Chloe Blu-ray

Original Filmtitel: Chloe

Chloe.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
96 Minuten
Veröffentlichung:
07.10.2010
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 24.03.2019 um 14:56
#22
David Stewart (Liam Neeson), der als Professor für Musikgeschichte in New York einen Vortrag hält, hat an diesem Tag Geburtstag. Seine Frau Catherine (Juliane Moore)richtet für ihn derweil in Toronto eine Überraschungsparty aus und alles wartet auf seine Ankunft, jedoch hat er angeblich seinen Flug verpasst und kann erst mit der nächsten Maschine kommen. Die Party ist ruiniert und seine Frau hegt einen Verdacht. Hier kommt eine Stelle, vor der man sich in der Partnerschaft hüten sollte. Niemals sollte man das Handy seines Partners ausspionieren. Jedoch ist die Versuchung zu groß und es kommt das, was kommen muss, die Frage aller Fragen, Hat er mich betrogen. Gequält von dem Gedanken engagiert seine Frau das Callgirl Chloe (Amanda Seyfried) um ihren Mann des Fremdgehens zu überführen.
alt text
Die Geschichte ist ein Remake des französischen Films Nathalie aus dem Jahre 2003 mit Gerald Depardieu der in Paris spielt, hier jedoch nach Amerika verfrachtet wurde. Es entwickelt sich so nach und nach in einer überschaubaren aber dennoch knisternden Erotikstruktur ein Psychodrama mit leichten Thriller Elementen deren Faszination man sich nicht so leicht entziehen kann.

Catherine die scheinbar von ihrem Mann betrogene Ehefrau verstrickt sich hierbei kopflos in ein nicht geplantes Abenteuer mit Chloe, die ihr bereitwillig von den Treffen mit ihrem Mann David erzählt und somit Gefühle freisetzt, die sie vermutlich vorher nicht kannte. Chloe scheint das schnell zu erkennen und nutzt die Situation für sich aus um sich Catherine nähern zu können. Ihr Mann hegt nun seinerseits den Verdacht, das seine Frau ihn betrügt und so schaukeln sich die Ereignisse gegenseitig hoch um im Finale zu einem überraschenden Ende zu führen.
alt text
Amanda Seyfried hat als Schauspielerin eine bereits beachtliche Karriere hinter sich gebracht und kann auch sehr gut erotisch rüberkommen, mit ihren großen Augen, in die Cathrine förmlich hinein zufallen scheint, ist sie für diesen Film eine Top Besetzung. 2017 wurde sie in AMPAS aufgenommen, die jährlich die Oscars vergibt.

alt text
Juliane Moore ist ebenfalls eine grandiose Charakter Schauspielerin und beschreibt sich als eher ängstliche und leicht beeinflussbare Person: "Die Leute meinen immer zu mir: ,Du bist so wagemutig.' Aber in der Schauspielerei fürchte ich mich vor nichts. Ich finde es einfach faszinierend, mich mit den Spielarten des menschlichen Verhaltens auseinanderzusetzen. Wir haben immer so eingefahrene Vorstellungen von Normalität. Aber es gibt Verhaltensweisen, die du dir in deinen verrücktesten Träumen nicht ausmalst, und die möchte ich erforschen. Genau das macht sie in diesem Film mit ihrer besonderen Perfektion.

alt text
Liam Neeson bleibt hierbei eigentlich nur eine fast unbedeutende Nebenrolle, der Film wird zweifellos geprägt von den beiden Protagonisten, die dem Film durch ihre Erscheinungen den besonderen Kick geben.
alt text
Obwohl der Film ab 16 Jahren ist, kommt er weitestgehend ohne explizite erotische Handlungen aus, wer also darauf spekuliert wird enttäuscht sein, neben etwas nackter Haut gibt's nicht viel zu sehen. Der Film lebt von seiner Erzählstruktur, die er aber im letzten Drittel etwas aus den Augen verliert und erst am Ende wieder aufnimmt. Das Ende ist kurz und durchaus heftig.

alt text
Ansichtssache:

