Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest Blu-ray

Original Filmtitel: Brooklyn's Finest

Gesetz-der-Strasse-Brooklyns-Finest.jpg
MARKTPLATZ
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
133 Minuten
Veröffentlichung:
02.09.2010
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 12.03.2019 um 14:06
#61
BROOKLYN'S FINEST

Der Film von Antoine Fuqua erinnert von seiner Machart einwenig an seinen Erfolg TRAINING DAY, erreicht aber nie dessen Klasse. Zwar kann auch dieser Film hier mit einem starbesetzten Cast aufwarten, verliert sich aber einwenig zu sehr im düsteren Milieu. Der Film besteht aus 3 Einzelepisoden über New Yorker Cops, die quasi parallel laufen und jeweils eine andere Sicht auf das selbe Umfeld zu präsentieren.

Ethan Hawke, Richard Gere, Don Cheadle und Co. agieren als dir drei Cops gut in ihren Rollen. In einer prägnanten Nebenrolle als Clanchef ist außerdem Wesley Snipes zu sehen, der hier vor seiner Veruteilung das letzte Mal in einer größeren Rolle zu sehen ist.

Im Gegensatz zu anderen Fuqua Filmen fehlt es dem Film an einer linearen Struktur, was mich einwenig gestört hat, da es vor allem zu Beginn etwas vor sich hinplätschert. Die Figuren sind bewusst auch nicht angelegt das man sich sonderlich mit Ihnen mitfiebern kann, wirken teilweise auch nicht wirklich sympathisch... trotzdem sind die Handlungen aus der jeweiligen Sicht durchaus plausibel und nachvollziehbar. In der zweiten Hälfte zieht die Spannungskurve langsam an und die Atmosphäre wird am Ende auch dichter, insgesamt bleibt der Film trotz Star-Ensemble hinter seinen Möglichkeiten zurück. Definitiv nicht der beste Fuqua-Film, für Fans von Cop-Gangsterfilmen aber trotzdem sehenswert. 3,5/5


---

Bild: Durchweg gute bis sehr gute Bildqualität. Bei Nachtszenen säuft das Bild aber öfter mal in Schwarzwert ab, daher nur 4/5

Ton: Auch hier gut bis sehr gut. 4/5
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Philips BDP3300
Darstellung:
Samsung UE-65H6470SS
gefällt mir
0
bewertet am 04.04.2016 um 13:17
#60
Antoine Fuqua hat mit Brooklyn's Finest einen ordentlichen Episoden-Thriller auf die Beine gestellt. Parallel verfolgt man die Geschichten 3er New Yorker Cops, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Der eine kurz vor der Pension, der andere mit schweren Geldproblemen, kurz vor der Geburt seiner Zwillinge neben seinen bereits mehreren Kindern und der dritte Undercover. Alle haben ihre psychischen Belastungen zu tragen, die ihr Job mit sich bringt, wenn auch auf völlig unterschiedliche Weise. Die Rollen sind mit Richard Gere, Don Cheadle und Ethan Hawke sehr gut besetzt und besonders Hawke sticht sehr gut heraus mit seiner Darbietung, die so völlig anders ist als in Training Day, wo er bereits mit Antoine Fuqua zusammen arbeitete und ebenfalls einen Cop spielte. Wesley Snipes hat eine größere Nebenrolle als Gangster, der gerade frisch aus dem Knast entlassen wurde. Freut mich immer wieder den Mann zu sehen auch wenn er hier nicht im Fokus stand.

Die Erzählweise ist durch die verschiedenen Charaktere sehr interessant und kurzweilig, da hier stets viel Abwechslung geboten wird. Groß Action gibt es nicht aber ein paar sehr gute, wenn auch kurze Shootouts bei den Razzien. Die Atmosphäre ist recht drückend und der ganze Erzählstil hat etwas dokumentarisches an sich, was gut zum Stil des Films passt. Alles in allem ein feiner Thriller, den ich durchaus weiter empfehlen kann.

7,5 / 10

Das Bild bietet eine gute Schärfe. Trotz leichtem Grieseln, kann man Details sehr gut erkennen. Farben sind satt und auch Schwarzwert, sowie Kontrast solide.

