Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Der Unbeugsame (1967) 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Cool Hand Luke

4K - ULTRA HD
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 1.0
Englisch DTS-HD MA 2.0
Französisch DD 1.0
Italienisch DD 1.0
Spanisch DD 1.0
Lateinamerikanisches Spanisch DD 1.0
Tschechisch DD 1.0

Blu-ray:
Deutsch DD 1.0
Englisch DD 1.0
Französisch DD 1.0
Italienisch DD 1.0
Japanisch DD 1.0
Brasilianisches Portugiesisch DD 1.0
Spanisch DD 1.0
Lateinamerikanisches Spanisch DD 1.0
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch für Hörgeschädigte, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Italienisch für Hörgeschädigte, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Lateinamerikanisches Spanisch, Tschechisch

Blu-ray:
Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Brasilianisches Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Lateinamerikanisches Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-100 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.35:1) @24 Hz 4K native, HDR10
Video-Codec:
Laufzeit:
126 Minuten
Veröffentlichung:
06.04.2023
 
STORY
9
 
Bildqualität
7
 
Bild 4k UHD
8
 
Tonqualität
5
 
Ausstattung
5
 
Gesamt *
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Mit knapp 60 aktiven Jahren auf der großen Leinwand gehörte der amerikanische Schauspieler Paul Newmann zu den großen Stars Hollywoods, welcher schon seit den 1950er Jahren im Film-Geschäft agierte. Mit „Der Unbeugsame“ huldigt Publisher Warner Home Entertainment nun dem Schaffen des Künstlers und bringt den Klassiker im Rahmen seiner 4K-Backkatalog-Veröffentlichungen auch in einer ultra-hochauflösenden Fassung auf den Markt. Der Release erfolgt dabei zum einen in einer normalen Keep Case-Verpackung, aber für Sammler auch in einem schicken Steelbook. Was die UHD im Vergleich zur schon seit 2008 erhältlichen Blu-ray Variante zu bieten hat, soll mit der nun folgenden Bewertung herausgefunden werden.

Story

    Der ehemalige Kriegsheld Lucas Jackson (P. Newman) gerät wegen eines kleinen Deliktes in Konflikt mit dem Gesetz. Das zeigt keine Gnade und verurteilt ihn zur Haft und zum Tragen von eisernen Fußfesseln in einem berüchtigten, ausbruchssicheren Gefängnis. Dort versucht er zunächst, sich aus den Machtkämpfen der anderen Gefangenen herauszuhalten. Doch seine Individualität und Unangepasstheit machen ihn bald gleichermaßen bei Häftlingen und Wärtern unbeliebt. Erst als er in einem Essenswettstreit seinen Mann steht, wird er zu einem respektierten Mitglied der Leidensgemeinschaft der Insassen – was dem Personal erst recht ein Dorn im Auge ist und deshalb zum Ziel ihrer Schikanen werden lässt. Lukes Charakter lässt aber es nicht zu sich dauerhaft unterzuordnen. Um seine im Sterben liegende Mutter zu besuchen, riskiert er alles: er will, nein er muss ausbrechen. (fb)
    Der Unbeugsame 04.png
    Das Ausbruchs- / Gefängnis Drama versammelt eine hochkarätige Ansammlung von Darstellern, die sonst eher in der zweiten Reihe stehen (Strother Martin, George Kennedy, Jo Van Fleet). Auch die Geschichte um den sensiblen Einzelgänger, der durch sein Beispiel andere Insassen inspiriert, gehorcht auch nicht den Mechanismen der damals üblichen Studioproduktionen. Das bedeutet, dass dem Zuschauer viel von der üblichen Kitsch- und Sentimentalitätssoße erspart bleibt. Allein die Szene des berühmten Eier-Wett-Essens ist unvergesslich: Wie unterhalb des aufgesetzten Mutes und falschen Bravados schiere Panik und echte Furcht in Newmans Gesicht durchzubrechen scheinen und er sich mit aller Kraft zwingt diese nicht zu zeigen.
    Der Unbeugsame 01.png
    Das ist großes Kino und subtile Charakterdarstellung – und daneben noch spannend. Das Ende ist der passende Schluss für eine Geschichte über den Preis des Unangepassten. Diesen bezahlt Paul Newman, sehendes Auge, weil Lucas Jackson nur auf diese Weise leben kann. (fb)

