Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers (Blu-ray + Bonus Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Star Wars: The Rise of Skywalker

star-wars-der-aufstieg-skywalkers-blu-ray-und-bonus-blu-ray-de.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (2x), enthält Bonus-Disc, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 21.06.2020 um 17:59
#2
STAR WARS EPISODE IX - DER AUFSTIEG SKYWALKERS

JJ Abrams der für den finalen Teil der ST nun wieder das Zepter in die Hand genommen hat, orientiert sich in der Machart wieder etwas mehr an Episode VII, vor allem inhaltlich ist der Film deutlich konventioneller geworden. Damit sollen wohl auch die Kritiker von TLJ einwenig besänftigt werden. In meinen Augen ist der Film aber damit auch vorhersehbarer geworden, denn wirkliche Überraschungen werden kaum geboten.

Der Film beginnt wie eine Art Schatzssuche und versprüht vor allem in der ersten Hälfte schönes Abenteuerflair. Wir bekommen ein paar neue interessante Locations zu sehen, allerdings verweilt die Handlung zu wenig an einem Ort und muss im Hintergrund mehrere Handlungsfäden sinnvoll zusammenführen. Ich habe die Handlung zwar nicht als sonderlich sprunghaft wahrgenommen, aber man merkt schon das man zu wenig Zeit hatte allen Elementen die Zeit zu geben, die eigentlich sinnvoll wäre. Hier hatte Rian Johnson deutlich mehr Raum genommen um die Story zu entfalten und hätte man zum Beispiel gewusst auf was man hinarbeiten will, hätte man bereits TLJ mit einem schönen Cliffhanger inkl. Überleitung enden lassen können...

Ansonsten hat man sich auch andere Kritikpunkte zu Herzen genommen: der Humor wurde z.B. heruntergefahren und es gibt wenig streitbare Nebenfiguren. Rose hat nur einen kleinen Part im Hintergrund und Hux hat zwar eine bedeutsame Szene, ansonsten muss er in die zweite Reihe der imperialen Offiziere weichen.

Gelungen ist die Ausrichtung der Hauptfiguren und spätestens hier merkt man das Poe, Finn, Chewie und Rey eine gut harmonierende Truppe sind. Ich könnte mir mittlerweile durchaus auch weitere Abenteuer mit dem Cast vorstellen, abseits der Skywalker Saga.

Neue Figuren werden zum Glück wenige eingeführt, dafür liefert man einige schöne Momente für die Fans, ohne es mit dem Fanservice zu übertreiben. Schwierig war sicherlich auch die Einbindung von Carrie Fisher, in meinen Augen sind die Szenen aus dem Schneideraum von Episode VII aber schön und sinnvoll eingefügt. Mit Billy Dee Williams wurde obendrein noch ein weiterer Castmember der OT zurückgeholt, wobei man hier jetzt nicht allzu viel erwarten sollte. Trotzdem schön Lando nochmal sehen zu dürfen. Auf der Seiten der Bösewichter bekommen wir endlich auchmal etwas mehr von Rittern der Ren zu sehen, wobei deren Funktion auch hier nicht wirklich klar wird.

Die beiden wichtigsten Figuren der der ST Rey und Kylo Ren stehen erwartungsgemäß im Mittelpunkt der Handlung, so natürlich auch im Abschluss der Handlung. Bestimmendes Element des Filmes ist natürlich die Rückkehr des Imperators Palpatine, welches in meinen Augen gut gelöst wurde... als mächtiger Strippenzieher im Hintergrund. Leider wird dieser Handlungsfaden aber zu spät aufgemacht , was wäre das doch für ein Cliffhanger in Episode VIII geworden. Schade, hier wurde definitiv Einiges verschenkt.

So bleibt der Schlußssteil der ST für mich ein zufriedenstellender Abschluss, der aber sein Potential nicht voll ausspielen kann, weil insgesamt zuviel Handlung in zuwenig Spielzeit gepackt wurde. Das ist aber letztlich Kritik der ST im Allgemeinen, nicht nur von Episode IX. Insgesamt rangiert der letzte Teil der Skywalker Saga damit in etwas auf dem Niveau von Episode VII, aber unter Episode VIII.

