Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Yeti - Der Schneemensch kommt (Ultimate Edition) (Limited Mediabook Edition) Blu-ray

Original Filmtitel: Yeti - Il gigante del 20° secolo

yeti---der-schneemensch-kommt-ultimate-edition-limited-mediabook-edition-de.jpg
Disc-Informationen
Uncut, 3 Discs, BD (1x), DVD (2x), enthält DVD Fassung, enthält Bonus-Disc, 16:9 Vollbild, Extras in HD (teilweise), Media Book,
Wicked Shop exklusiv!, Limitiert und nummeriert auf 333 Exemplare!
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Internationale Langfassung:
Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono)
Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono)
Englisch DTS-HD MA 2.0 (Mono)

Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono) = Deutsche Kino-Synchronisation
Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono) = Deutsche VHS-Synchronisation

Rekonstruierte Deutsche Kinofassung
Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono)
Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono)

Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono) = Deutsche Kino-Synchronisation
Deutsch DTS-HD MA 2.0 (Mono) = Deutsche VHS-Synchronisation
Untertitel:
Internationale Langfassung:
Deutsch, Englisch

Rekonstruierte Deutsche Kinofassung:
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.66:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
101 Minuten
Veröffentlichung:
28.01.2022
Jetzt erinnern
Reminder (vor)bestellbar / wieder auf Lager Jetzt streamen
AUSLEIHEN
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
"Die Rechte für 5000€ kaufen, dann einmal drüberwichsen und das Bild optimieren und für 30€ das MB verkaufen, kann sich lohnen - oder auch nicht."

Lol, @conradwalter bist ja ein ganz schlauer. Ja, vielleicht mögen die Rechte tatsächlich sehr günstig gewesen sein. Weniger günstig ist es, gleich zwei Cover-Artworks neu zu kommissionieren, neben dem Mediabook auch noch ein gerolltes, doppelseitiges A3-Poster, 5 Postkarten, 2 Bierdeckel dazu zu legen, und den Shopbestellern noch ein Geschenk in Form einer exklusiven weiteren Bonus-DVD dazu zu legen, für das die original italienische verschollen geglaubte 35mm Filmkopie zusätzlich noch mal abgetastet wurde, sodass man die nicht nur als "Deleted Scenes" in den Extras schauen kann, sondern auch in voller Länge (aber eben nur OmU) genießen kann. Aber selbst ohne diese Bonus-DVD kommt die VÖ mit der internationalen Fassung aus der man dann die deutsche Kinofassung rekonstruiert hat, und auf die man dann sowohl die Kino-Synchro als auch die spätere VHS Synchro abgestimmt hat, für Fans des einen oder des anderen. Untertitel die man eingetippt hat (und Wicked macht das als eine der wenigen Firmen immer noch sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch), Und dann gibt es noch Exklusive Extras wie neu aufgenommene Audiokommentare und eben auch ein professionelles Booklet, das mit mehr daher kommt als die 12-Seiten-Szenenbildergalerie der meisten VÖs heutzutage.

Dass man einen Film nicht mag: Gerne. Dass man ein Film unnötig im Mediabook findet: Jup. Dass man bei billigen VÖs, wo wirklich nur ein Repack genommen wird, ein Text von Wikipedia kopiert, und paar Screenshots aus dem Film rausklatsch: Bin der erste der das Kritisiert. Aber wenn sich ein Label so viel Mühe gibt, soviel liebe und arbeit in eine VÖ steckt, da dann von "drüberwichsen" zu reden und reine Profitgier zu unterstellen... Pfui! Schön dass Du zur Ausnahme gehörst. Und so ein weirder "Ich hab schon so viel Geld..."-Flex macht das auch nicht besser und gibt Dir nicht das Recht unfundierte Kritik die schon Diffamierungscharakter hat, ins Netz zu rotzen.

