John Wick: Kapitel 3 4K (4K UHD + Blu-ray) (Limited Steelbook Edition) Blu-ray

Original Filmtitel: John Wick: Chapter 3 - Parabellum

john-wick-kapitel-3-4k-4k-uhd---blu-ray-limited-steelbook-edition-final-2.jpg
4K - ULTRA HD
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Atmos
Deutsch DD 2.0
Englisch Dolby Atmos

Blu-ray:
Deutsch DTS-HD MA 7.1
Deutsch DD 2.0

Englisch DTS-HD MA 7.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch für Hörgeschädigte

Blu-ray:
Deutsch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.40:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
132 Minuten
Veröffentlichung:
04.10.2019
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 18.01.2020 um 12:53
#7
Auch der mittlerweile dritte teil der reihe kann voll und ganz überzeugen.

Die Story ist unterhaltsam und macht laune. Das Bild kann hier voll und ganz überzeugen. Auch der Sound kommt verständlich und kraftvoll rüber.

Das steel ist schick gestaltet worden
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Player:
Microsoft Xbox one S
Darstellung:
Panasonic TX-55FXW584
gefällt mir
0
bewertet am 19.11.2019 um 20:04
#6
Also JOHN WICK 1 - LEGENDÄR
JOHN WICK 2 - Sehenswert
JOHN WICK 3 - Wird müde

Da ja noch eine Fortsetzung kommen wird SPOILER hoffe ich das Level von 1-2 kommt wieder raus.
Da der 1te Teil ja geprägt von der Story ist und zudem tolle Kampfszenen hat, war der 2te Teil ja nicht weniger überraschend das dies schon eher zu einem Kampfsportfilm wurde und weniger auf Story ging.
Der 3te Teil war von der Story her schon wieder gehobener aber man hätte mehr einbauen können und gewisse Szenen nicht so in die länge ziehen müssen daher mit kurzen Worten zu Teil 3: John Wick wird Müde.

Allesamt trotzdem in der Sammlung im Steelbook aufgenommen, aber aus dem Ausland geholt da die deutschen Steels keine besonderheiten aufwiesen, weder Hochglanz noch Prägung .... Teil 1 im deutsschen Steel ging ja noch, Teil 2 im deutschen Steel - KATASTROPHE - Teil 3 im deutschen Steel da ging ja auch definitv mehr und eine bessere Covervariante - schade somit Steels aus dem Ausland ;)
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
LG Mein Stück
gefällt mir
0
bewertet am 27.10.2019 um 11:35
#5
Top Streifen, der auch direkt anschließt vom 2. Teil, also ein nahtloser Übergang.
Im Bild und Ton konnte er richtig gut überzeugen.
Die Extras Interessieren mich eigentlich wenig also daher Minimum an Punkte dort.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
Darstellung:
Panasonic TX-65CXW804
gefällt mir
0
bewertet am 23.10.2019 um 14:31
#4
„John Wick – Kapitel 3“ ist stumpfes Actionkino, welches nur dem simplen Zweck der Unterhaltung dient und weil er gut unterhalten kann, ist er eben auch gut gelungen. Großartige Änderungen im Konzept sollte niemand erwarten. Wieder mal gibt es kaum Story, aber weil das Drumherum noch weiter ausgedehnt wird, wird es nicht langweilig diesem Hauch an Handlung zu folgen. Wieder mal metzelt sich John Wick durch die Gegend und ist einfach nicht totzukriegen. Und wieder mal ist die stylishe Action die Hauptattraktion. Die Kulissen sehen echt schick aus, die Actionszenen sind abwechslungsreich gestaltet und an Gewalt fehlt es natürlich auch nicht. Die Darsteller sind ordentlich und die Figurenzeichnung war sowieso von Anfang an zu vernachlässigen. Wem die Reihe bisher gefallen hat, macht also eigentlich nicht viel verkehrt mit „Kapitel 3“ und wenn am Ende der nächste Cliffhanger herausgehauen wird, freut man sich schon irgendwie auf den nächsten Teil. Stupide Kost, die aber einfach Spaß macht!

„John Wick – Kapitel 3“ ist ziemlich deftig und im direkten Vergleich zu den Vorgänger noch brutaler und blutiger ausgefallen. Umso verwunderlicher, dass der Streifen von der FSK eine ungeschnittene Freigabe ab 18 Jahren erhalten hat. Filmfans und Liebhaber der beiden ersten Teile können bedenkenlos zugreifen.

Extras: Parabellum: Das Vermächtnis der Hohen Kammer, Excommunicado, Das Ziel vor Augen, Aufsatteln, Mr. Wick!, Motorräder, Klingen, Brücken und Bits, Das Continental in der Wüste, Dog Fu, Das Haus aus Glas, Aufnahme für Aufnahme, Deutscher Kinoteaser, Deutsche und Original-Kinotrailer
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Samsung UE-65JS8590T
gefällt mir
0
bewertet am 21.10.2019 um 09:22
#3
Eine Geschichte die schlüssig eine Wiederkehr John Wicks zurück in die Loge der Killer erzählt, wurde leider verpasst. Davon ab ist diese Entscheidung sehr plump und ersichtlich das damit ein vierter Teil erpresst werden wollte, wo doch John Wick ursprünglich als Trilogie geplant war.
Im Film bekommt man das Gefühl das weder Drehbuchautor noch Regisseur damit richtig umgehen konnten. Letztendlich wird auf eine sehr plumpe Weise ein "Ältester" eingeführt, der Wick auf eine sehr oberflächliche Weise zurückberuft. Story durch.

