Crawl (2019) Blu-ray

Original Filmtitel: Crawl (2019)

crawl-2019-final.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Suche:
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Polnisch DD 5.1
Russisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Tschechisch DD 5.1
Türkisch DD 5.1
Ungarisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
87 Minuten
Veröffentlichung:
19.12.2019
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 15.07.2020 um 11:12
#8
Typischer Alexandre Aja Old-School-Horrerstreifen mit netten Effekten. Die Story ist extrem vorhersehbar und bietet kaum Überraschungen.

Die BD bietet ein gestochen scharfes Bild. Der Schwarzwert ist perfekt. Der Sound ist räumlich und dynamisch abgemischt. Die Dialoge sind jederzeit klar und deutlich.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 18.06.2020 um 09:46
#7
CRAWL ist ein Überlebens Thriller, in dem es dieses mal nicht darum geht, das Haie jemanden jagen, oder fressen, sondern Alligatoren, diw während einer Hurrikans aus einer Alligatoren Farm in eine kleine Stadt gespült werden.

Der Film kommt, anders als andere Filme dieser Art, recht schnell in Fahrt und kann das Tempo auch fast die gesamte Laufzeit über hoch halten.

Lediglich das Ende ist für mich eher unlogisch und abrupt, dies beeinträchtigt den Film und die Spannung eher marginal.

Das Bild ist klasse, scharf, kontrastreich, auch der Schwarzwert ist richtig gut.

Tonal ist ebenflls eine gute Räumlichkeit geboten, dazu passend auch die entsprechende Musikuntermalung in den spannenden Szenen.
Ich bewerte hier die englische Tonspur , welche als Einzige in DTS-HD MA 7.1 vorliegt.

Die Alligatoren sehen super echt aus, und tragen ebenfalls zur Spannung bei.

An Extras gibt es z.B. gelöschte und erweiterte Szenen, alternative Anfänge und anderes.

Mein Fazit:CRAWL hat mich sehr gefesselt.
Der Film ist spannend und macht Spaß, daher kann ich ihn jedem empfehlen, der mal was anderes sehen möchte, als Haie im Wasser.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
gefällt mir
0
bewertet am 16.06.2020 um 08:58
#6
Hat mir sehr gut gefallen, Bild ist exzellent, Ton leider in Deutsch wieder mal nicht in HD.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 13.02.2020 um 10:05
#5
Was soll ich groß schreiben, Aja steht drauf und Aja ist drin.
Schnörkellos und gnadenlos, zieht zum Ende die Spannungsschraube enorm hoch.
Das Bild ist fast makellos und der Ton, auch wenn nur DD, hat mir ebenfalls sehr gut gefallen.
Die Alligatoren sind unglaublich gut animiert, top!
Also, endlich wieder ein echter Aja und jetzt würde ich mir noch eine UHD wünschen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic Ultra HD Blu-ray Player DP-UB824 EKG
Darstellung:
Panasonic OLED TX-65FZW835
gefällt mir
0
plo
bewertet am 16.01.2020 um 16:42
#4
Irgendwo in Florida begibt sich die junge Studentin Haley mitten hinein in einen tosenden Hurrikan. Sie versucht ihren Vater zu finden, der nicht ans Handy geht und vermutlich den Sturm starrköpfig in seinem Haus aussitzen will. Im eigenen Haus ist ihr Vater jedoch nicht, dafür im ehemaligen Haus der Familie, und dort im Kriechkeller. Die Rettung ihres schwerverletzten Vaters aus dieser misslichen Lage in den äußerst beengten räumlichen Verhältnissen wäre für Haley ohnehin schon schwierig, aber durch die beiden großen Alligatoren, die zur Untermiete eingezogen sind wird sie nicht gerade einfacher..

Alexandre Aja ist ja eher ein Regisseur, der Filme im Horror-Genre dreht: mit „High Tension“ machte Aja seinerzeit auf sich aufmerksam, erschuf einen unter Gorehounds recht beliebten Neo-Klassiker und erzielte damit einen Achtungserfolg. Danach inszenierte der Spanier das viel beachtete Remake von „The Hills have Eyes“ und später ein weiteres Remake, nämlich „Piranha“, das allerdings eher dem Fun-Splatter zu zuordnen ist. Mit „Crawl“ hat Aja einen beinahe reinrassigen Survivialthriller mit Tierhorrorelementen geschaffen, und zwar einen ziemlich guten.
Mit dem Titel und dem Cover sowie der Inhaltsbeschreibung weiß der Zuschauer ja, was auf ihn zukommt; deshalb hält sich Aja nicht lange damit auf, die Tiere zu verbergen oder subtil mit Schatten und ähnlichem zu spielen. Im Film treten die Viecher schnell in ihrer ganzen Pracht auf, sind häufig zu sehen und setzen ihren Opfern teilweise ziemlich brutal zu. Die Location, nämlich der enge und niedrige Kriechkeller, wirkt beengend, unentrinnbar und schon dadurch wird ordentlich Atmosphäre erzeugt. Sein Übriges tut der atmosphärische und unheimliche Score. Eingebettet wird das Ganze in einige recht gelungene Jump Scares, und wenn die Tiere angreifen wird schon mal ein Arm abgetrennt. Insgesamt erfindet „Crawl“ das Tierhorror-Rad nicht neu, hält die Altbereifung aber gekonnt am Rollen, so dass man sich als Zuschauer keine Sekunde langweilt. Die Alligatoren sind mehr als ansehnlich animiert, und so wirkt die Illusion absolut echt. Kaya Scodelario macht ihre Sache ordentlich, und es war schön, Barry Pepper aka Scharfschütze Private Daniel Jackson (aus „Der Soldat James Ryan“) mal wieder auf der Mattscheibe zu sehen.

