Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Addams Family (1991) 4K (Limited Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: The Addams Family (1991)

Exklusive Produktfotos:
4K - ULTRA HD
Icon-Marktplatz.svgMARKTPLATZ
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Extended Cut, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Media Book
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch PCM 2.0
Englisch DTS-HD MA 5.1

Blu-ray:
Deutsch PCM 2.0
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch, Englisch

Blu-ray:
Deutsch, Englisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-100 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (1.85:1) @24 Hz Dolby Vision, HDR10
Video-Codec:
Laufzeit:
101 Minuten
Veröffentlichung:
07.10.2022
 
STORY
7
 
Bildqualität
8
 
Bild 4k UHD
8
 
Tonqualität
7
 
Ausstattung
4
 
Gesamt *
7
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Vor rund 10 Jahren wurde Barry Sonnenfelds Spielfilmadaption der skurrilen „Addams Family“ erstmals auf Blu-ray Disc veröffentlicht und ist inzwischen nur noch zu Preisen erhältlich, die jenseits von Gut und Böse zu verorten sind. Zudem war die Veröffentlichung aus dem Hause 20th Century Fox eher durchwachsen und enthielt keinerlei Bonusmaterial. Nun bringt Capelight Pictures den Film im Vertrieb der Alive AG erneut auf den Markt, diesmal in Ultra HD-Auflösung und in einer verlängerten Filmfassung in einem limitierten Mediabook.

Story

Die Familie Addams ist ein klein wenig anders als alle anderen. Mutter Morticia (A. Houston) liebt Rosen ohne Köpfe, die Kinder Wednesday (C. Ricci) und Pugsley (J. Workman) trachten sich gegenseitig nach dem Leben und Vater Gomez (R. Julia) rauch am liebsten Zigarren, während er mit seiner Spielzeugeisenbahn Zugunglücke nachstellt. Vor allem aber ist die morbide Familie schwer reich, und nach eben jenem Vermögen trachten die Betrüger Abigail (E. Wilson) und Gordon Craven (C. Lloyd). Und so geben die beiden vor, Gordon wäre der vor langer Zeit verschollene Onkel Fester. Doch die beiden haben nicht mit dem gerechnet, was sie in dem hochherrschaftlichen Herrensitz der Addams erwartet.
AddamsFamily 4k 01.jpg
Morbide, exzentrisch, skurril und voller herzlicher Schrullen – das ist die Familie Addams. Die von dem Comiczeichner Charles Addams erdachte Familie begann ihre Karriere in kurzen Cartoons im „The New Yorker“ Magazin, bevor dann aus der Vorlage 1964 eine sehr beliebte Fernsehserie gemacht wurde. Alles wofür das amerikanische System und der amerikanische Traum standen, wurde ins Gegenteil verkehrt. Dabei war das Familienoberhaut Gomez ein schwerreicher Anwalt, allerdings vergnügte es ihn, wenn er Fälle verlor. Und auch Morticia ist alles andere als die biedere, pflichtbewusste Hausfrau, wie sie im Amerika der 1960er Jahre im Fernsehen propagandiert wurde. Allerdings ist es gerade diese Diskrepanz, welche die Familie Addams – ebenso wie die Familie Munster, die zeitgleich im Fernsehen startete und ebenso zeitgleich im Jahre 1966 wieder abgesetzt wurde – so beliebt machte.
AddamsFamily 4k 03.jpg
Indessen war Sonnenfelds Film sehr viel mehr, als eine bloße Filmadaption der Serie. Zwar blieben alle wichtigen Komponenten erhalten, aber die Tricktechnik erlaubte es ihm, sehr viel weiter zu gehen. So ist beispielsweise das „Eiskalte Händchen“, neben dem frankensteinesken Butler Lurch die gute Seele des Hauses, nicht wie bisher in einer Kiste gefangen, sondern flitzt behände durch das viktorianische Anwesen. Und auch hier wurde einiges geleistet, denn die Kulissen sind einfach atemberaubend und auch die Kostüme sind ausgesprochen originell. Auch bei der Besetzung hatte Sonnenfeld ein mehr als glückliches (eiskaltes) Händchen: Für die weibliche Hauptrolle konnte er Anjelica Huston gewinnen, welche mit ihrer hochgewachsenen Figur und der dominanten Ausstrahlung derart viel Sexappeal verbreitet, dass sie – bei aller Kultverehrung – ihrem Serienpendant aus den 60er Jahren haushoch überlegen ist. Ihr Gatte Gomez wird nicht weniger genial von dem ausgesprochen talentierten Raul Julia (Der Kuss der Spinnenfrau) gespielt. Seine Darstellung ist derart überzogen, dass man ihn einfach lieben muss. Der mutmaßliche Onkel Fester hingegen wird von Christopher Lloyd gespielt – und auch dieser macht seine Arbeit ganz vorzüglich. Stocksteif mit einem stets etwas gequälten Gesichtsausdruck gib der Zurück in die Zukunft Star eine schauspielerische Leistung zum Besten, die einfach nur saukomisch ist. Auch die damals noch recht unbekannte Christina Ricci zeigt in ihrer Rolle als Wednesday schon, welches Talent in ihr schlummert. Ohne die geringste Gefühlsregung fügt sie ihrem Bruder auf dessen ausdrücklichen Wunsch hin Schmerzen zu – offensichtlich eine Vorliebe mütterlicherseits. Morbider geht es kaum, aber witziger auch nicht.
AddamsFamily 4k 02.jpg
Diese Veröffentlichung enthält darüber hinaus noch den Extended Cut, der sich allerdings besser anhört als er letztendlich ist. Das Einzige, was wir hier zusätzlich zu sehen bekommen, ist der Familientanz der Addams, der anlässlich Festers Rückkehr getanzt und in diesem besonderen Fall auch gesungen wird. Diese Szene wurde nach Aussage des Regisseurs nun wiedergefunden und in den Film integriert und ja, sie macht Spaß, wertet den Film allerdings nicht wirklich auf. Das ist aber andererseits auch gar nicht nötig, da der Film auch so wirklich gut und unterhaltsam ist und passend zu Halloween seinen Weg in zahlreiche Blu-ray Player finden wird.