Chloe ist ein sogenannter Erotik Thriller der einen fesseln kann, wenn man nicht zu große Erwartungen an explizite erotische Elemente hat. Diese sind eher im verbalen erzählerischen enthalten und schaffen durch eine subtile Bildsprache dennoch eine knisternde Atmosphäre. Amanda Seyfried ist mit ihrer Art der schauspielerischen Hingabe für solche etwas freimütigeren Rollen eine wirkliche Top Besetzung. Das hat sie auch in anderen freizügigen Filmen schon gezeigt. Zuletzt erst in Anon, wo sie eine Hackerin in Gestalt einer Prostituierten spielte. Auch hier war sie sehr gut in ihrer Präsenz

Der Film ist zum einen ein Psychogramm einzelner Personen, die sich in ihrer Wahrnehmung und Einschätzung förmlich verrennen und somit sich und andere in eine besondere Gefahrensituation bringen aus der es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt. Das ist zum Einen verstörend, zum Anderen aber auch faszinierend und beklemmend wie eine Wahrnehmung einen Menschen verändert.

alt text
Wertung:

Film: 3,5 von 5 ( ein gut gemachter E- Thriller dem es allerdings etwas an dem E fehlt, warum ergibt sich allerdings im Film)

Bild: 4 von 5 ( ein gutes Bild mit natürlichen Farben und gutem Kontrast und Schwarzwert)

Ton: 3,5 von 5 ( eigentlich eher unspektakulär und meistens auf die Front abgemischt. In bestimmten Momenten aber Fahrt aufnehmend und dann kommen auch die Rears und der Sub zu Wort)

Fazit:

Bei Chloe gibt es natürlich eine Erwartung die jedoch nur teilweise erfüllt werden kann, was mir persönlich gut gefällt, ich dachte schon, wie passt da Liam Neeson nur hinein. Aber es passt und das sogar sehr gut. Einfühlsames Drama um die Wahrnehmung einer Frau und die sich daraus ergebenden Probleme für alle Beteiligten. Mehr sollte man nicht verraten. Eigentlich eher ein Film aus der zweiten Reihe, hat aber Spaß gemacht ihn zu schauen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony S790/X800/X700 4K
Darstellung:
Optoma HD33/83
gefällt mir
0
bewertet am 25.06.2016 um 09:47
#21
Die Ehe zwischen Catherine und David ist ein wenig in die Jahre gekommen. Catherine ist eifersüchtig und fürchtet, ihr Mann könne sie betrügen. Aus Verzweiflung engagiert sie das Callgirl Chloe, um der Treue ihres Mannes auf den Zahn zu fühlen. Zuerst bleibt es bei einer harmlosen Begegnung, bereits vom zweiten Treffen berichtet Chloe jedoch von einer stürmischen Affäre. Aus Eifersucht, Enttäuschung und Verwirrung wächst bei Catherine jedoch bald Erregung und die Sehnsucht, selbst mit Chloe ihre sexuellen Wünsche auszuleben. Es entwickelt sich ein zerstörerisches Beziehungsgeflecht.

CHLOE ist ein gut gespieltes und prickelnd inszeniertes Erotik-Drama mit Julianne Moore und Amanda Seyfried. Der Zuschauer schwankt zwischen der Midlife Crisis von Catherine und der erotischen Spannung zwischen den beiden Hauptdarstellerinnen. Und der spannenden Frage, wie real die Affäre ihres Mannes tatsächlich ist und was in Cloes Kopf vorgeht.

Bild und Ton sind gut und die Ausstattung ist ordentlich.

