Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Mulholland Drive - Strasse der Finsternis 4K (20th Anniversary) (Limited Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Mulholland Dr.

Exklusive Produktfotos:
4K - ULTRA HD
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Digipak,
Bis 13.03.2024 Arthaus Shop (innerhalb des Plaion Pictures Shops) exklusiv!
Label:
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Digipak in Sonderverpackung
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS-HD MA 5.1

Blu-ray:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch, Englisch, Französisch

Blu-ray:
Deutsch, Englisch, Französisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (1.85:1) @24 Hz 4K native, Dolby Vision, HDR10
Video-Codec:
Laufzeit:
147 Minuten
Veröffentlichung:
09.12.2021

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 08.06.2024 um 20:00
#5
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme aus der jüngeren Vergangenheit. Von einem genialen Regisseur inszeniert und alles verpackt in einer Atemberaubender Super Mediabook-Box. Mir persönlich gefällt diese Box sehr - im Gegensatz vieler anderen!

Das Bild & der Ton sind nach meiner Beurteilung schlichtweg Atemberaubend! Besser sah der Film zuvor noch nie aus und gerade die Schärfe, der Detailreichtum und die Defektfreiheit sind wirklich mustergültig gut. Ein voller Erfolg, um Welten besser als seinerzeit die Originalen. Es ist ein Erlebnis, wobei dem Zuseher natürlich bewusst sein muss, dass der Film über 20 Jahre alt ist…

Meiner Meinung nach ist die Umsetzung wirklich gelungen. Das Bild erstrahlt in neuem Glanz und lässt einen den Film nochmal neu erleben ;-) Eine traumhafte Veröffentlichung... die Box selbst ist sehr hochwertig verarbeitet und ist mit ihren exklusiven Inhalten einfach nur fantastisch anzusehen… Der Kauf hat sich (Für mich) definitiv gelohnt…

David Lynch hat damals ein absolutes Highlight geschaffen, dass jetzt perfekt in 4K UHD umgesetzt wurde, ein wahrer Genuss. Dieses Meisterwerk sollte jeder mindestens einmal gesehen haben. Ich kann diesen Film, egal in welcher Edition nur weiterempfehlen!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 31.03.2024 um 00:50
#4
Mulholland Drive - Strasse der Finsternis 4K (20th Anniversary) (Limited Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray ist ein David Lynch Film der soweit ok ist von der Story. Ein grosses Staraufgebot und mit wirklich guten Charakteren. Aber man muss diese Art von Film mögen. Das UHD Bild des Films wurde gut aufgearbeitet und liefert gute Farben und Kontrast. Der DTS-HD MA 5.1 macht seine Sache ebenfalls gut und liefert durchwegs einen saubern und klaren Ton. Extras sind einige vorhanden in der Limited Collectors Edition :)
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
OPPO UDP-203
Darstellung:
Panasonic Panasonic PT-AE7000U
 
gefällt mir
0
Fox
bewertet am 06.09.2023 um 12:36
#3
Mulholland Drive:
Story:
Ich habe David Lynch’s “Mulholland Drive“ lange vor mir hergeschoben, denn einerseits ist mir der Stellenwert dieses Werks durchaus bewusst, wird er ja je nach Institution oft in einer Reihe mit solchen Filmen wie „Die Verurteilten“, „Vertigo“, „“2001: Odyssee im Weltall“ und „Citizen Kane“ genannt, aber andererseits liegt mir persönlich dieser Surrealismus von Lynch nicht.
In „Mulholland Drive“ befinden wir uns quasi nach dem Vorspann ⅔ des Films in einem Traum. Viele Figuren sind Versatzstücke aus Dianes’s (die sich im Traum Betty nennt) echten Leben, bspw. die 2 Senioren am Anfang sollen wohl die Juroren sein, die Diane zum Sieg verhelfen bei einem Vortanzen (? [Siehe Vorspann]). Rita/Camilla hat ihr eine Rolle weggeschnappt, weil sie mit dem Regisseur geschlafen hat und Diana sich betrogen fühlt beauftragt sie einen Killer… . Dann gibs noch als Symbol den blauen Schlüssel und als Metapher den Penner hinterm Restaurant…
Ich wollte mit diesem Absatz nur verdeutlichen wie schwer es ist dieses Werk als Inhaltsangabe zusammenzufassen. Es ist aussichtslos und auf die gefahrhin mich in die Nesseln zu setzen, setze ich hier meine Kritikpunkte an. Den Film bzw seine Figuren nur vordergründig als Charaktere zu präsentieren und im Verlauf sie metaphorisch als Konstrukt aufzuladen, einzig als Symbolik zu verwenden nehme ich David Lynch immer wieder übel. Simpel ausgedrückt könnte man genauso gut einen Hund filmen der einem Stock hinterherjagt und bis er den Stock erreicht Szenen dazwischen schneiden als Welpe und dann noch einen bewegenden Sack, den jemand ins Wasser wirft – den Rest überlässt man dem Zuschauer, der interpretiert dort dann vielleicht rein das der Stock das Lebensziel symbolisiert und das der Weg dorthin nicht einfach war für den Hund. Aber das macht daraus für mich immer noch keinen guten Film. Ich möchte „Mulholland Drive“ nicht verreißen, denn er ist sehr gut besetzt, der Produktionswert ist sichtbar da und die Atmosphäre ist Lynchtypisch sehr einnehmend.