Bildqualität

AddamsFamily 4k 04.jpg
Das Bild der im Set enthaltenen Blu-ray Disc liefert solide Werte und ist der vor rund 10 Jahren veröffentlichten Scheibe leicht überlegen. Die Farben sind stimmiger, das Bild wirkt authentischer und ist nicht so massiv nachgeschärft, wodurch auch die Doppelkonturen der Vergangenheit angehören. Alles in allem schaut der Film nun also besser aus als vor 10 Jahren, und obendrein ist auch auf der Blu-ray Disc die erweiterte Filmfassung vorhanden. Der Schwarzwert ist gut, altersbedingte Mängel gibt es quasi keine, jedenfalls in keinem erwähnenswerten Umfang – aber fairerweise muss gesagt werden, dass das auch schon bei der Fox-Scheibe der Fall war.

Bild 4k UHD

AddamsFamily 4k 05.jpg
Die UHD-Scheibe verfügt über Dolby Vision und HDR10 und legt in allen Belangen noch ein wenig zu. Sie zeigt eine deutliche Qualitätssteigerung gegenüber der im Set enthaltenen Blu-ray Disc. Die Schärfe ist hier leicht erhöht und bildet Kleinstdetails sauberer und sichtbarerer ab. Besonders Nahaufnahmen profitieren hier deutlich und offenbaren selbst kleinste Hautpartikel, Härchen und ähnliches. Dass das Bild mitunter dennoch ein wenig weicher und teilweise sogar ein bisschen unscharf ist, liegt nicht am Transfer, sondern am Ausgangsmaterial, welches sich auch durch Restaurationen nicht verändern lässt. Die Farben sind indessen weitaus kräftiger und differenzierter, auch wenn der Film alles in allem etwas zurückhaltend in dieser Hinsicht ist. Der Schwarzwert ist auch hier sehr gut und das häufig auftretende „Problem“, dass UDH-Scheiben etwas dunkler ausfallen, fällt hier nicht ins Gewicht. Im Gegenteil: der Kontrast ist hier perfekt eingestellt und zeigt keinerlei Probleme bei der Durchzeichnung.

