Bombshell - Das Ende des Schweigens Blu-ray

Original Filmtitel: Bombshell (2019)

bombshell---das-ende-des-schweigens-1.jpg
Tausch:
1 Mitglied tauscht
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
110 Minuten
Veröffentlichung:
04.06.2020

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
plo
bewertet am 13.06.2020 um 05:45
#1
Die USA im Jahre 2016, während des Wettrennens von Trump und Clinton um die Präsidentschaft: der eher Trump zugeneigte, konservativ-republikanisch und populistisch-propagandistisch ausgerichtete Fernsehsender Fox News gehört zwar dem Medienmogul Rupert Murdoch, doch heimlicher Herrscher ist der Chefredakteur Roger Ailes. Als eine der Star-Journalistinnen, Gretchen Carlson, ein paar eigene Wege in ihrer Sendung geht, die nicht so ganz den Vorstellungen der konservativen Seher entsprechen (und schon gar nicht denen von Ailes) wird sie kurzerhand entlassen. Und plötzlich fällt ihr wieder ein, dass sie vor Jahren von Ailes sexuell genötigt wurde und verklagt ihn. Ohne die von anderen Frauen bestätigten Vorwürfe wird es allerdings schwer, Ailes tatsächlich zur Rechenschaft zu ziehen, aber da finden sich Frauen bei Fox News. Reihenweise...

„Bombshell“ ist ein, nennen wir es mal so, ein Politthriller; allerdings keiner, der sich außen- oder innenpolitischer Vorgänge in Amerika annimmt. „Bombshell“ wandelt schon eher auf den Pfaden von „The Big Short“ und handelt von einem Skandal, wie er wohl in jedem Land auträte, wenn man nur ein wenig bohren würde.
Nachgewiesenerweise hat der Chefredakteur von Fox News Roger Ailes über Jahrzehnte hinweg jede Menge Frauen sexuell genötigt und missbraucht. Die Frauen haben dies in Anbetracht gesteigerter Karriereaussichten stillschweigend über sich ergehen lassen; und manches davon ging ohne eigenes Mitwirken der Frauen gar nicht (man denke nur an Ailes Wahlspruch „I you want to go ahead, give a little head“). Insofern bezieht der Regisseur mit seinem Drehbuchautor zwar Stellung, jedoch geriet die Darstellung der Vorgänge so ambivalent, dass der Missbrauch an sich ohne Mitwirken der Frauen gar nicht stattgefunden hätte. Auch wurde durch die Filmemacher versucht, das Ganze manchmal regelrecht humoristisch aufzuarbeiten; was meines Erachtens einerseits außerordentlich unpassend ist und andererseits als misslungen bezeichnet werden darf. Schade ist, dass Kidmans Charakter der Missbrauch erst nach ihrer Entlassung, also aus Rache wieder einfällt, das hinterlässt einen schalen Beigeschmack. In "Bombshell" wird besonders von Charlize Theron öfter mal die 4. Wand durchbrochen, ohne dass man als Zuschauer so recht den Sinn dahinter versteht, denn das findet nur im ersten Fünftel des Films statt.
Darstellerisch beeindruckt vor allem die unfassbar attraktive Margot Robbie in der wohl einzigen Szene, in der die sexuelle Nötigung durch Ailes bedrückend dargestellt wird: die junge und höchst attraktive, ehrgeizige Kayley muss, wie alle zukünftigen Moderatorinnen, erstmal ihre Beine vorführen. Doch bei Kayley gibt Ailes erst Ruhe, als er sekundenlang schwer atmend ihren Slip angestarrt hat. Margot Robbie zeigt hier höchste Schauspielkunst; sie ist absolut glaubwürdig erst verlegen und dann schwer verstört und eingeschüchtert. Das zeigt die Amerikanerin nur mit kleinen mimischen und gestischen Veränderungen. Toll.
"Bombshell" hat für die Maske und die Kostüme einen Oscar bekommen, und das zu Recht. Hätte ich nicht gelesen, dass Charlize Theron mitwirkt; ich hätte sie nicht erkannt. Auch bei John Lithgow wurde durch den Maskenbildner eine erstaunliche Ähnlichkeit mit dem echten Roger Ailes erzeugt.

Das Bild ist recht gut, mehr nicht. Es gibt zwar kaum Bildfehler, aber eben auch keine hervorstechenden Qualitäten. Alle Parameter sind im grünen, aber nicht im sattgrünen Bereich.

Der deutsche Track liegt in DTS HD MA vor. Der Film besteht fast ausschließlich aus Dialogen, und die sind die meiste Zeit gut verständlich. In einer Szene flüstern Frauen miteinander, und hier zeigt sich ein Abmischfehler: dieses Flüstern ist trotz gehobener Lautstärke kaum zu verstehen.

Extras: nicht angesehen. Die Scheibe hat ein Wendecover.

Mein persönliches Fazit: Dass Männer in Machtpositionen diese Stellung dazu benutzen, Frauen sexuell zu nötigen oder gar zu missbrauchen ist nach wie vor ein drängendes gesellschaftliches Problem. Mir persönlich sind schon sexistische Sprüche, wie sie in manchen Kreisen gang und gäbe sind, ein Gräuel; mit entsprechenden Antworten habe ich schon ein paar „Freunde“ verloren (nicht schade drum). Warum Frauen das über sich ergehen lassen ist mir allerdings nach wie vor ein Rätsel; heutzutage gibt es eigentlich Mittel und Wege dagegen vorzugehen. Leider schafft es „Bombshell“ nicht, die ungeheuerlichen Vorgänge bei Fox News auch wirklich bestürzend zu transportieren. Dazu hätte es wohl einiger detaillierterer und härterer Szenen bedurft, und das hat mit Sensationsgier oder gar mit Voyeurismus rein gar nichts zu tun. "Bombshell" ist also thematisch ein wichtiger Film, der in Anbetracht der realen Gegebenheiten den moralischen Zeigefinger allerdings quasi fast nicht sichtbar im (Box-) Handschuh lässt.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DP-UB424
Darstellung:
Panasonic TX65GZW1004
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Bombshell - Das Ende des Schweigens Blu-ray Preisvergleich

7,01 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
8,76 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,76 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
9,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
16,56 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
17,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
20,80 CHF *

ca. 19,24 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
19,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 3,50 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
6,77 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
1 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkten
 
STORY
3.0
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
4.0
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

6,77 EUR*
7,01 EUR*
8,76 EUR*
8,76 EUR*
9,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

25 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 22 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 5x vorgemerkt.