My Hero Academia - Staffel 2 - Vol. 5 Blu-ray

Original Filmtitel: Boku no Hero Academia - Season 2

my-hero-academia---staffel-2---vol.-5.jpg
Disc-Informationen
Uncut, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), Digipak
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Digipak im Schuber
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 2.0
Japanisch DTS-HD MA 2.0
Untertitel:
Deutsch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
125 Minuten
Veröffentlichung:
04.10.2019
Serie abgeschlossen:
Ja
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
 
STORY
9
 
Bildqualität
8
 
Tonqualität
8
 
Ausstattung
5
 
Gesamt *
7
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Das Finale der zweiten Staffel steht nicht nur für uns, sondern auch für die Helder an der „My Hero Academia“ an. Die letzte Prüfung hat es auf jeden Fall in sich, denn die Klasse muss sich nun nochmal beweisen, im Kampf gegen ihre Lehrer. Klassisch nach dem Muster, Schüler gegen Meister, doch wer behauptet sich?

Story

(Achtung: Spoiler, für Nichtkenner der ersten Staffel)
My-Hero-Academia-Staffel-2-Volume-5-Reviewbild-01.jpg
Nach dem Vorfall in Hosu sind Izuku, Tenya und Shoto gerade noch mal mit einem blauen Auge davongekommen. Doch obwohl der Heldenmörder in Gewahrsam genommen wurde, scheint die Schurkenliga immer mehr Verbrecher anzuziehen. Derweil haben die Schüler der Yuei noch ganz andere Sorgen, denn die großen Zwischenprüfungen stehen an. Neben schriftlichen Tests muss auch eine praktische Aufgabe bestanden werden – und die hat es in sich! Obwohl Staffel 2 mit insgesamt 26 Folgen doppelt so lang ist wie die erste Staffel, kann sie das hohe Pacing des Vorgängers absolut halten und schafft es sie erzählerisch ohnehin zu toppen. Somit kommt sie mir insgesamt fast kürzer vor, weil einfach so viel passiert. Auch wenn „Shonen-typisch“ wieder viel gekämpft wird, sind diese immerhin super abwechslungsreich geraten. Statt einfacher Hau-Drauf-Action findet auch immer wieder eine taktische Komponente ihren Weg in die Auseinandersetzungen unter den Schülern. Ohnehin wird es nochmal richtig spannend in den letzten Folgen.
My-Hero-Academia-Staffel-2-Volume-5-Reviewbild-02.jpg
Nachdem die Schüler ihre Helden-Praktika mehr oder weniger unbeschadet überstanden haben, stehen die beiden letzten Prüfungen an. Eine schriftliche und eine praktische. Nachdem jeder vorher auf sich allein gestellt war, muss diese im Falle der praktischen allerdings als Team angetreten werden. Natürlich entstehen da viele interessante Paarungen, die auch in Kombination der Heldenfähigkeiten interessant sind. Wichtig ist vor allem eine gute Auseinandersetzung mit seinem Partner, als auch vorherige Absprachen und ein Plan. Entweder muss der Lehrer besieht werden oder die Flucht aus einem vorgegebenen Gebiet gelingt. Beides ist möglich. In diesen Folgen schaffen es die Figuren stellenweise ihre Ängste zu überwinden, den Respekt vor dem Anderen abzulegen. Beispielsweise als Shoto und Momo gemeinsam gegen Eraserhead antreten. Shoto macht die Ansagen, Momo fügt sich, das hat nicht nur damit zutun das sie von Shotos Stärke beeindruckt ist, sondern auch das sie sich selbst unterschätzt. Sie verliert ihren Fokus aus den Augen. Spannenderweise scheitert Shotos Plan und Momo muss nicht nur sich, sondern auch ihm beweisen, was sie wirklich draufhat. Ob sich ihr Mut auszahlt wird sich zeigen, thematisch ist der Fokus aber sehr gut gesetzt.
My-Hero-Academia-Staffel-2-Volume-5-Reviewbild-03.jpg
Was ungleiche Teams angeht müssen sich auch die beiden Underdogs Minoru und Hanta beweisen, ausgerechnet gegen die sexy Lehrerin Midnight. Das kann doch nur nach hinten losgehen, oder? Bevor ich aber auf jedes Duell einzeln eingehe, fokussieren wir uns auf das finale Duell, Katsuki und Izuku gegen All Might. Kein Wunder, dass diese Folge den Abschluss des Arcs bildet, sie hat es in sich. Denn Querkopf Katsuki ist nur schwer zu bändigen und Izuku versucht alles um mit ihm zusammen auf eine Wellenlänge zu kommen. In diesem Gefecht ist nochmal richtig Feuer! Den Abschluss der Volume bildet dann Folge 26, die aber eher ein Recap der vorangegangenen Ereignisse ist und einen kleinen Ausblick auf Staffel 3 gibt.