Bildqualität

    Da dem 4K UHD-Set erneut die schon veröffentlichte Blu-ray beiliegt, soll an dieser Stelle das schon bestehende Review zitiert werden:
    Der Unbeugsame 02.png
    Das Bild macht einen guten Eindruck. Wie gewohnt setzt Warner den VC-1 Codec zur Codierung ein und präsentiert den Film im Ansichtsverhältnis 2,40:1 in der Standardauflösung von 1920x1080p. Es sind nur wenig Schmutz und Verunreinigungen des Masters zu sehen, dennoch erreicht die Neubearbeitung der Blu-ray Version nicht die Qualität der besseren Klassikerveröffentlichungen. Die Schärfe und der plastische Bildeindruck sind nicht auf höchstem Niveau, dafür sind die Kontraste stimmig. Gesichtsfarben und Hauttöne zeigen einen deutlichen Stich ins rötlich-braune Farbspektrum und sorgen für ein warmes Bild, das einige Details verschluckt. Das wird auch beim Schwarzwert deutlich, der zwar nicht schlecht ist, aber heutigen Anforderungen nicht mehr entspricht. Schwaches Graining ist zwar immer wieder zu sehen, aber nicht störend. Die Farbgebung überzeugt, die Farben sind kräftig, ohne zu überstrahlen. Auch die Tiefenschärfe und der perspektivische Eindruck sind gut und tragen zum leicht oberdurchschnittlichen Qualitätseindruck bei. (fb)

Bild 4k UHD

    Der Unbeugsame 03.png
    Für die ultra-hochauflösende Fassung ließ man bei Warner Home Video eine 4K-Restauration des Films vornehmen und reicherte diese noch mit HDR10 zur Verbesserung des Kontrastverhältnisses und zur Erweiterung des Farbraums an. War das Filmkorn bei der Full HD-Fassung schon relativ unauffällig, so gelang es beim UHD-Pendant dieses nochmals zu verfeinern, sodass es auch hier niemals störend ins Gewicht fällt. Die Farben haben ebenfalls eine sichtbare Kontraststeigerung erhalten, zudem konnte man den Detailgrad merkbar erhöhen. Waren zum Beispiel Glühbirnen in bzw. an den Gefängnis-Baracken zu Blu-ray Zeiten nur strukturlose helle „Flecken“, leuchten sie nun deutlich wärmer und man kann auch in ihrem Inneren die Leuchtelemente erahnen. Ebenfalls wesentlich detaillierter geht es bei der Vegetation zu – hier sind Grashalme und Äste nun deutlich strukturierter und separierter voneinander auszumachen. In Close-Ups kommen nun Schweißperlen, Hautporen und Bartstoppel wesentlich besser zur Geltung, ebenso ist das Muster mit seinen feinen Linien auf dem prall gefüllten Kleid der Car-Wash-Dame sehr gut zu erkennen. Der rötlich-braune Stich bei der Hautfarbe konnte auch reduziert werden, sodass die meist freien Oberkörper der Insassen bei der Straßenarbeit nun etwas natürlicher herüberkommen. Verbesserungen sind dann auch beim Schwarzwert vorhanden, welcher nun merkbar satter ausgefallen ist und erneut in Anbetracht Filmalters als sehr gelungen betrachtet werden kann. Der Film hat somit also noch nicht besser ausgesehen, weshalb Fans des Klassikers durchaus über ein Upgrade nachdenken sollten. (jp)

Tonqualität

    - Deutsch Dolby Digital 1.0 (BD u. UHD) - Englisch DTS-HD Master Audio 2.0 (UHD) - Englisch Dolby Digital 1.0 (BD) - Weitere Tonspuren siehe Datenbank-Eintrag Da sich auf Seiten der Akustik keine nennenswerten Änderungen ergeben, soll auch hier die schon bestehende Blu-ray-Bewertung zitiert werden:
    Der Unbeugsame 05.png
    Der Audiotrack liegt erwartungsgemäß nur in Mono vor. Die Welt des Gefängnisses und des engen Lagerlebens spiegelt sich in der Musik und den Effekten sehr gut wider. Leider fehlt die Räumlichkeit, die diesem Film eine weitere Dimension beschert hätte und die Darstellung des Gefängnislebens glaubhafter macht. Bässe sind flach und haben keine Wirkung, Höhen wirken gekappt. Die Dialoge sind präzise und klar verständlich, es fehlt aber auch hier an Räumlichkeit, die den Sprecher verortet. Insgesamt ein eher schwacher Audiotrack, der zwar im Original belassen worden ist, aber die Frage aufkommen lässt, ob sich hier nicht eine nachträgliche Aufarbeitung gelohnt hätte. (fb) Anmerkung 4K UHD: Die englische Tonspur liegt nun in einer verlustfreien Stereo-Abmischung vor, die vermutlich aber nur den Mono-Ton doppelt - dennoch klingt sie dadurch natürlich ein wenig voluminöser. Etwas, das man im Übrigen auch mit Up-Mixern moderner AV-Receiver bei den ansonsten vorhandenen Mono-Synchronisationen hinbekommt. (jp)