Mein Kaufanreiz für CHLOE bildete eine heiße Sexszene zwischen Amanda Seyfried und Julianne Moore, der Film bietet darstellerisch und erzählerisch jedoch deutlich mehr und zeigt starkes und erotisches Charakterkino.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 07.09.2012 um 01:07
#20
Dieser Film hat mich mehr als überrascht. Die Besetzung ist mehr als Ausgezeichnet und super gespielt. Ein klasse Liam Neeson, eine ausgezeichnet spielende Seyfried und eine überragende Julianne Moore (mit knapp 50 immer noch bildhübsch)v machen diesen Film außergewöhnlich. Super Bild und Ton. Geheimtipp!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 55LW659S (LCD 55")
gefällt mir
1
bewertet am 11.05.2012 um 10:29
#19
Klasse schauspielerische Leistung und ein schön erzähltes Liebesdrama über eine Dreiecks- nein Zweiecksgeschichte. Der Film zeigt hier in leisen Töne eine Liebesgeschichte, die unter die Haut geht. Sowohl Amanda Seyfried als auch Julianne Moore überzeugen hier. Gut gemachter Transfer (wie fast immer bei Studio Canal) sowohl beim Bilsd als acuh beim Ton.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S760
Darstellung:
Panasonic TH-42PZ85E (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 20.09.2011 um 13:15
#18
Ruhig erzählter, interessanter Thriller, schauspielerisch von den drei Hauptakteuren recht überzeugend. Für meine Begriffe ahnt man allerdings bald, was gespielt wird.
Solide gemacht, durchaus sehenswert, aber kein Highlight in der Skala der Erotik-Thriller.
Merkwürdig, was es an der Bildqualität von manch einem auszusetzen gibt, stellenweise völlig makelfrei und nahe am Referenzniveau, auch der Ton kann überzeugen, auch wenn nicht viel abverlangt wird.
Extras sind rein zeitlich viel vorhanden, leider zu eintönig.
Fazit: Unterhaltsam, durchaus sehenswert, kann in die Sammlung, aber kein "Muss"!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S470
Darstellung:
Samsung UE-46C7700 (LCD 46")
gefällt mir
2
bewertet am 25.08.2011 um 12:48
#17
Nach Red Riding Hood, ist das die wohl beste Rolle der Schauspielerin.

Der Film ist auch ein Film für die Frau bzw. Freundin.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BD35
Darstellung:
Grundig 37 LXW 94-7750
gefällt mir
0
bewertet am 09.08.2011 um 14:01
#16
Ein guter Film
mit einem nicht ganz überzeugenden Schluss...
Ich hab den Film von meiner Frau gechenkt bekommen.

Der Film konnte uns beide stellenweise begeistern,
jedoch war der Schluss leider etwas unspektakulär!

Bild und Ton ist ok-gut und kann
in einigen Momenten überzeugen!
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD30
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 04.08.2011 um 01:01
#15
das hightlight des films ist in bleibt amanda seyfried. ansonsten ist der film langweilig. julianne moore passt einfach in keinen erotischen film, auch nicht in boogie nights!
das bild ist trüb und etwas farblos, der ton langweilig und ohne grosse höhepunkte.

fazit: film flop, seyfried top!
Story mit 2
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Optoma HD20
gefällt mir
0
bewertet am 10.06.2011 um 12:28
#14
Ein klasse Thriller mit Top-Besetzung...

Gutes Bild leider mit kleinen Schwächen beim Schwarzwert...

Sehr guter, druckvoller und dynamischer Klang in DTS-HD MA 5.1

Die Extras sind okay, aber leider nur in SD.

Ein Plus ist Augenweide Amanda Seyfried...
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Samsung BD-C6900
Darstellung:
Samsung LE-40C750 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 26.04.2011 um 15:28
#13
Cathrine ist seit Jahren mit dem charmanten Uni-Professor David verheiratet. Als dieser seine Geburtstagsparty verpasst und Catherine kurz danach eine SMS auf seinem Handy liest, indem sich eine junge Studentin für den schönen Abend bedankt, ist sie sich sicher, das ihr Mann sie betrügt. Um ihn zu testen setzt sie die junge Prostituirte Chloé auf ihn an. Diese erzählt ihr davon nach dem Treffen mit David alle Details. Und schon ist Catherine gefangen in einem Netz von sexueller Erregung und Schmerz.
Ein gut inzenierter Erotikthriller, der größtenteils auf ausgedehnte Sexszenen verzichtet und dafür mehr mit der Erotik im Kopf spielt. Insbesondere die Darstellerinnen machen einen sehr guten Job, allerdings ist mir das Ende ein wenig zu offensichtlich gewesen, da hätte man mehr draus machen können.
Das Bild ist gut, es hat kaum Mängel.
Der Ton ist ebenfalls gut, allerdings Genrebedingt ein wenig unspektakulär.
Die Extras sind recht umfangreich und geben Einblick in die Machart und die Intetionen des Regiesseurs.

Ein guter Erotikthriller auf einer guten Disc.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
gefällt mir
2
bewertet am 07.03.2011 um 21:30
#12
Schade der Film verschenkt viel von seinem guten Potential, gerade der Schluss ist sehr verwirrend. Die Bildqualität ist eigentlich ok, hat aber einen so unbefriedigenden Schwarzwert in den meisten Szenen, so dass ich hier nur 3 Punkte vergeben kann. Der Ton ist dafür wirklich sehr dynamisch, druckvoll und erzeugt viel Räumlichkeit. Leider ist der Bass in manchen Sequenzen zu dominat und ein ums andere mal werden die Stimmen leicht überlagert und sind somit schwer zu verstehen.
Extras die üblichen Verdächtigen und leider nur in SD.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
JVC LT-42ED22 (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 01.03.2011 um 16:04
#11
Als Freund solider Thriller-Kost und guten Darstellern wie Liam Neeson, Julianne Moore und Amanda Seyfried, dachte ich, kannste nichts falsch machen.