Bildqualität

My-Hero-Academia-Staffel-2-Volume-5-Reviewbild-04.jpg
Das Bild hat sich im Vergleich zu Staffel 1 nicht verändert und macht einen insgesamt ordentlichen Eindruck. Es kommt mit einem AVC-kodierten 1080p Transfer in 1.78:1 daher. Auf Blu-Ray kommt der Anime auf jeden Fall gut zur Geltung, die Farben sind schön bunt und durch die verschiedenen Animationsebenen haben viele Bilder eine schöne Tiefe. Die Kontraste lassen sich gut sehen, ob in hellen oder dunklen Szenen. Die Farben sind jederzeit schön klar und das HD-Bild hat keine nervigen Bildfehler, wie Artefakte oder Schlieren. Die Animationen des beliebten Studios „Bones“ (u.a. Fullmetal Alchemist, Noragami) machen ebenfalls, wie (fast) immer, großen Spaß, trotz ein paar vertretbarer CGI-Einlagen.

Tonqualität

My-Hero-Academia-Staffel-2-Volume-5-Reviewbild-05.jpg
Der Ton ist, typisch für Anime-Serien, in DTS-HD MA 2.0. und man hat sich dagegen entschieden eine künstliche 5.1 Mischung anzufertigen. Das macht aber auch gar nichts, denn der Klang ist fehlerlos, angenehm abgemischt, kommt unkomprimiert aus den Boxen und lässt sich ziemlich gut hören. In seltenen Fällen macht sich auch mal der Subwoofer bemerkbar, schwingt aber größtenteils im Hintergrund mit. Der Soundtrack macht insgesamt schon Laune und sorgt an den richtigen Stellen für Untermalung.

Ausstattung

In der Volume enthalten sind wiedermal ein schickes Booklet, ein Sticker und eine neue Helden-Sammelkarte. Auf der Disc befinden sich nur die Episoden selbst.

Fazit

Insgesamt bietet die Fortsetzung nicht nur mehr Folgen als Staffel 1, sondern auch mehr Höhepunkte. Gerade das Duell gegen den Heldenmörder Stain oder die praktische Abschlussprüfung gegen die Lehrer machen dem Superhelden-Genre alle Ehre. Nach dem Finale von Staffel 2 kann ich nur sagen: „Staffel 3 kann kommen!“. (Tom Sielemann)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
8 von 10

Testgeräte

Samsung 65“ – UE65RU7099UXZG – 4K Teufel e300 Digital Anlage (5.1 Dolby Surround) Playstation 4 Pro
geschrieben am 04.04.2020

My Hero Academia - Staffel 2 - Vol. 5 Blu-ray Preisvergleich

31,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
35,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
37,97 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
41,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
42,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
46,80 CHF *

ca. 43,07 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
45,45 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
48,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 30,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
33,94 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen

Preisvergleich

31,49 EUR*
33,94 EUR*
35,99 EUR*
35,99 EUR*
37,97 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

3 Mitglieder haben diese Blu-ray:

Diese Blu-ray ist 0x vorgemerkt.