The Beast (2019) Blu-ray

Original Filmtitel: Biseuteo

the-beast-2019-final.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Uncut, HD Sound (deutsch), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 5.1
Deutsch DD 2.0
Koreanisch DTS-HD HR 5.1
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
131 Minuten
Veröffentlichung:
05.03.2020
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
 
STORY
7
 
Bildqualität
9
 
Tonqualität
9
 
Ausstattung
0
 
Gesamt *
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Da zuletzt „Parasite“ einen wahren Siegeszug über den Kontinent angetreten ist, hat vor allem das südkoreanische Kino wieder neue Aufmerksamkeit bekommen. „The Beast“ hatte seine Premiere allerdings nicht in Cannes, sondern beim Fantasy Filmfest und tritt eher in die Fußstapfen von klassischen Cop-Thrillern.

Story

The-Beast-2019-Reviewbild-01.jpg
Der brutale Mord an einem Mädchen, das mit amputierten Gliedmaßen aufgefunden wird, erschüttert ein ganzes Land! Daraufhin werden die beiden rivalisierenden Ermittler Han-su (Lee Sung-min) und Min-tae (You Chea-myung) auf den Fall angesetzt. Durch die Festnahme eines Verdächtigen scheint die grausame Tat aufgeklärt und der Mörder gefasst. Min-tae zweifelt jedoch an der Schuld des Angeklagten. Zeitgleich trifft Han-su auf einen Informanten, der den wahren Täter zu kennen verspricht. Doch dieser tötet vor den Augen des Ermittlers einen Drogenhändler und schlägt ihm anschließend einen geheimen Deal vor. Den utopischen Vergleich zu „Parasite“ erstmal beiseite, „The Beast“ ist nicht das nächste Meisterwerk aus Südkorea aber nichtsdestotrotz ein verdammt unterhaltsamer Film, der auch die Traditionen und etablierten Motive von klassischen Rache- bzw. Cop-Thriller aufgreift. Dramaturgisch ist die Geschichte nämlich in zwei verschiedene Hälfte geteilt, was ihn einerseits interessant macht, andererseits fällt schon auf, dass der Fokus auf eine dieser Geschichten dem ganzen gutgetan hätte. Basierend auf dem französischen Thriller „36 – Tödliche Rivalen“, inszenierte Regisseur Lee Yung-Ho seine ganz eigene Jagd auf einen Serienmörder.
The-Beast-2019-Reviewbild-02.jpg
Erzählt wir das Ganze im Wechsel zwischen zwei Polizisten, die sozusagen gegeneinander ermitteln. Derjenige der den Fall löst, soll befördert werden. Nachdem man nach cirka 60 Minuten mit genau diesen Ermittlungen am Ende angelangt zu sein scheint, gibt es eine unerwartete und tragische Wendung, die den Film nochmal in eine andere Richtung leitet. Hier sei aber nicht zu viel verraten. Der Serienmörder selbst wird dabei zwar als skrupellos und brutal dargestellt, das meiste spielt sich aber im Kopf des Zuschauers an. So hat er beispielsweise die Schreie seiner Opfer auf Band aufgenommen, die Bilder bleiben uns glücklicherweise vorenthalten. Ein paar Handlungsstränge hätte mich sich unterdessen sparen können, hier fehlt dem Remake ein wenig die Kurzweiligkeit des französischen Originals. Beispielsweise gibt es ein paar zu lang geratene Dialogpassagen oder Nebenfiguren, die man zwecks fehlender Screentime nicht so richtig zuordnen kann. Vielleicht ist es weniger eine reine Kürzung, als ein etwas anderer oder konzentrierterer Fokus. Spannend wird es aber, da keine der Figuren ein richtiger Sympathieträger ist. Jeder verfolgt seine eigenen Ziele, will am Ende als Gewinner dastehen und geht dafür auch über die Grenzen des Gesetzes. „The Beast“ ist ein spannender Genre-Film und ein gutes Beispiel für insgesamt gelungenes Südkorea-Kino.

Bildqualität

The-Beast-2019-Reviewbild-03.jpg
Das Bild wird dem Look des Filmes auf jeden Fall gerecht, die dunklen Töne und Schwarzwerte sind auf einem guten und es wird unverfälscht wiedergegeben. Das digitale Bild kommt ohne jegliches Filmkorn aus und ist zu jederzeit farblich & auch in der Lichtgestaltung interessant. Die Farben des Filmes sind relativ düster gehalten und die meisten Szenen spielen bei Nacht, dennoch präsentieren sie sich sehr natürlich und die Aufnahmen sehen wirklich schick aus. Auch was die Schärfe angeht, kann man hier absolut nicht meckern. Der Dabei verzichtet man oft auf „Handkamera-Look“ und sorgt stattdessen oft für klare Stativaufnahmen.

Tonqualität

The-Beast-2019-Reviewbild-04.jpg
Der Ton muss die düstere Atmosphäre passend untermalen und das tut er. Sowohl in der guten deutschen Synchronfassung, als auch im Original auf Koreanisch mit einer DTS-HD HR 5.1 Tonspur, letztere ist also, wie so oft bei asiatischen Filmen, dennoch eher zu empfehlen! Der Subwoofer wird grade bei actionreicheren Szene und der Musik mal dezent und mal brachial platziert. Gleiches gilt für die Bässe, die Dialoge sind bei beiden Spuren jederzeit klar und deutlich zu verstehen und die Mische hat eine angenehme, nicht zu aufdringliche Dynamik.

Ausstattung

Leider beinhaltet die Blu-ray keine weiteren Extras.

Fazit

„The Beast“ ist schlussendlich ein Film der zwar in die Fußstapfen von bekannteren südkoreanischen Thriller treten kann, der aber nicht ganz an die Klasse und Finesse von vergleichbaren Filmen herankommt. Trotzdem können Fans von genau solchen Stoffen bedenkenlos zugreifen! (Tom Sielemann)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
7 von 10

Testgeräte

Samsung 65“ – UE65RU7099UXZG – 4K Teufel e300 Digital Anlage (5.1 Dolby Surround) Playstation 4 Pro
geschrieben am 02.05.2020

The Beast (2019) Blu-ray Preisvergleich

12,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
13,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
17,80 CHF *

ca. 16,81 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

7,29 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
ab 8,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen

Preisvergleich

7,29 EUR*
11,98 EUR*
12,97 EUR*
12,99 EUR*
12,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

3 Mitglieder haben diese Blu-ray:

Diese Blu-ray ist 4x vorgemerkt.