Bild (35mm→4K DI):
Der Film hat sichtbar Körnung, HDR Effekte gibs ab und zu bei Panoramaaufnahmen von der Stadt. Schwarz sieht wirklich Schwarz aus.

Ton:
Der Sound hat mir gefallen. Es durchfährt einen regelrecht bei einigen Szenen, zB die Szene im Theater. Silenzio ist das Gegenteil von diesem Sound. ;-)

Fazit:
Dieser Film ist wirklich was für David Lynch Fans und für Menschen die eher ins Arthauskino gehen um sich zum Beispiel „Der Leuchtturm“ anzugucken. Deshalb bekommt der Film keine Empfehlung von mir, aber hey man muss Lynch zu gute halten, dass er sich treu bleibt und nicht das am Ende des Films eine 10 Minuten Monolog kommt wo alles erklärt wird, dafür bekommt er meinen Respekt.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Player:
Darstellung:
Philips 65OLED806
 
gefällt mir
0
bewertet am 07.02.2023 um 02:23
#2
Der Kauf beginnt mit einem Dilemma. Ich liebe den Film, aber ich hasse riesige Boxen.

Es gibt wenige Filme für ich bereit wäre mir so ein Platzmonster in die Wohnung zu stellen und ich kann diese Verkaufsstrategie von Studiocanal bei diesen Film (sowie The Outsiders,) ihn vorerst nur auf diese Weise auf 4K zu veröffentlichen, überhaupt nicht gutheißen. Aber was soll man machen? Ich wollte den Film unbedingt in 4K. Besonders mit neuem, von Lynch abgesegnetem Master in Dolby Vision. Also musste ich zuschlagen. Auch wenn die Box in kein normales Regal für Filme passt. Ärgerlich und schön zugleich. Denn an sich ist die Box (wie eben auch bei The Outsiders) großartig gefertigt und der Inhalt überzeugt. Zuerst jede Menge Schnickschnack (Poster und Postkarten) die ich eigentlich nicht brauche. Aber auch ein Booklet mit Infos über den Film, sowie das Einzige, was man zu diesem Film wirklich braucht: Die 10 Fragen von Lynch, um den Film zu entschlüsseln und währenddessen miträtseln zu können. Macht immer Spaß die Fragen jemandem vorzulegen, mit dem man den Film das erste Mal schaut. Meine Freundin z.B. hat, dadurch angespornt, noch intensiver aufgepasst und sich sogar Zettel und Stift geschnappt.
Blöd ist aber auch, das jede Menge Luft in der Box ist. Ein Platzverschwendung in alle Richtungen.

Story 5/5
Hier werde ich natürlich nichts verraten. Eine Schauspielerin kommt nach L.A. während eine andere Frau nach einem Attentat auf sie einen Unfall hat und Ihr Gedächtnis verliert. Die beiden Damen müssen sich zusammenraufen um das Rätsel um sich selbst und die merkwürdigen Charaktere die L.A. beheimaten zu lüften.

Jeder Satz mehr wäre ein Spoiler. Es ist nachweislich einer der besten Filme die je gedreht wurden und landet sowohl bei Kritikern als auch unter Filmschaffenden selbst immer wieder auf Platz 1 der besten Filme der letzten 25 Jahre. Trotzdem, ob der Film für jeden etwas ist bezweifle ich. Denn hier geht es nicht geradlinig zu. Es geht nicht darum eine Story erzählt zu bekommen sondern darum, eine Geschichte zu fühlen sowie zu hinterfragen und alles Bekannte wieder zu verwerfen um zu neuen Schlüssen zu kommen. Für mich eine klare 5 von 5. Aber ich kann jeden verstehen, der überhaupt keine Verbindung zu diesem Werk findet. Wer Filme und Serien wie Donnie Darko (der übrigens zeitgleich im Kino war!), Wenn die Gondeln Trauer tragen, Dark oder Lynchs andere Werke wie Lost Highway oder sein (in meinen Augen) Magnum Opus Twin Peaks mag ist hier genau richtig.
Wer oben genannte Filme langweilig findet wird auch hier wahrscheinlich keine Freude daran haben.

