1917 (2019) 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: 1917 (2019)

1917-2019-4k-limited-steelbook-edition-final.jpg
4K - ULTRA HD
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Atmos
Deutsch Dolby TrueHD 7.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1

Blu-ray:
Deutsch Dolby Atmos
Deutsch Dolby TrueHD 7.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Französisch Dolby Digital Plus 7.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte

Blu-ray:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz 4K native, Dolby Vision, HDR10+
Video-Codec:
Spieldauer:
119 Minuten
Veröffentlichung:
28.05.2020

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 21.06.2020 um 13:24
#4
1917 (2019) 4K (Limited Steelbook Edition) finde ich eine gute inszenierte Teilgeschichte aus dem zweiten Weltkrieg. Verfilmt von Sam Mendes und inszeniert mit tollen Darstellern. Das UHD Bild des Films ist top und liefert tolle UHD Bilder mit guten Farben und sehr gutem Kontrast. Der Dolby Atmos ist ebenfalls genial und liefert einen brachialen Klang aus allen Ecken. Extras sind ebenfalls einige vorhanden. Das Steelbook ist FSK Flatschen frei :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
OPPO UDP-203
Darstellung:
Panasonic Panasonic PT-AE7000U
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2020 um 13:38
#3
Zusammenfassung: Britisches Gesinnungskino mit rassistischem Anti-Deutschen Einschlag, handwerklich/technisch akkurat verfilmt

Story: Der Weg zweier Soldaten bei der Erfüllung eines Kampfauftrages, in Echtzeit. Ein interessanter Ansatz, handwerklich gut umgesetzt. Der Kriegsalltag und die Tragik werden dabei gut eingefangen. Einige Szenen stoßen dabei aber besonders negativ auf:

1. Ein lebensbedrohlich verletzter deutscher Flieger hat nichts besseres zu tun, als seinem englischen Retter einen Grabendolch in den Bauch zu rammen. Einfach nur lächerlich. Was man den Leuten heute im Kontext des zweiten Weltkrieges heute als "real" verkaufen kann, funktioniert für den ersten Weltkrieg nun eben gar nicht. Wer die Original-Berichte der Flieger aus dieser Zeit kennt, der weiß, wie ritterlich die Gegner damals miteinander umgingen. In diesem Film dient die Szene nur dazu, Hass und Vorurteile gegen DEUTSCHE zu schüren. Einfach nur übel!
2. Die deutsche Soldaten sind mal wieder total deppert, schießen nur aus der Hüfte und treffen den Gegner aus 5m Entfernung nicht. Einordnung des Sachverhalts wie zu 1.
3. Schwarze kämpfen Seite an Seite mit ihren weißen englischen Kameraden gegen die depperten Deutschen. Diese Szenen kann man schon als Slapstick auffassen. Bei diesen Bildern bin ich vor Lachen fast aus dem Sessel gefallen. Herr Mendes mag ja ein toleranter Zeitgenosse sein, seine Vorfahren waren es mit Sicherheit nicht. Rassentrennung war eine Erfindung der Engländer, dies galt vor allem für deren Armee. Und die gesonderten "Neger-Kompanien" wurden vorzugsweise als MG-Futter eingesetzt. Noch nicht einmal nach dem 2. Weltkrieg hoben die Engländer die Rassentrennung in ihrer Armee auf. Ganz im Gegenteil: Noch 1968 wurde die „Großvaterklausel“ in Großbritannien eingeführt, welche die weiße Blutsverwandtschaft über die mit der Staatsbürgerschaft verbundenen Rechte stellte. Das Stichwort "Südafrika" sollte reichen um auch einem Herrn Mendes klarzumachen, dass Briten die Toleranz gegenüber Andersfarbigen Menschen nicht gerade im Blut haben.

Bild: Gut bis sehr gut! Das zur Verfügung stehende technische Equipment spielt hier wohl eine große Rolle. Habe viele negative Kritiken zum Bild gelesen, die ich nur teilweise nachvollziehen kann.

Sound: Top!

Extras: OK, aber nichts außergewöhnliches. Hier hätte ich mehr erwartet.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Sony Sony VPL-VW760ES
gefällt mir
0
bewertet am 04.06.2020 um 22:51
#2
Film:
Technisch gut und beeindruckend gemacht aufgrund der "Schnitt"-Technik.
Der Plot ist nur OK. Film ist overhyped und überbewertet.

Bild:
4K mit guter Schärfe.
Aber VIEL zu dunkel. In den Nachtszenen erkennt man gar nix.
Die BD ist da an den Stellen heller.
Sogar die Tagesaufnahmen sind auf der BD heller.
Der größere Farbraum der UHD macht sich auch nur minimal bemerkbar, ist der Film ja generell blass und düster gemacht.
HDR am A...
Die BD rauscht aber auch ziemlich stark.
Tja Pest oder Cholera.

Ton:
Cleaner, detaillierter Sound.
Wenn nötig, mit genügend Druck und Dynamik.
Aber generell nicht auffallend besonders.
Story mit 3
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony UBP-X800
Darstellung:
Sony KD-65XF9005
gefällt mir
0
bewertet am 02.06.2020 um 13:41
#1
Film war jetzt nicht so der Hit aber auch nicht der Schlechteste denn Action gab es nicht viel und immer wieder die gleiche Geschichte die Dummen Deutschen.
Das Bild ist ziemlich Gut aber nicht Sehr Gut aber der Ton ist so wie er
sein soll bei einer UHD einfach Klasse.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG UBK 90
Darstellung:
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

1917 (2019) 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
4 Bewertung(en) mit ø 3,88 Punkten
 
STORY
3.3
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
3.3

Film suchen

Preisvergleich

ab 77,91 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

62 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 59 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 6x vorgemerkt.