Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Star Trek I: Der Film - The Director’s Edition Blu-ray

Original Filmtitel: Star Trek 1: The Motion Picture

Disc-Informationen
Directors Cut, Uncut, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten),
4K Master!
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Französisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Dänisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Niederländisch, Finnisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Laufzeit:
137 Minuten
Veröffentlichung:
08.09.2022

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 20.08.2023 um 17:33
#3
Habe den Film locker über 20 Jahre nicht mehr gesehen, dass lag vor allem daran dass auch wenn ich TOS klasse finde ich abseits von Fluch des Khan mit den Film der TOS Crew nicht so viel anfangen konnte. Nun hatte ich aber wieder Lust auf den ersten Film.
Auch wenn TOS und Fluch des Khan deutlich besser sind macht der Film immer noch Laune auch wenn der Film einige Schwächen hat.
Man lässt sich Zeit die Charaktere und die Aufgabe einzuführen wodurch auch Unwissende gut in dem Film reinkommen. Trotzdem ein paar Längen hat der Film aber schon. Zumal es dem Film auch an Action fehlt und auch einiges an Spannung fehlt.
Shattner als Kirk ist natürlich wieder Coolness in Person und rockt mit seiner lässigen Cowboy Art.
Optisch macht der Film immer noch Laune, klar man erkennt bei der Tricktechnik schon das Alter aber es strotzt nur so vor Charme. Okay manche Momente drifteten leicht ins Alberne ab was so manche Bedrohungen angingen. Dadurch wurde es schon unfreiwillig komisch.
Insgesamt nicht der beste Star Trek Film aber mit Nostalgiebonus ganz okay. Die Serie gefällt mir aber trotzdem weiterhin besser.
Das Bild ist wirklich hervorragend, unglaublich was man hier rausgeholt hat. Unglaubliche Detailschärfe mit sehr guten Farben und durchgehend sauberes Bild.
Der englische Ton ist ebenfalls sehr hochwertig, mit gutem Raumklang und sehr sauber.
Das Bonusmaterial ist teilweise in HD aber mit über 2h Laufzeit richtig viel
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
 
gefällt mir
0
bewertet am 04.12.2022 um 17:16
#2
20 Jahre nachdem Regisseur Robert Wise den Directors Cut für STAR TREK THE MOTION PICTURE produzieren ließ, weil er selbst mit dem Film nicht wirklich zufrieden war schafft es die sicherlich beste Fassung des Filmes nun endlich auch auf BluRay. Da die Effekte seinerzeit nur in SD angerfertigt wurden war ein HD-Release nicht möglich, doch nun hat man sich doch noch einen Ruck gegeben und alle Effekte komplett neu rekonstruiert, so das ein zeitgemäßes Release möglich wurde. Man kann also endlich den ersten Film der Reihe nun in seiner wahren Pracht auch auf BluRay erleben.

Der erste Ausflug der Enterprise im Kino erschien 1979, vor allem dank des Erfolges von Star Wars. Ursprünglich war eine weitere Fernsehserie geplant (Phase II). Visuell orientiert sich der Film auch sehr an Kubricks 2001, vor allem was lange Kamerafahrten und den Einsatz von Filmmusik angeht. Star Trek Fans vermissten hingegen die vertraute, familiäre Beziehung der Crew-Mitglieder.

Wenn man bedenkt das 10 Jahre zwischen dem Ende der Fernsehserie vergangen sind und viele Crew-Mitglieder eigene Wege gegangen sind, wundert es nicht das die Freundschaften etwas distanzierter geworden sind. Man merkt aber auch das Hollywood Regisseur Robert Wise, einen eher technischen, ästethischen Film machen wollte, was sich doch etwas mit der Grundidee von Star Trek beißt. Nichtsdestotrotz ist dieser Film für Fans klassischer Science-Fiction ein Augenschmaus, denn Star Trek bekommt endlich die technischen Möglichkeiten einen visuell herausragenden Film zu machen, was die Fernsehserie nie bieten konnte.

Besonders die erste Stunde bietet für Fans eine Menge interessanter Momente, und sei es nur um die Wiedervereinigung der Crew zu genießen und die neue Enterprise mit ihren tollen Sets kennenzulernen. Die Suche nach V'ger ist hingegen etwas zäh und bietet bis zum Finale nur wenig spannende Momente. So ist THE MOTION PICTURE sicher nicht der beste Star Trek Film, aber zumindest auf technischer Ebene ein sehenswerter Film, der vor allem Liebhaber klassischer Sci-Fi immer noch ansprechen dürfte.