---

Bild: Beim Bild bekommt man hier erwartungsgemäß Referenzqualität geboten. Volle Punktzahl.

Ton: Ein tolles Effektgewitter, mit wummernden Bässen aber auch insgesamt gut ausgewogen. Klasse.

Extras: Das zweistündige Making Of ist klasse und blickt nicht nur zurück auf die Dreharbeiten, sondern die Saga allgemein. So gibt es auch immer Material der Dreharbeiten der OT zu sehen. Die weiteren Extras sind auch nett, tragen aber nicht soviel Neues bei. Was mir gefehlt hat sind Deleted Scenes. Gab es dieses Mal etwas gar keine geshcnittenen Szenen? Sehr merkwürdig.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung UE-65H6470SS
gefällt mir
0
bewertet am 08.05.2020 um 12:45
#1
Nach dem Disaster von Episode 8 waren meine Erwartungen hier recht gering und man spürt schon der Film stand ganz in Zeichen von Schadensbegrenzung. Auf die Ereignisse von E8 werden mehr oder weniger gar nicht eingegangen bzw. wird nahezu komplett ignoriert. Auch werden Sachen die eingeführt wurden, die auch stellenweise in E8 regelrecht zerstört wurden auch nicht mehr groß erklärt, okay auch in E9 wird nichts groß erklärt, als Zuschauer ist man dazu verdammt alles als gegeben hinzunehmen, egal wie hinrissig so manche Wendung nun ist. Was es hier gibt ist ähnlich wie bei E9 jede Menge Fan Service, wobei der Gänsehautfakter nicht mehr vorhanden ist, weil es hier doch schon eher wie ein Sinnlose Aneinanderreihung von Fan Service ist. Aber immerhin gibt es hier nicht mehr den albernen Humor wie bei E9, wodurch die Ernst der Situation deutlich besser rüber kommt. Auch wird hier nicht mehr groß versucht eine Story zu erzählen, sondern neben dem Vehicle als Fan Service Momenten, dient der FIlm auch klar für jede Menge Action. Es gibt jede Menge Weltraumschlachten und auch jede Menge Schwertkampf Action, wobei ich sagen muss, Duell of the Fates oder Anakin vs. Obi Van waren deutlich spektakulärer. Bei Rey vs. Kylo war es stellenweise halt mehr wie Gewalt gegen Gewalt, also halt sinnloses draufhauen und posen dabei. Wobei Kylo Ren aka Ben optisch nicht mehr ganz so sehr wie ein Weichei rüberkommt wie in E7-8 okay und Daisy Ridley ist ehe Niedlich. Die Weltraumaction war ganz okay, war aber alles gefühlt wie schon oft gesehen, kurzweilig unterhaltsam. Ganz nett halt. Bei dem Ende selbst musst ich etwas die Augen verdrehen, aber naja insgesamt muss ich sagen, der Film ist deutlich besser als E8, aber schon schwächer als E7. E9 ist zwar kurzweilig unterhaltsam, aber wirkte halt alles wie schon oft gesehen ohne großen Gänsehautfakter, halt ganz nett zum Anschauen. Der Score war übrigens auch nichts besonders.
Das Bild hat sehr gute Farben und eine sehr gute Schärfe aber ab und an leichtes Filmkorn.
Der Englische Ton dagegen ist Bombe, da gibt es nichts zu meckern.
Das Bonusmaterial dauert über 2h in HD
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers (Blu-ray + Bonus Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

14,80 CHF *

ca. 13,74 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
15,04 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,04 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
15,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
19,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
21,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

11,87 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
2 Bewertung(en) mit ø 4,38 Punkten
 
STORY
3.5
 
BILDQUALITäT
4.5
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
4.5

Film suchen

Preisvergleich

11,87 EUR*
14,80 CHF*
15,04 EUR*
15,04 EUR*
15,04 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

122 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 119 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 15x vorgemerkt.