--

PS: Das war btw. so hingerotzt von Wicked - die haben den Titel 2019 mit großen Fanfahren angekündigt und ihn dann erst 2022 fertig bekommen. Aber dass das so lange gedauert hat, liegt mitnichten an der Arbeit die sie da reingesteckt haben ;)
von pygospa am 19.02.2022 13:22 Uhr bearbeitet
pygospa
19.02.2022 um 12:57
#8
Wicked vision hat schon viele gute Filme rausgebracht wie Deranged.
Von wicked hab ich über 30 MB's.
Möchte mal wissen wer Wicked ausser mir schon so viel Geld gebracht hat.
von conradwalter am 30.01.2022 14:23 Uhr bearbeitet
conradwalter
30.01.2022 um 14:20
#7
@Michael.Speier
Ich hab auch schon schlechte Filme gesehen :)
Gestern erst war es mal wieder soweit und trotzdem erkenne ich Qualitäten und kann und will gar nicht anfangen nur negatives heraus zu puhlen und das Bashen anzuheizen.

Wicked Vision gehören für mich zu den "kleinen" Top-Labels die mich immer wieder mit Perlen beglücken die ich nicht auf dem Schirm hatte. Das Entdecken macht viel aus und die Liebe zum Detail die sie in ihre Veröffentlichungen sind unbezahlbar. Das kommt eben dabei raus wenn Fans am Werk sind.

Ich kenne den Film hier noch nicht. Mir ist er gänzlich unbekannt, werde ihm aber bei Zeiten auch eine Chance geben. Bis dahin muss ich mir noch deutlichere und unangenehmere Worte verkneifen, vor allem bei dem Getöse in den News zu dem Film.
Headhunter666
18.12.2021 um 16:09
#6
@Headhunter666: Sehr gut auf den Punkt gebracht.
Fakt ist: Selbst der schlechteste Film der Welt (wozu ich diesen Film erstmal nicht zähle) hat irgendwo seine Fans, die sich über eine Veröffentlichung freuen. Und ich persönlich freue mich sehr, dass kleine Labels wie zum Beispiel Wicked Vision, diese Filme ausfindig machen und veröffentlichen. Ich jedenfalls sehe es sehr positiv, dass solche relativ unbekannten Filme auch wieder auf dem Schirm auftauchen, und wir eben nicht nur mit den großen Mainstream-Blockbustern abgefertigt werden.
Michael.Speier
18.12.2021 um 07:25
#5
Traurig mit anzusehen, wie das Niveau hier immer weiter ins Bodenlose driftet und viele der Ansicht sind Filme egal welches Genre, Produktionsland und Produktionsjahr eine Veröffentlichung auf dem physischen Medium - oder gar deren bloße Existenz - absprechen wollen, obwohl sie diese Filme gar nicht kennen, geschweige denn gesehen haben.

Einfach nur Ekelhaft.
von Headhunter666 am 18.12.2021 07:10 Uhr bearbeitet
Headhunter666
18.12.2021 um 07:10
#4
Die Rechte für 5000€ kaufen, dann einmal drüberwichsen und das Bild optimieren und für 30€ das MB verkaufen, kann sich lohnen - oder auch nicht.
Ich bin raus nach der Sichtung des Trailers, danke an Mr. Monk.
von conradwalter am 17.12.2021 19:45 Uhr bearbeitet
conradwalter
17.12.2021 um 19:43
#3
OMG. Da bleibe ich doch lieber bei King Kong :o) Hier mal ein Trailer (dt.) >> https://www.youtube.com/watch?v=bu3N9lUk98c
Mr. Monk
07.01.2020 um 16:24
#2
Schon recht interessant, dass mittlerweile auch schon solche Italo-Trash-Streifen ein Release in HD bekommen.
ToasterMarcel
27.12.2019 um 21:44
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
1 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkten
 
STORY
5.0
 
BILDQUALITäT
3.0
 
TONQUALITäT
3.0
 
EXTRAS
5.0

Film suchen

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Blu-ray Sammlung

5 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 2 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 1x vorgemerkt.