Der Ton ist gut abgemischt, klar und bringt soliden Raumklang rüber.

Extras sind ein Making Of, Audiokommentar von Fuqua, Behind the Scenes, Deleted Scenes, Interviews, Trailer und weitere Features.

Fazit: Leihen
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 26.12.2015 um 00:29
#59
An sich ist der Film ja schon ein toller Cop-Thriller, aber was das Ganze noch besser macht, dass er ganz im Gegensatz zu anderen Genrevertretern genau das macht, was mir unglaublich imponiert hat. Er heroisiert die Polizisten kein einziges mal und das ist, was den Film so besonders macht. Während andere Filme ihre Vertreter des Gesetzes in den Himmel heben, zeigt dieser schlicht, hart und realistisch den Alltag dreier grundverschiedener Cops, die ihre Last zu tragen haben.
Der erste, ist Eddie (Richard Gere), der einen verbitterten Alkoholiker spielt, der sein Leben nur noch mit Alkohol und Prostituierten ertragen kann, bis er eines Tages die Chance kriegt noch mal etwas Sinnvolles zu tun. Zweiter ist Tango (Don Cheadle), der Undercovercop, den der tägliche Umgang mit Verbrechen und die ständige Angst aufzufliegen, fertig macht und der sich daher einen Schreibtischjob wünscht. Last but not least, Sal (Ethan Hawke), ein Mitglied einer Spezialeinheit, bei der er nicht genug verdient, um seine Familie in ein neues Haus umsiedeln zu können. Er fasst den Entschluss, eine Drogenrazzia auf eigene Faust durchzuführen, um an das Geld für das neue Haus zu kommen. Richard Gere kommt in diesem Cop/Gangster-Thriller ziehmlich gut rüber. Seine Interpretation des versoffenen Eddie, der morgens gleich nach dem aufstehen "Russisch Roulette" spielt, ist wirklich sehenswert. Don Cheadles Darstellung des Undercover Polizisten, kann sich durchaus mit der des Leonardo di Caprio aus Departed messen. Was Ethan Hawke jedoch hier abliefert ist große Klasse! Die Rolle des treusorgenden Vaters ist ihm wie auf den Leib geschnitten.
Ein weiteres Plus für den Film ist, das er sich mit einer Lauflänge von 132 Minuten keine Sekunde zieht und durchgängig unterhaltsam bleibt. Fuquas Darstellung des Bezirks Brooklyn wirkt durch den Umstand, dass die Statisten hier tatsächlich die EInwohner dieses Stadtteils sind, sehr authentisch. Lange Rede, kurzer Sinn: Gesetz der Straße ist ein weiteres Meisterstück des Regisseurs von Training Day und Equalizer.
Bild ist gut, hat aber noch deutlich Luft nach oben, die deutsche Tonspur ist dagegen sehr gut...
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7750
Darstellung:
Dell UltraSharp 2709W (LCD 27")
gefällt mir
0
bewertet am 15.03.2014 um 11:23
#58
War bei mir ein absoluter Blindkauf aufgrund der Besetzung und der Inhaltsbeschreibung, der mich nicht enttäuscht hat.

Die Geschichte selbst ist zwar stellenweise, insbesondere im Mittelteil etwas langatmig, überzeugt aber vor allem durch die schauspielerischen Leistungen und das Authentische. Einzig bei Ellen Barkin habe ich mich gefragt, wer sie zu diesen unnatürlichen Grimassen gezwungen hat, die wohl hart aussehen sollen. Was hier aber wirklich sehr gut gelungen ist, ist die Charakterzeichnung der drei grundverschiedenen Polizisten. Ordentlicher Cop-Thriller mit großem Drama-Anteil (3,5 von 5).

Das Bild ist ganz ordentlich und absolut stimmig zum ungeschönten dreckigen Alltag der Cops. In den dunklen Bereichen ist der Detailverlust allerdings teilweise immens und auch die Farben wirken nicht immer natürlich. Ansonsten aber eine sehr gute Schärfe.

Der Ton ist ebenfalls auf einem guten Niveau (4,5 von 5). Ein Soundfeuerwerk darf man hier natürlich nicht erwarten, da der Film insgesamt ruhiger ist und Actionszenen rar gesät sind. Die Abmischung ist aber sehr gut.