Der Directors Cut fügt einige Szenen hinzu, verändert den Film jetzt aber auch nicht dramatisch. Größter Pluspunkt sind die überarbeiteten Effekte, die u.a. von V'Ger völlig neue Eindrücke ermöglichen. Auf der deutschen Tonspur gibt es dafür ein paar Sprecherwechsel, da die Originalstimmen teilweise nicht mehr zur Verfügung standen.

---

Bild: Der Film wurde zwar für den DC nochmal überarbeitet, aber einige der Originalaufnahmen liegen teilweise nicht in bester Bildqualität vor, weshalb ich hier insgesamt ein gut vergeben würde. Auch finden sich auf einigen Shots, insb. mit Special Effects Verunreinigungen, die leider negativ auffallen - gegenüber der Kinofassung wurde hier aber auch stark nachgebessert so das Film sicherlich auch nie besser aussehen wird. 4/5

Ton: Ggegenüber dem Release der Kinofassung liegt jetzt der deutsche Ton auch endlich in 5.1 Dolby Digital vor, auch wenn diese im Vergleich zur englischen Atmos-Spur deutlich weniger räumlich und druckvoll klingt. Trotzdem eine merkliche Steigerung, daher auch hier 4/5 Punkten.

Extras: Das größte Extra ist meinen Augen der Directors Cut, aber es gibt auch eine zweite Disc mit Special Features, welche hier gar nicht erwähnt wird. Dort findet man u.a. Featurettes zu Effekte, Kostümtests, Deleted Scenes und die 8-teilige Doku "The Human Adventure" 4/5
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung UE-65H6470SS
 
gefällt mir
0
bewertet am 02.10.2022 um 02:47
#1
Als dieser Film in die Kinos kam, war ich noch gar nicht geboren. Aufgewachsen bin ich mit TNG und habe es geliebt. Mit der Serie von Kirk, Pille, Spock und Co. kann ich bis heute nur wenig anfangen, habe ich noch nie durchgängig schauen können. Aber die Filme habe ich geliebt - und Star Trek I war auch tatsächlich der erste, den ich damals gesehen habe, als er (nach langer Zeit?) im Fernsehen mit den anderen Teilen Woche für Woche ausgestrahlt wurde - heute laufen sie ja rauf und runter, meistens an einem Tag - was für ein Unding. Aber ich schweife gerade ab ;-)

Nun zur Bewertung:

Story:
Der Beginn mit den Klingonen und der rätselhaften Energiewolke ist bereits phänomenal gemacht. Das Tempo behält der Film zwar nicht bei, aber ich finde es steht ihm sehr gut, dass er sich ausreichend Zeit für die ganzen nostalgischen Momente nimmt. Allein die Szene im Raumdock lässt das Raumschiff-Herz höher schlagen.
Die Grund-Story finde ich faszinierend, zumal mich die wahre Begebenheit der echten Raumsonde vor dem Film schon begeistert hat und auch in anderen Filmen (z. B. „Contact“) und Serien (z. B. „Akte X“) immer wieder in Storys eingebaut wird und somit die Fantasie anregt.

Bild:
Den Film hatte ich bereits auf VHS, DVD und der ursprünglichen Blu-ray, bevor ich die neue Directorˋs Edition vom 4K-Master auf Blu-ray hier bei bluray-disc.de gewonnen habe. Man merkt dem Film die Überarbeitung positiv an. Auch haben einige Special-Effects ein Update erhalten, ohne dabei den Charme des Filmalters zu verlieren. Und ja, manche Szenen haben noch Filmkorn und sind nicht so scharf. Das hat mich nicht gestört, ich habe mich viel mehr über die zahlreichen Verbesserungen gefreut, und die lohnen eine Neuanschaffung auf jeden Fall.

Ton:
Was soll ich sagen, der Ton ist wirklich erste Sahne. Was da an Räumlichkeit und Dynamik aus der Heimkino-Anlage herauskommt, sucht bei Filmen aus dieser Zeit seines Gleichen. Wir hatten das Gefühl, die Enterprise fliegt durch unser Wohnzimmer. Einfach nur mega!

Extras:
Auf der ersten Disc mit dem Film sind Kommentare, auf der extra Bonus-Disc zahlreiche andere Extras vorhanden. Da mich diese meistens nicht so sehr interessieren, bewerte ich hier nur die Quantität

Fazit: Ein mehr als gelungenes Update!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DP-UB824
Darstellung:
Panasonic TX-65HZW1004
 
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Star Trek I: Der Film - The Director’s Edition Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 4,42 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.7
 
TONQUALITäT
4.3
 
EXTRAS
4.7

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
11,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
jpc
14,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
thalia.de
11,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
medienver…
11,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
1advd
14,80 CHF*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
für 11,99 EUR Versand ab 1,99 € Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 15,94 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Blu-ray Sammlung

11 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 8 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 2x vorgemerkt.