Dem Plot entnehme ich das der Film halt über 2h gehen soll.
Minutenlanges Geballer ohne Handlung wie die Einführung der unwichtigen Figur der Sofia gespielt von Halle Berry, tragen dazu bei das der Film viel zeigt ohne etwas zu sagen.
Dabei sind die Kampfchoreografen toll anzusehen und bieten viel Abwechslung. Der Kampf mit Mensch, Tier und auf Maschinen ist kreativ. Nur dauert jede dieser Kampfhandlungen gefühlt zu lange.

Der Cast abseits von Halle Berry ist hochwertig ausgewählt und kann den Film super tragen. Bis in die Nebenrollen werden die Charaktere tiefgehend verkörpert. Dieser Clou ist leider ein Fluch des Films. Denn es gibt so viele interessante Charaktere im Film die von begabten Schauspielern verkörpert werden das man sich mehr wünscht von ihnen zu erfahren, aber die Story dies eben vorenthält.
Schauspieler sehr gut gewählt, Charaktere absolut interessant, Kampfchoreografie ideenreich und spannend ..... aber dem Film fehlt es an der gelungenen Verkettung von Charakteren und Kämpfen da die Story hinkt.

Visuell lässt sich das gut ertragen. Das Bild der UHD weiß mich zu überzeugen. An mehreren Stellen stellten sich förmlich WOW-Effekte bei mir ein. Doch ist das leider nicht konsequent. An mehreren Passagen hängt die Schärfe gefühlt auf falschen Punkten wo das Auge gerade nicht hinwandert. Die Farbgebung ist großteils satt und realistisch, doch schleichen sich auch diesbezüglich an einigen Stellen Schwächen ein.

Den Ton (Englisch, Dolby Atmos) muss man jedoch loben. Wuchtig und kraftvoll hört man die zahlreichen Schüsse. Glasklar zerbrechen Dinge wenn Menschen auf sie schlagen. Dialogszenen sind klar verständlich und sauber abgemischt. Dazu finde ich die Lautstärke der Effekte und Sprache realistisch austariert.
Die Abmischung hüllt den Seher förmlich in die Kampfhandlungen ein.

Ich empfehle zum Film auf die Extras zu sehen. In gut 70min bekommt man mehrere Einblicke zum Dreh zu sehen. Sehr interessant finde ich die Vorstellung des Kampftrainings von Keanu Reeves und Halle Berry wie das Training der Tiere die im Film vorkommen.

Mein Fazit:
Der Film ist als Actioner hochwertig und bringt viel Spaß.
Ihm fehlt jedoch die Story, die der Film aufgrund seines hochwertigen Casts und der vorherigen Filme beansprucht.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
OPPO UDP-203
Darstellung:
EPSON EH-TW 9300w
gefällt mir
0
bewertet am 05.10.2019 um 19:20
#2
Der beste Teil der Reihe...großen Anteil hat die kühle düstere nicht aufgesetzte Atmosphäre,sowie die teils tollen Bilder und die wirklich gute Tonabmischung,ja auch bei der dt. Tonspur ;) Die Atmos Effektchen sind ganz nett,wäre aber (wie leider so oft) mehr zu holen gewesen... Fazit:Eins der Action Highlights der letzten Zeit,rundum.
Story mit 2
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-900
Darstellung:
LG 65UH950V
gefällt mir
0
bewertet am 28.09.2019 um 17:26
#1
John Wick, der Name ist Programm. Man weiss genau was man bei dem Titel bekommt. Nach dem super Erstling, dem etwas schwächeren (Immer noch sehr guten) zweiten Teil, nun also der dritte Teil der Reihe. Man bekommt Action ohne Ende, vor allem die Szenen mit den Pferden und Hunden sind toll ausgearbeitet, und die "Handlung" wird im Rahmen ihrer Möglichkeiten fortgesetzt mit einem Ende das auf Teil 4 hoffen lässt und damit John Wick zu einem Abschluss kommt. Dolby Vision wurde hier sehr gut eingesetzt, vor allem die Nachtszenen und die ganzen Lichter sehen einfach nur klasse aus und sind einer UHD würdig. Die Schärfe ist ebenfalls ausgezeichnet, ich habe da nichts zu beanstanden. Der Dolby Atmos Track ist ebenfalls nicht schlecht, alles ist sehr gut ortbar. Grössere Explosionen sind nicht zu erwarten, da viel mit Stichwaffen und kleinerem Kaliber gearbeitet wird, was aber schon immer ein Markenzeichen der Reihe war. Ebenfalls ist zu erwähnen, dass die Schnitte nur möglichst wenig eingesetzt werden. Die Choreografien sind, wie immer, super.
Die Extras verdienen sich ihren Namen mit über 70 Minuten und beleuchten gut jeden Aspekt des Films.
Das Steel kommt ohne Prägung und ist wie immer Geschmackssache. Mir persönlich gefällt es.
Der Film ist jedem Fan der Reihe zu empfehlen!
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
gefällt mir
1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

John Wick: Kapitel 3 4K (4K UHD + Blu-ray) (Limited Steelbook Edition) Blu-ray Preisvergleich

23,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. 4 weitere Shops werden ausgeblendet
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
7 Bewertung(en) mit ø 4,06 Punkten
 
STORY
3.3
 
BILDQUALITäT
4.7
 
TONQUALITäT
4.6
 
EXTRAS
3.7

Film suchen

Preisvergleich

21,00 EUR*
22,99 EUR*
22,99 EUR*
22,99 EUR*
23,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

152 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 149 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 5x vorgemerkt.