Das Bild, zum einen komplett digital gedreht und zum anderen nicht selten vor der Green-/ Bluescreen entstanden, ist allerfeinste Sahne. Jedes Detail in jeder Einstellung wird gestochen scharf wiedergegeben. Der Kontrast und der Schwarzwert sind perfekt und fördern die Bildqualität zusätzlich. Ein 1A-Transfer.

Gleichwohl der deutsche Track „nur“ in Dolby Digital 5.1 vorliegt, gibt es kaum was zu meckern. Besonders die Signalortbarkeit ist bestechend: besonders in ruhigen Szenen meint man, jedes Geräusch auf dem Zentimeter genau orten zu können. Die Surroundkulisse stellt zufrieden, reißt aber nicht zu Begeisterungsstürmen hin. Der Bass könnte satter sein; das lässt sich jedoch regeln.

Extras: nicht angesehen, ich vergebe die Wertung des Reviews. Die Scheibe hat ein Wendecover.

Mein persönliches Fazit: mit Horrorfilmen habe ich es eigentlich nicht so. Ein Horrorfilm im eigentlichen Sinn ist „Crawl“ eigentlich auch nicht, denn der „Horror“ besteht aus dem Jagdtrieb der Tiere in Verbindung mit der Location ohne Ausweg. „Crawl“ ist eigentlich eher ein Survival-Thriller um zwei Menschen, die aufgrund der schweren Verletzung des einen kaum aus der Örtlichkeit fliehen können und denen diese Flucht aufgrund der Viecher nicht gerade noch erleichtert wird. Eigentlich also ein Survivalthriller wie viele andere auch, aber die Alligatoren sind eben das besondere Salz in der Suppe..
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
gefällt mir
1
bewertet am 03.01.2020 um 22:02
#3
Unterhaltsam. Gegen Ende geht dem Film etwas die Luft aus. Bild top.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
gefällt mir
0
bewertet am 02.01.2020 um 06:29
#2
Von der Story her ist der Film recht einfach gestrickt und passt eigentlich auf einen Bierdeckel, wodurch der Film aber sehr gut punktet ist die tolle Atmosphäre und hervorragende Spannung. Ich habe von Anfang bis Ende sehr gut mitgefiebert. Die CGI der Aligatoren ist zwar jederzeit sichtbar, sieht jetzt aber nicht so extrem scheiße aus. Man kann also damit gut Leben. Kaya Scodelario macht ihre Sache super, mit toller Ausstrahlung und wirklich viel Körpereinsatz. Beim Schauen fühlt man selbst die Kälte und die Nässe am Eigenen Haut. Durch die hohe Spannung liefert der Film auch recht coole Jump Scares. Die Gore Szenen sind ebenfalls sehr gelungen. Toller kleiner Film und ein klasse Comeback von Alexandre Aja.
Aus technischer Sicht kriegt man eine klasse BD geboten. Die Farben sind sehr gut, die Details und die Schärfe klasse. Trotz vieler dunkler Szenen gibt es keinerlei Filmkorn.
Der englische Ton ist sehr kraftvoll mit guten Details und tollem Raumklang.
Das Bonusmaterial ist komplett in HD und hat ca. 45 Minuten an sehr interessanten Making of Features
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
gefällt mir
3
bewertet am 17.12.2019 um 11:12
#1
Als Fan von diesen netten Wasserviechern wie Haien, Piranhas und halt auch Krokos bin ich echt begeistert von diesem bösen Survival - Thriller.

Die wirklich tolle Atmosphäre mit Hurrikan, Dauerregen und dem unvermeintlich folgendem Hochwasser bildet eine nerven- zehrende Basis für die kommenden Begegnungen der grausamen Art.

Auch wenn es hier und da Logiklöcher gibt, so bleibt es doch bis zum Schluss richtig spannend. Das ist eben ein Fantasy-Film, den ich mir garantiert öfters anschauen werde.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Epson EH-TW6100
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Crawl (2019) Blu-ray Preisvergleich

8,76 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
8,76 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,76 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
8,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,69 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,74 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
10,99 EUR *

Versand ab 5,95 €

jetzt kaufen
12,52 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
13,80 CHF *

ca. 12,81 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 7,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,68 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
8 Bewertung(en) mit ø 4,06 Punkten
 
STORY
4.1
 
BILDQUALITäT
4.9
 
TONQUALITäT
4.3
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

7,97 EUR*
8,76 EUR*
8,76 EUR*
8,76 EUR*
8,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

142 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 139 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 11x vorgemerkt.