Der Film hat ein sehr bedächtiges und ruhiges Erzähltempo. Der Film ist nicht langweilig, aber auch nicht übermäßig spannend, nur hatte ich immer dieses Gefühl, da passiert noch was. So konnte mich die mäßige Spannung und vor allen die sehr guten Darsteller immer noch bei der Stange halten.

Im Endeffekt war es ein durchschnittlicher Thriller, der mit einer sexy Amanda Seyfried glänzte.

Die Bildqualität ist sehr gut, erreicht aber keine Referenzwerte.

Da dies ein Film ohne großes Getöse ist, wird die Soundanlage auch nicht besonders beansprucht, der Sound, der rauskommt ist aber gut, hat eine sehr saubere Trennung.

An Extras bietet die Scheibe einiges, aber für meinen Geschmack nicht viel Interessantes.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX52
Darstellung:
Epson EH-TW5000
gefällt mir
2
bewertet am 23.02.2011 um 08:24
#10
Ein sehr ruhiger Thriller der hauptsächlich von seinen Darstellern lebt. Ich hätte nicht gedacht dass Amanda Seyfried gleichzeitig so süß und so böse gucken kann. Julianne Moore steht dem Ganzen natürlich in nichts nach. Leider ist der Film aber auch komplett ohne Spannung oder Action. Es wird zwar viel Haut gezeigt, aber auch dass oft aus Perspektiven wo es dann nicht so viel zu sehen gibt. Alles in allem ein solider Film, jedoch fehlt es dem ganzen ein bisschen an Härte.
Das Bild ist auf sehr hohem Niveau. Kein Grieseln, sehr gute Schärfe und Farben.
Der Ton ist eher ruhig gehalten, aber klar verständlich.
Das Bonusmaterial dauert über 2h, jedoch sind davon 1,5h eine Doku über den Werdegang des Regiesseurs und hat nicht wirklich was mit dem Film zu tun. Dazu gibt es noch ein Making of, diverse Interviews und Trailer.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Philips BDP3000
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
2
bewertet am 17.02.2011 um 21:07
#9
Also ich fand den Film sehr gut!!!!! Die Story ist spitze und kommt in der Wirklichkeit öfters vor als man denken will und Amanda Seyfried und auch Julianne Moore spielen ihre Rollen grandios! Man verfolgt den Film mit spannenden Augen und wird auch mit einem durchaus überraschenden Ende belohnt! Und fürs Auge gibt es auch viel zu sehen!!!! Die Bildquali ist durchgehend HD-würdig, in manchen Weitwinkelaufnahmen leidet es etwas an Schärfe. Sonst aber makellos! Die HD-Tonspur macht ihre Sache spitze, auch wenn die meiste Zeit sich das Szenario vorne abspielt. Wenn aber die Surroundspeaker gebraucht werden, sind sie da!! Extras sind sehenswert und lohnenswert zu schauen! Wendecover!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P1600
Darstellung:
Samsung UE-40B6000 (LCD 40")
gefällt mir
1
bewertet am 13.02.2011 um 21:07
#8
Der Film ist leider sehr schwach und spielt das Potential der Story überhaupt nicht aus. Die Handlung ist komplett vorhersehbar und die schauspielerische Leistung der Darsteller ist auch eher schwach. Reine Zeitverschwendung!

Das Bild ist dagegen recht gut und überzeugt den ganzen Film über.
Der Ton ist ebenfalls in Ordnung. Dialoge sind immer gut zu verstehen!