Bild 5/5
Hier liegen Welten zwischen meiner alten Blu Ray und der 4K. Man merkt das der Meister selbst (mit-) Hand angelegt hat um das Beste an Farbe und Schärfe rausgeholt hat. Studiocanal hat mit Criterion zusammengearbeitet und ein Prestigeprojekt geschaffen. Ja, es gibt Korn, aber das soll so! Der Film ist eben auf Filmrolle gedreht. Er ist knackscharf und wird wahrscheinlich niemals mehr besser aussehen. Eine großartige Tiefenschärfe und dunkle Szenen sind jetzt endlich so dunkel wie sie sein sollen. Noch nie habe ich so viele Details in den Close Ups des Films gesehen. Dolby Vision macht unglaublich was her und die Farben wirken endlich richtig strahlend und nicht mehr so ausgeblasst wie auf der alten Blu Ray oder DVD. Ich bin mehr als happy und ich muss sagen, das dieser Transfer seine lächerlich überzogene Packung zum Glück rechtfertigt (bzw. ich darüber hinwegsehen kann).

Ton 4/5
Die Tonspur wurde vom originalen 5.1 Mix neu abgemischt. Der Ton ist sehr gut, aber mit heutigen Produktionen nicht ganz vergleichbar.
Ich höre aber auch über eine 2.1 Anlage mit großen Stereoboxen, nicht über ein Heimkinosystem. Ich kann also nur für diese Kanäle sprechen. Alles was mir wichtig ist kommt hervorragend rüber. Das ist zum einen die Sprache und zum anderen der absolut fantastische Gänsehautscore. Was will man mehr?

Extras 4/5

Überrascht hat mich "Back to Mulholland Drive", was den Film eigentlich komplett schlüssig interpretiert. Auf jeden Fall erst nach dem Film sehen! Wundert mich, das es das überhaupt auf die Disk geschafft hat, da Lynch ja gerne möchte, das wir uns unsere eigenen Gedanken machen sollen. Das braucht man nach dem Extra fast nicht mehr. Generell sind alle Extras toll. Viele Szenen vom Set sind zu finden und die Interviews sind auch alle interessant. Plus die unnötigen Extras wie Poster usw.
Interessant ist auch, das es bewusst keine Kapitel gibt. Herr Lynch möchte das man den Film immer nur als ganzes sehen soll und ich unterstütze das eigentlich.

Trotzdem ist es ungewöhnlich, da man so immer wie zu VHS Zeiten vorspulen muss, wenn man eine Szene sucht.


Diese Box ist ein Geschenk an alle Fans des Films. Ob man es haben will oder nicht.
Mir hätte eine 4K Amaray mit Booklet, so wie bei der neuen Blu Ray gereicht, aber die 4K Disk selbst will ich nie wieder missen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
 
gefällt mir
2
bewertet am 06.03.2022 um 12:51
#1
Ein toller Film in bestechender Bildqualität für sein Alter.

ABER: Die Box ist für mich ein schlechter Witz. Schön designt, ja, aber viel zu groß und es wird hauptsächlich Luft "transportiert". Ich hätte es begrüßt wenn das Filmposter im Design der Box gewesen wäre und nicht das Standard-Werbeposter von damals. Es eine etwas beliebige Zusammenstellung der Beilagen.

Als Vorzeigebeispiel dient die Box von Pan's Labyrinth. Ausgewählte Beilage in einer tollen Optik und sie passt ins Regal.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
LG UBK 90
Darstellung:
Samsung GU50TU8079
 
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Mulholland Drive - Strasse der Finsternis 4K (20th Anniversary) (Limited Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
5 Bewertung(en) mit ø 4,24 Punkten
 
STORY
4.2
 
BILDQUALITäT
4.6
 
TONQUALITäT
4.4
 
EXTRAS
3.8

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
ab 59,90 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
ofdb
27,98 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
bmv-medien
27,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
medienver…
27,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
plaionpictures
29,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
für 59,90 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 61,89 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!
* Die Preise von Amazon sind nicht in der Preisverfolgung/-grafik enthalten.

Blu-ray Sammlung

52 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 49 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 5x vorgemerkt.