Die Extras sind ganz ordentlich.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 21.01.2013 um 11:36
#57
Ein wirklich bombiger Film. Hier überzeugt alles ! Top Schauspieler (sogar Wesley Snipes darf mal wieder in einem A-Movie mitwirken und weiß zu überzeugen / aber auch der Rest ist top - ein Stardichte, wie bei The Expendables ;-)) ... dazu eine super erzählte Story (sehr verworren und ultraspannend). Ganz klare Kaufempfehlung. Schlagt zu und ihr werdet einen gelungenen Fernsehabend haben. Ich habe den Kauf nicht bereut. Bild und Ton sind einer Blu-Ray wirklich würdig. Ein sehr gelungenes Gesamtpaket.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 10.07.2012 um 15:01
#56
story: man bekommt einen einblick wie das leben in den brooklkyn projects ist. eindrucksvoll intensiv alles authentisch und realitätsnah. die drei geschichten von drei verschiedenen charakteren. der film ist vom gleichen regisseur der training day gedreht hat.

Bildqualität: gutes bild

Tonqualität: sehr gute filmmusik und brilliante dialoge

Extras: alles da

Fazit: so gut wie training day .
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 09.05.2012 um 19:13
#55
Ich finde die Story klasse und die Erzählung super. Es werden sehr verschiedene Charaktere mit ihrem Leben separat vorgestellt, bis sich ihre Wege kreuzen. Klasse Bild und guter Ton. Danke für die deutsche HD-Spur.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Marantz UD7006
Darstellung:
Sony KDL-55X4500 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 04.05.2012 um 14:21
#54
sehr gute besetzuing und auch gut gespielt. richard gere mal ganz ungewohnt...
gute story und dazu gutes bild und ton.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG BD660
Darstellung:
LG 47LK950S (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 28.03.2012 um 08:09
#53
Drei Cops, drei Geschichte die gegen Ende zu einer Story verbunden werden. Dazu gibt es noch eine grandiose Starbesetzung, was also Potenzial zu einem tollen Copthriller hat, ist leider mehr ein Drama und hat dementsprechend gewaltige Längen. Es passiert kaum was, denn man sieht nur immer wieder die Probleme der drei Cops. Dazu ist die Inhaltsangabe auf dem Cover auch noch teilweise gewaltig falsch. Erst die letzte halbe Stunde holt viel raus, wenn die Geschichten verbunden werden, denn dann wird es spannend und intensiv. Trotzdem kommt der Film insgesamt nicht über Mittelmaß hinaus. Dafür hat sich der Anfang viel zu sehr gezogen.
Technisch ist die BD dagegen hervorragend. Bild und englischen Ton auf höchstem Niveau.
Das Bonusmaterial dauert ca. 1h, wovon aber nur die 32 Minuten Features in HD sind, der Rest in SD Qualität.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Philips BDP3280
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
1
bewertet am 15.01.2012 um 20:40
#52
Hat mir wirklich sehr gut gefallen. Besonders das Ende überzeugt in der Story und der Umsetzung.
Der Film hat alles was es in diesem Genre braucht, und versteht es gut den Zuschauer zu fesseln.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung UE-60D6500 (LCD 60")
gefällt mir
0
bewertet am 02.01.2012 um 13:07
#51
" Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest " ist ein sehr guter Cop-Thriller, zu vergleichen etwas mit " L.A Crash " und den unerreichten " Training day "! Für die Story an " Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest " vergebe ich 4,5 Punkte, da er eine wirklich starke Mischung aus Thriller und Drama geworden ist, die alles hat was einen guten Streifen ausmacht. Die Geschichte ist von Regisseur Antoine Fuqua wunderbar durchdacht und gut inszeniert, die Stimmung passt sich der dreckigen und ausweglosen Atmosphäre an und der gelungene Soundtrack intensiviert und komplettiert das Ganze. Auch das Ende ist spannend und etwas überraschend zugleich.