Eine nähergehende Bewertung kann ich bei dem belanglosen Film leider nicht abgegeben, da ich ab und an doch mal durch andere Sachen abgelenkt war!
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE32A550 (LCD 32")
gefällt mir
1
bewertet am 13.02.2011 um 13:19
#7
Der Film ist total vorhersehbar. Völlig belanglos, kann man sich sparen. Die Handlungen der Figuren entbehren wirklich jeglicher Logik. Das Bild ist zufriedenstellend. Der Ton hält sich ziemlich zurück. Das Bonusmaterial ist zwar nur in SD, ist aber sonst sehr gut zusammengestellt.
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
bewertet am 28.11.2010 um 22:04
#6
Der Film ist elegant und sexy. Leider fehlt es für meinen Geschmack an Spannung, Emotionalität und an der Logik in der Handlung der Personen - Durchschnitt!

Sehr schönes Bild mit guter Detailschärfe und prächtigen Farben. Leider ist der Schwarzwert doch eher ein Grauwert.

Die Tonabmischung ist sehr dezent und zu leise. Räumlichkeit gibts nur beim Score.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
1
bewertet am 24.10.2010 um 22:37
#5
Ein erotischer Thriller oder eher Drama über Liebe, Eifersucht und Verführung mit einer wieder bravourösen Julianne Moore und einem leider eher etwas blassen Liam Neeson. Amanda Seyfried als verführerisches Call-girl ganz nett anzusehen, aber mehr auch nicht. Excellent fotographierte Bilder, sehr durchgestylt und anfänglich sehr interessant erzählt. Leider wird der Film aber zum Ende hin doch sehr vorhersehbar und enttäuschend. Ganz sicher äußerst intelligent inszeniert, aber bei mir mochte der Funke nicht so richtig überspringen. Eventuell war er mir zu kühl. Für Fans von Julianne Moore aber absolute Pflicht.

Die Bildqualität präsentiert sich hier in excellenter Qualität. Erstklassige Detailschärfe die gesamte Filmlänge über. Die Detailzeichnungen der Gesichter der Protagonisten auf spitzen Niveau, besonders stark bei Julianne Moore zu sehen. Jede Sommersprosse kann man zählen. Sehr satte und natürliche Farbpalette. Absolut Top. In nur ganz wenigen dunkleren Szenen sind die Schwarzwerte nicht immer top. Manches wirkte leicht aufgehellt. Für mich einer der besten Bildtransfers der letzten Zeit.

Der Film ist nahezu komplett dialoglastig, kann hier wenig brillieren, aber über weite Strecken sehr klar verständliche Dialoge. Nur vereinzelt konnte ich aber manche Sätze von Chloe nicht verstehen, da zu leise. Die Abmischung machte mir kein 100% überzeugenden Eindruck.

Die Extras gut, aber fast alle in SD bis auf die erweiterten Szenen, die in HD.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Sharp LC-46XL1E (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 24.10.2010 um 21:21
#4
Dieser Film hat mich nicht so wahnsinnig vom Hocker gerissen wie ich gedacht hatte. Vielleicht hatte ich zu hohe Erwartungen an den Film.
Ich fand der Film zog sich trotz seiner 90 Minuten Spielzeit doch ein bisschen und den finalen Storytwist hatte ich schon nach 40 Minuten erraten.
Bild fand ich sehr schwach, lag vielleicht daran, dass ich davor Oben und Kick-Ass gesehen hatte. Viele Unschärfen, Bildrauschen, kein einziges Mal kam bei mir ein räumliches Gefühl auf.
Ton war unauffällig, da dieser Film praktisch nur aus Dialogen besteht.
Extras haben mich nicht weiter interessiert.

Am besten vor dem Kauf einmal ausleihen. Dieser Film ist definitiv Geschmackssache!
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
LG BD350
Darstellung:
Sony KDL-32EX500 (LCD 32")
gefällt mir
1
bewertet am 17.10.2010 um 20:16
#3
Also wir fanden den Film Klasse.
Denn - erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Tolle Schauspielerische Leistungen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7300
Darstellung:
JVC LT-32A80 (LCD 32")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Chloe Blu-ray Preisvergleich

9,98 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
9,69 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
10,37 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
16,80 CHF *

ca. 15,52 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
16,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

2,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
ab 3,80 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
8,25 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
22 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkten
 
STORY
3.6
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
4.0
 
EXTRAS
3.1

Film suchen

Preisvergleich

2,99 EUR*
7,99 EUR*
8,25 EUR*
9,69 EUR*
9,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Box-Sets/Bundles

Diese Blu-ray ist in folgendem Set enthalten:

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Fassungen erhältlich:

Blu-ray Sammlung

242 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 239 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 25x vorgemerkt.