Tonqualität

AddamsFamily 4k 06.jpg
Der Ton liegt in deutscher und englischer Sprachfassung mit optional zuschaltbaren deutschen und englischen Untertiteln auf den beiden Scheiben vor – auf die übrigen Sprachfassungen wurde bei dieser Veröffentlichung verzichtet. Während der deutsche Ton „nur“ in LPCM 2.0 auf die Scheibe gepresst wurde, liegt die Originalversion in dts-HD Master Audio 5.1 vor und klingt alles in allem etwas frischer und sauberer. Indessen wurde auch der deutsche Ton etwas aufgebessert, zumindest klingt er nun feiner, differenzierter und nicht mehr so muffig und angestaubt wie bei der Erstveröffentlichung, allerdings ist er nur ein wenig spitz. Die Dialoge sind dennoch jederzeit gut verständlich und auch die Musik ist nun in einem besseren Verhältnis abgemischt. Alles in allem also auch eine akustische Verbesserung gegenüber der bisherigen Auflage.

Ausstattung

    Im Gegensatz zur alten Blu-ray Veröffentlichung enthält dieses Set einiges an Extras für den interessierten Zuschauer bereit, allerdings nicht so viel, wie man sich vielleicht wünschen würde. Neben der verlängerten Filmversion, zu der Regisseur Barry Sonnenfeld ein paar Worte vor Filmbeginn zu sagen hat, bekommen wir auch noch ein Interview mit Sonnenfeld, sowie ein kurzes Featurette zu sehen, welches den Film, als er damals ins Kino kam, bewerben sollte. Abgerundet wird das Ganze durch zwei Trailer zum Hauptfilm.

Fazit

Die Addams Family erhielt für diese Neuveröffentlichung nicht nur eine zusätzliche Szene – die im Großen und Ganzen leider etwas unspektakulär ausfällt – sondern wurde auch audiovisuell aufgebessert. Das Bild erstrahlt in einer deutlich homogeneren und authentischeren Qualität und auch der Ton klingt sauberer und besser abgemischt. Zudem wurde diesem Set auch noch ein bisschen Bonusmaterial beigefügt, wodurch sich eine Neuanschaffung definitiv auszahlt. Sollte man den Film noch nicht in der Sammlung haben, bietet sich nun eine bezahlbare Möglichkeit dies zu ändern. Und gerade kurz vor Halloween sollte man einen Film wie diesen in der Sammlung haben, denn dieser ist nach wie vor sehenswert und morbide-komisch. Die Familie Addams mit all ihren Schrullen und Eigenheiten hat auch in unserem Jahrhundert nichts von ihrem Charme eingebüßt und begeistert ihre Fans ganz tadellos. (Michael Speier)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
7 von 10

Testgeräte

Panasonic TX-L47ETW60 Sony UBPX700 Sony HT-S20R Philips 55PUS8601/12 Denon dbt-3313ud Sony BDV-N9200WB Teufel Theater 500 THX 7.1 mit 4 Dipol Speakern
geschrieben am 29.09.2022

Addams Family (1991) 4K (Limited Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

30,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
2 Bewertung(en) mit ø 3,75 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
3.0
 
EXTRAS
4.0

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
29,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
jpc
31,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
bmv-medien
29,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
medienver…
29,99 EUR*
icon-chart-grau.svg
icon-shopping-cart.svg
buecher.de
30,99 EUR*
icon-chart-neutral.svg
icon-shopping-cart.svg
für 29,99 EUR versandkostenfrei Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager JETZT SUCHEN BEI

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgende Filme empfehlen:

Blu-ray Sammlung

52 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 49 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 6x vorgemerkt.