Bild und Ton sind wirklich auf sehr hohem Niveau, aber leider keine Referenz. Jeweils gibt es von mir auch hier 4,5 Punkte die ich auf die volle Punktzahl aufgerundet habe. Bei den Extras bin ich mit meinen vorredner einig, da die Extras guter Durchschnitt sind!Von mir gibt es hier eine klare Kaufempfehlung da mir " Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest " viel besser als " Das Gesetz der Ehre " gefallen hat.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung HT-C6930W
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
0
bewertet am 23.11.2011 um 19:21
#50
Brooklyns Finest erzählt die Geschichte einer Reihe von Cops die in NY ihrer Arbeit nachgehen, zum einen die von Eddie Dugan der kurz vor der Rente steht und schon lange mit der Arbeit abgeschlossen hat. Sal Procida arbeitet bei einer Spezialeinheit, wobei das Gehalt kaum ausreicht um seine Familie zu ernähren und Clarence Butler welcher Undercover arbeitet und sich ab und zu die Frage stellen muss was Richtig und was Falsch ist...

Richard Gere spielt den abgestumpften Polizisten glaubhaft und hat mich insofern überzeugt. Don Cheadles Spiel ist ordentlich - die Rolle als Undercovercop steht ihm gut zu Gesicht. Ethan Hawke hat mich von den 3 Hauptdarstellern aber am meissten überzeugt. Die Rolle des "verzweifelten" Familienvaters ist ihm wirklich gelungen. Wesley Snipes Rolle ist jetzt kein besonderer Auftritt - das Gangster Gehabe kauft man ihm so oder so ab, aber sicherlich auch keine schlechte Leistung. Der restliche Cast macht seine Sache durchaus überzeugend - hervorstechen tut hierbei wohl am ehesten noch Brian O'Byrne.

Das Bild hat eine ordentliche Schärfe ohne aber wirklich hochklassiges Bildmaterial zu liefern. Somit klare 4 Punkte - nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Der Sound ist ebenfalls gut - liegt irgendwo zwischen 4 und 5 PUnkten..schlussendlich entscheide ich mich für 4.
Die Extras bietet ein paar Infos aber ohne ein wirkliches HIghlight. 3 Punkte

Brooklyns Finest ist ein typischer Copthriller der das Genre nicht neu erfindet. Die unterschiedlichen Darsteller und Figuren bietet ein wenig Abwechslung wobei die drei Hauptdarsteller sicherlich ordentliche Leistungen abliefern und den FIlm insofern sehenswert machen. Die Zusammenführung der 3 Storylines ist akzeptabel - ohne aber wirklich vollauf zu überzeugen. Action gibt es immer wieder in kurzen Schüben die ab und an auch wirklich überraschend kommen - insgesamt wäre trotzdem etwas mehr nötig gewesen, da er sich ab und an dann doch zieht.
Insgesamt ein solider Copthriller mit dem man wenig falsch macht - aber ein Pflichtkauf ist er sicherlich nicht.

7,0 von 10 Punkte und ganz knapp 4 Punkte.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD60
Darstellung:
Panasonic TX-P42S10E (Plasma 42")
gefällt mir
4
bewertet am 26.08.2011 um 12:50
#49
Wie ich finde, ein wirklich außergewöhnlich gutes Drama mit ebenso außergewöhnlichen Schauspielern. Intensiv gespielt und dargestellt in einem sozial problematischen Umfeld in New York. Und Alles spitzt sich für jede Person immer mehr zum Ende zu. Klasse!
Bild und Ton sind wirklich gut und helfen, die Umgebung New Yorks gut zu transportieren.
An Extras hätte es ein Wenig mehr sein können.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S373
Darstellung:
Sony KDL-40S4000 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 09.08.2011 um 14:09
#48
Leider dauert es fast 40 min bis der film gut wird, aber ab da ist er echt klasse film.

