eine Art Running Gag von Devon Sawa gespielt, der bereits in Staffel 1 in zwei Rollen involviert war, und zweimal von Chucky getötet wurde. Chucky selbst, der seine Seele in mannigfaltige Versionen unzähliger Good-Guy-Puppen transformierte, taucht hier gleich in mehreren Versionen seiner selbst auf, was zwar einige Ungereimtheiten und auch einige Logiklöcher aufbricht, allerdings sollte man bei einer Serie, welche von einer von der Seele eines Killers besessenen Puppe handelt, nicht unbedingt auf die Logik achten.
    Chucky_Season2_02.jpg
    Derweil sind alle Zutaten, die Staffel 1 zu einem Binge-Watch-Kandidaten gemacht haben, auch hier wieder mit am Start: Chucky (beziehungsweise die unterschiedlichen Chuckys) sind cool, brutal und sadistisch, die Beziehung der drei Protagonisten, insbesondere die zwischen Jake und Devon, wird in der Umgebung einer katholischen Internatsschule gleich weitaus dramatischer, und obendrein ist die hier vorliegende zweite Staffel weitaus dramatischer, wendungsreicher und punktet mit zahlreichen kreativen Ideen. Besonders gelungen sind auch die beiden neuen Hauptfiguren Nadine, welche von Bella Higginbotham gespielt wird und sich perfekt in das eingespielte Trio integriert und dieses zu einem Quartett macht, sowie die zwielichtige Therapeutin Dr. Mixter, gespielt von Rosemary Dunsmore. Leider kommt der ursprüngliche Chucky, den man aus der Serie und aus Staffel 1 kennt, nicht in dem Umfang zur Geltung, wie es sich mancher vielleicht wünschen würde, dafür bekommt Tiffany, die nach wie vor den Körper der Darstellerin Jennifer Tilly eingenommen hat, deutlich mehr Zeit spendiert und darf sich augenzwinkernd und voller Ironie selbst auf die Schippe nehmen. Auch „Shitface“, also „Chuckys Baby“, welches am Ende des gleichnamigen Films in den Körper der Zwillinge Glen und Glenda einfuhr, kommt in dieser Form wieder zurück und stellt ein echtes Highlight dar. Beide Figuren werden großartig von Lachlan Watson gespielt, wobei die nichtbinären Charaktere der Serie einiges an Tiefe verleihen und die Serie deutlich bereichern.
    Chucky_Season2_03.jpg
    Anders als bei Staffel 1 wird die Haupthandlung hier gleich zweimal unterbrochen um Platz für wunderbar skurrile Einzelepisoden zu bieten, welche die Handlung zwar auch ein Stückweit fortführen, aber stilistisch einen gänzlich anderen Weg einschlagen. So ist „Krimi-Party“ eine durch und durch gelungene Episode mit zahlreichen Cameo-Auftritten und inszenatorisch völlig anders als der Rest der Serie, und bildet eines der zahlreichen Highlights in Staffel 2. Dennoch kann die Episoden keineswegs losgelöst von der Serie betrachtet und ebenso wenig ausgelassen werden, da sie, wie gesagt, die Handlung fortführt. Als kleinen Bonus gibt es diesmal auch einige Film- und Popkultur-Referenzen, einen herrlich atmosphärischen Exorzismus, und zahlreiche Wendungen, welche Staffel 2 sogar noch besser und interessanter machen als Staffel 1. Das bluttriefende Finale, welches nicht nur an Weihnachten spielt, sondern auch echtes Weihnachtsfeeling versprüht, ist der vorläufige Höhepunkt dieser durch und durch gelungenen Serie, deren inzwischen in Amerika komplett ausgestrahlten dritten Staffel, hoffentlich auch hierzulande nicht mehr allzu lang auf sich warten lässt.

Bildqualität

    Chucky_Season2_04.jpg
    Das glasklare Bild liegt, wie schon bei der ersten Staffel, erneut im Ansichtsverhältnis von 2,00:1 auf den Discs vor und wechselt in Farbgebung und Schärfe je nach Setting. Zwar gibt es keine Rückblenden mehr in die Jugend von Charles Lee Ray und Tiffany Valentine, wohl aber mehrfache Wechsel des Handlungsortes. So sind die Szenen in der Kirchenschule recht zurückhaltend in der Farbgebung und bleiben dabei recht kühl, während es im Heim von Jennifer Tilly recht warm und bunt ausschaut. Hier ist die Schärfe auch ein wenig zurückgenommen und das Bild allgemein etwas weicher, während es in den Szenen in der Schule deutlich schärfer zugeht. Nahaufnahmen offenbaren auch zahlreiche Kleindetails, wobei es in dieser Hinsicht durchaus noch Luft nach oben gibt. Der Kontrast ist, ebenso wie bei Staffel 1, solide, allerdings lässt der Schwarzwert stark zu wünschen übrig und bildet quasi nie richtiges Schwarz ab, sondern bleibt stets ein wenig milchig.