Ausstattung

    - Audiokommentar von Historiker/Newman-Biograph Eric Lax - Der die Welt erschüttert: Making of "Der Unbeugsame" (28:46 Min) - US-Kinotrailer (2:48 Min.) Auch das Bonus-Material entspricht schon den bekannten Beiträgen, diese liegen hier sowohl auf der Blu-ray als auch auf der UHD-Scheibe vor.
    Der Unbeugsame 06.png
    Das rudimentäre Menü überzeugt funktionell. Das gilt auch für die wenigen Extras. Diese bestehen aus einem Audiokommentar, einer Mischung aus Dokumentation und Making-of und dem US-Kinotrailer (nur in SD-Qualität). Der Kommentar des Historikers und Newman Biografen Erik Lax beschränkt sich fast ausschließlich auf den Star selbst und liefert Filmfans daher praktisch kein Insiderwissen zum Film selbst – und das über 2 Stunden lang. Unerwarteter Mehrwert: Wer diesen übersteht, kann sofort an jedem Fernsehquiz teilnehmen und sich als Newman Experte auszeichnen. Die Dokumentation ist deutlich interessanter. Vom Drehbuchautor über einige Schauspieler bis zum Regisseur treten verschiedene Beteiligte auf und erweitern das Hintergrundwissen zum Film. Das ist weitgehend interessant und unterhaltsam, geht auch über die üblichen Lobhudeleien hinaus, ist aber im Ganzen viel zu wenig. (fb)

Fazit

    Publisher Warner Home Video ist die Überarbeitung des Paul Newmann Klassikers wirklich sehr gut gelungen, zumindest was die bildliche Präsentation des Titels betrifft - denn nur auf diese bezieht sie die Überarbeitung letztendlich. Kräftigere Farben, ein höherer Detailgrad und dass alles, ohne das prozessbedingte Filmkorn zu verstärken – ganz im Gegenteil, es wurde sogar nochmals verfeinert. Bei der Akustik bleibt für Zuschauer der Synchronisationen alles beim Alten und sie müssen weiterhin mit einer Mono-Spur Vorlieb nehmen – für mehr Volumen empfiehlt es sich, diese eventuell durch den Up-Mixer eines AV-Receiver zu „jagen“. Der englische O-Ton wurde auf der 4K-Scheibe immerhin auf Stereo hochgemischt, was dann von Haus aus etwas voluminöser klingt. Sparflamme allerdings wieder beim Bonus-Material, welches erneut aus den schon bekannten Beträgen des 2008er Blu-ray Release stammt – immerhin nun aber auch auf der 4K-Scheibe vorhanden ist, sodass ein Disk-Wechsel entfällt. Für Fans des Klassikers ist die UHD somit sicherlich zu empfehlen, da es wie gesagt merkbare Verbesserungen beim Bild gibt. (jp) (Jörn Pomplitz)
    (weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
7 von 10

Testgeräte

TV: LG OLED 65C17LB Player: Oppo UDP-203 AVR: Yamaha RX-A1080 Front-Lautsprecher: Canton Vento 890.2 Center-Lautsprecher: Canton Vento 866 Surround-Lautsprecher: Canton Chrono 507 Atmos-Lautsprecher: Canton InCeiling 989 Subwoofer: SVS SB-2000 Pro
geschrieben am 04.04.2023

Der Unbeugsame (1967) 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
2 Bewertung(en) mit ø 3,75 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
4.0
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
19,97 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
jpc
19,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
media-dealer
19,89 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
ofdb
19,98 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
medienver…
23,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
für 19,97 EUR Versand ab 1,99 € Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 15,66 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Versionen erhältlich:

Blu-ray Sammlung

27 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 24 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 0x vorgemerkt.