(Film 6.5/10)
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 03.08.2011 um 18:00
#47
leider plätschert der film so dahin und die letzten 30 minuten gehen erst so richtig ab. holt dann aber nicht mehr so viel raus wenn man sich 90 minuten gelangweilt hat. w. snipes ist eigentlich das highlight im film und r. gere ganz schlecht besetzt. der film will sicher dicht an trainining day ran und bietete daher 3 storys die nebenher laufen und alle 3 kommen an ihr ziel nicht ran.
dafür ist das bild erste sahne. sound ist auch sehr gut.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung UE-40D6500 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 05.07.2011 um 18:57
#46
Ein Thriller, dessen Inhalt ich schnell wieder vergessen habe. Ich fand ihn echt nicht grade ansprechend.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Pioneer PDP-LX5090 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 22.05.2011 um 12:58
#45
Fand den Film sehr interessant.Sehr gute Schauspieler am Start, die ihre Sache super machen.Ob der Film an Training Day ran kommt?!?!? Keine Ahnung hab ich zu meiner Schande noch nicht gesehen.Wird aber bestimmt demnächst nachgeholt.Bild und Ton haben mich jetzt nicht vom Hocker gehauen.Geht auf jeden Fall besser.
Kann man sich öfter anschauen, was ich auch machen werden.Von mir ne Kaunfempfehlung.Hat mir nur 7,90€ gekostet im MM.Daumen hoch.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-C5500
Darstellung:
Samsung LE-40B650 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 04.04.2011 um 22:11
#44
Story:Charakter leider etwas zu oberflächlich, ansonsten wurde toll das Gesetz der Straße aus der Sicht drei verschiedener Personen erzählt. Zwischendurch schöne Action, mit vorhergehenden "Ladephasen", heißt etwas ruhiger wo die Spannung aufgebaut wird.

Bild: in dunklen Passagen detailarm, Filmkorn ist wenig vorhanden, manche Kameraaufnahmen doch recht unscharf, Farben sehen schön realistisch aus

Ton:im Rearbereich eher realistisch, also nicht zu auffällig. Fronbereich ist gut. Subwoofer eher zurückhaltend.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
Samsung LE-40A656A (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 24.03.2011 um 00:09
#43
Find den Film gut, er kommt natürlich nicht an Training Day ran, aber die Story ist gelungen.
Alle Schauspieler, spielen ihr Rollen gut. Besonders gut hat mir Don Cheadle gefallen.

Bild(5)
Das Bild finde ich spitze, gute Farben, gute Schärfe guter Schwarzwert und kein Filmkorn.

Ton(4)
Der Ton ist auch gut, hätte aber ein wenig mehr Wums haben können. Aber die Dialoge sind gut zuverstehen und der Surround ist auch gut.

Extras(3)
Extras habe ich noch nicht gesehen aber es sind ja paar drauf.

Fazit:
Guter Film, gute Story(finde ich) nicht besser als Training Day.
Die Blu-ray kommt mit einen guten Ton und einen sehr guten Bild rüber.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Philips 42PFL7603D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 23.03.2011 um 13:38
#42
Also, Story ist ja wie immer Geschmackssache. Nach dem bewerten Schulnotensystem bekommt der Film ne glatte 3 von mir. Aber das Bild, Hammer! Knackig scharf, egal ob Brooklyn, irgendwelche Close ups von Herrn Gere oder anderen Actors. Der Ton war normal. Ein Raumklang der nicht schon mal da gewesen ist in dieser Art und Form. Bei den Extras hätte es ruhig etwas mehr sein können. Aber wahrscheinlich sind dieses die üblichen Standards inzwischen...
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD65
Darstellung:
Panasonic TX-P42GW20 (Plasma 42")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest Blu-ray Preisvergleich

18,80 CHF *

ca. 18,12 EUR

Versand ab 12,00 €

24,67 EUR *

Versandkosten unbekannt

Gebraucht kaufen

3,75 EUR *

Versandkosten unbekannt

3,99 EUR *

Versand ab 3,99 €

4,99 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
61 Bewertung(en) mit ø 3,94 Punkten
 
STORY
4.1
 
BILDQUALITäT
4.2
 
TONQUALITäT
4.2
 
EXTRAS
3.2

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
12,29 EUR*
jpc
12,99 EUR*
ofdb
11,98 EUR*
1advd
18,80 CHF*
bol.com
24,67 EUR*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 2,49 EUR*
medimops.de
3,75 EUR*
rebuy.de
3,99 EUR*
filmundo
4,99 EUR*
filmundo
6,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Box-Sets/Bundles

Diese Blu-ray ist in folgendem Set enthalten:

Blu-ray Sammlung

780 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 777 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 26x vorgemerkt.