Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Parasite (2019) 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Gisaengchung

parasite-2019-4k-limited-steelbook-edition-kauf-de.jpg
4K - ULTRA HD
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), HD Sound (deutsch), Extras in HD (komplett),
Amazon exklusiv!
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Koreanisch DTS-HD MA 7.1

Blu-ray:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Koreanisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch

Blu-ray:
Deutsch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz 4K native, HDR
Video-Codec:
Spieldauer:
132 Minuten
Veröffentlichung:
30.04.2020

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 19.04.2021 um 18:07
#3
Parasite ist ein Intelligenter und spannender Thriller-Film, der von einem genialen Regisseur und Super Schauspielern umgesetzt worden ist!

Mir hat "Parasite" sehr sehr gut gefallen. Der Film bietet ein Genre an, das seit einiger Zeit nicht mehr bedient wurde. Insgesamt ein etwas anderer Thriller-Film, in einwandfreier technischer Präsentation und grandioser Filmkunst. Der Film ist wirklich ein Fest der Sinne - optisch ein Film vom Feinsten, aber auch die Story ist bis auf wenige Ausnahmen gelungen und filmisch gut umgesetzt worden. Die besten Filme sind diejenigen, die einen einfach nicht loslassen und die zu überwältigend sind, um sie gleich auf Anhieb zu erfassen. Dieser Film ist einer davon, dass man auf ihn zurückkommt, den Sinn der Handlung versteht und das fehlende Glied findet, das man zuvor nicht finden konnte.

Die Auflösung des Films auf UHD ist einfach unglaublich gut...Ein technisch brillanter Film mit einem klasse Bild und würdiger 5.1 DTS-HD-Ton in deutsch! Selten einen so differenziert abgemischten Ton gehört :-)

Alles verpackt in einem schicken Steelbook mit 2 Discs und Innendruck. Im Gesamtbild, in all seiner Machart und visuellen Faszination, ist er für mich jeden einzelnen Cent wert und stellt in meinen Augen, die neue Referenz für das Gesamtpaket da - Ob Amaray, Steelbook oder 4K ist ja bekanntlich Geschmacksache, das sollte jeder für sich entscheiden.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 26.11.2020 um 18:35
#2
Beim zweiten Mal anschauen hat mir der Film sogar noch besser gefallen! Deutlich besseres Bild wie das der BD... Klasse UHD, super Film!!!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Panasonic DP-UB424EGS
Darstellung:
Sony VPL-VW270ES
 
gefällt mir
0
bewertet am 06.05.2020 um 18:31
#1
Kritiker und Filmfans lieben ihn,wie auch die Acadamy,die ihn als ersten nicht englisch-sprachigen Film in der Verleihungsgeschichte mit dem Oscar für den besten Film ausgezeichnet haben.
Ich habe Parasite zwei mal im Kino gesehen und jetzt nochmal auf Blu-Ray und ich habe immer wieder neue Details entdeckt,über die ich vorher hinweg gesehen oder gar nicht nachgedacht habe.
Bong Joon-ho ist mit diesem Genre-Mix sein bisheriges Meisterstück gelungen.Ich habe bisher keinen Film gesehen,der so perfekt zwischen den Genres springt wie Parasite.Man kann bis zu einem gewissen Punkt noch erahnen,wo der Film hinmöchte und ab da wird man dann ins absolut ungewisse geworfen und schaut nur gebannt auf die Leinwand oder den Fernseher.Das faszinierende ist,dass selbst der leichtfüßige,humorvolle Teil vor dem Twist schon extrem gut geschrieben und meisterhaft inszeniert ist.Man kann sich nahezu jeden Shot eingerahmt an die Wand hängen.Nach Mother und Snowpiercer arbeitet Bong Joon-ho hier erneut mit Kameramann Hong Kyung-pyo zusammen und liefert eine Bildsprache sondergleichen ab.Hier wird mit Kamerafahrten,Bildeinstellunge n und Kompositionen so viel erzählt,dass es nahezu unmöglich ist,alles visuelle beim ersten Anschauen verstehen oder wertschätzen zu können.Alleine dieser Punkt sorgt dafür,dass nach erneutem Anschauen nur noch mehr beim Zuschauer punkten kann.Nicht weniger Lob möchte ich dem Komponisten Jung Jae-il zuschreiben.Er liefert hier klassiche Musikstücke ab,die so perfekt geschrieben und komponiert sind,dass man meine könnte,er hätte hier von Großmeistern der Musikgeschichte geklaut.
Bei den Darstellern habe ich zum Teil doch gebraucht,um ihr Schauspiel wertschätzen zu können.
Während die reiche Familie mich schon von Anfang an überzeugt hatte,habe ich auch nach dem dritten Anschauen zum Teil Problem mit der armen Familie.
Das subtile Schauspiel von Song Kang-ho weiß ich mittlerweile zu schätzen.Choi Woo-sik,welcher den Sohn der armen Familie spielt,der überhaupt erst der Auslöser der gesamten Situation ist,hat mich als einziges Mitglied der armen Familie vom ersten Anschauen her überzeugt.Probleme habe ich hingegen auch beim dritten Anschauen mit der Frau und der Tochter der armen Familie.Beide sind dermaßen unsympathisch,sowohl Tochter wie auch Mutter.Ich finde sie im Vergleich zu den anderen Charakteren nicht so gut geschrieben.Ich weiß,dass Park So-dam,welche die Tochter der armen Familie spielt,ziemlich abgefeiert wird für ihre Performance.Ich kann das nur so halb verstehen.
Aber das ist Ansichtssache.
Das Ende finde ich insgesamt sehr gut.Ich fand es nur etwas schade,wie man von Familie Park nach dem Vorfall nichts mehr gehört hat.Eine kurze Info durch das Voice-Over von KI-woo oder eine Nachrichtenmeldung im Fernsehen hätte mir gut gefallen.
Meine Kritik gegenüber dem Ende sowie den beiden weiblichen Charakteren ist aber Meckern auf hohem Niveau.Mich hält es nur trotzdem von der Höchstwertung ab.
Vom Erbsenzählen mal abgesehen,ist Parasite der beste Film des Jahres 2019 und einer der besten Filme aller Zeiten.Jeder,der ihn noch nicht gesehen,ob Filmfan oder Gelegenheitsschauer,sollte dies schnellstmöglich nachholen.
Ich gebe Parasite 4,5 Punkte.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung Q70R
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Parasite (2019) 4K (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 4,83 Punkten
 
STORY
5.0
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
4.3

Film suchen

Preisvergleich

ab 57,77 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

53 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 50 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 4x vorgemerkt.