Tonqualität

    Chucky_Season2_05.jpg
    Der Ton liegt ebenfalls wie bei Staffel 1 in deutscher und englischer Sprachfassung in dts-HD Master Audio 5.1 mit optional zuschaltbaren Untertiteln auf den Discs vor und klingt noch immer solide – nicht mehr, aber eben auch nicht weniger. Auch hier sind die Surround-Lautsprecher viel zu häufig nur Lieferant für Musik und bieten kaum echte Highlights. Zwar kommen auch in dieser Staffel vereinzelte Surroundeffekte dazu, aber diese halten sich noch immer sehr in Grenzen. Das Gleiche gilt auch für den Subwoofer, der zwar hie und da (etwa bei den obligatorischen Gewittern, dem Exorzismus oder in einigen wenigen Actionszenen) zum Einsatz kommt, aber weitestgehend ungenutzt bleibt. Dafür sind die Dialoge jederzeit gut verständlich und die Abmischung ist alles in allem recht harmonisch. Die deutsche Synchronisation entstand bei der Deutsche Synchron & Medienproduktion GmbH in Berlin nach einem Dialogbuch von Dennis Schmidt-Foß, der die Dialogregie diesmal allerdings an seinen Kollegen Tarek Helmy abtrat, aber nach wie vor Darsteller Devon Sawa seine Stimme lieh, der hier erneut in einer anderen Rolle involviert ist. Neben den bereits aus Staffel 1 bekannten Sprechern gesellen sich noch Agnes Hilpert, Sandras Schreiber, Nina Schatton, Daniela Grubert und natürlich Billy Boyd in der Rolle der „Shitface“-Puppe dazu. Christine Elise wurde in der zweiten Staffel nicht mehr von Heide Domanowski, sondern von Sabine Walkenbach synchronisiert, die ihre Sache aber ebenfalls sehr gut macht. Über Chucky hören wir abermals den diesmal sehr wandlungsfähigen Tobias Meister, der wie gewohnt zur Hochform aufläuft und dem Original in Nichts nachsteht.

Ausstattung

    • Deleted Scenes (2:16 Minuten)
    Chucky_Season2_06.jpg
    Das Bonusmaterial ist sogar noch spärlicher ausgefallen als bei Staffel 1. Diesmal bekommen wir lediglich zu zwei Episoden ein paar entfernte Szenen, und zwar zu Episode „Halloween II“ und zu „Exorzismus“. Selbst das Booklet ist diesmal etwas mit 32 Seiten deutlich schmaler ausgefallen, aber nicht minder lesenswert. Daher vergeben wir für das Booklet und das nach wie vor hochwertig verarbeitete Mediabook auch diesmal wieder einen Bonuspunkt.

Fazit

    Die zweite Staffel bleibt technisch auf dem gleichen, sehr soliden Niveau wie die Vorgängerstaffel und punktet mit sauberem, klarem Bild, bei dem lediglich der Schwarzwert etwas knackiger hätte ausfallen dürfen. Auch akustisch bleibt alles beim Alten – nichts Besonderes, aber eben auch kein Grund für Beanstandungen. Das Bonusmaterial ist leider noch magerer ausgefallen und auch das Mediabook ist nicht mehr so umfangreich, aber dennoch lesenswert. Inhaltlich führt die zweite Staffel das Geschehen aus Staffel 1 (und damit die Handlung der Filmreihe) fort und setzt in fast allen Belangen noch einen drauf. Mehr Gewalt, mehr Grusel, mehr Spaß, mehr Gewalt und mehr Gewalt. Der neue Schauplatz macht auch richtig Spaß und die Einbeziehung weiterer Figuren des Franchise gefallen auch. Hoffentlich lässt Staffel 3 nicht zu lange auf sich warten, denn die Serie zieht einen echten Chucky-Fan mühelos in ihren Bann und lässt einen nicht mehr los. (Michael Speier)
    (weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
7 von 10

Testgeräte

LG 50PM670S Sony UBPX700 Sony HT-S20R Philips 55PUS8601/12 Denon dbt-3313ud Sony BDV-N9200WB Teufel Theater 500 THX 7.1 mit 4 Dipol Speakern
geschrieben am 03.06.2024

Chucky - Die komplette zweite Staffel (Limited Mediabook Edition) (Cover A) Blu-ray Preisvergleich

39,98 EUR *

versandkostenfrei

Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. 5 weitere Shops werden ausgeblendet icon-hilfe-auf.gif
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen

Preisvergleich

jpc
39,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
turbine
39,95 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
alive
39,95 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
ofdb
39,98 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
bmv-medien
39,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
Amazon Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Box-Sets/Bundles

Blu-ray Sammlung

15 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 12 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 2x vorgemerkt.