Newsticker

Jeepers Creepers Blu-ray

Original Filmtitel: Jeepers Creepers

jeepers-creepers-de.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch),
Falsche Laufzeit und Tonspurangaben auf dem Cover!
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 6.1
Englisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-25 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
91 Minuten
Veröffentlichung:
27.05.2008
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 29.06.2015 um 21:22
#43
Auf dem Heimweg zu ihren Eltern werden die Geschwister Tirsh und Daryl von einem Truck von der Straße abgedrängt. Einige Zeit später sehen sie, dass er einige verschnürte Pakete in ein Erdloch wirft und sie fürchten, der seltsame Mann ladet Leichen ab, was sich als grausige Wahrheit herausstellt, beinahe zumindest, da der Mann eigentlich kein Mensch ist.

Jeepers Creepers ist ein gut gealterter Slasher, der mit seiner Einständigkeit, einer starken Horroratmosphäre und einer grandiosen Kreatur überzeugt. Für eine Jugendfreigabe geht es saftig zur Sache und die Effekte sind handgemacht.

Die Bildqualität ist grundsätzlich gut, jedoch zeigt sich seine Schwäche insbesondere in Nachtaufnahme, die deutliche Mängel im Schwarzwert zeigen.

Auf der anderen Seite kann dafür der hervorragend abgemischte Ton voll punkten.

Die Ausstattung geht klar.

Jeepers Creepers ist ein moderner Horrorklassiker und erhält von mir für Genre Fans eine uneingeschränkte Sichtungsempfehlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 20.01.2014 um 20:10
#42
Cooler Horrorthriller unter Regie von Victor Salva. Der Film beginnt eher als Thriller, wird aber spätestens bei der ersten Nahaufnahme des Creepers zum Horrorfilm. Sämtliche Klischees des Genres werden bedient und einige Nebendarsteller sind unfreiwillig komisch. Zum Beispiel die Hellseherin oder die gesamte Polizeicrew. Die Story ansich ist gut, aber umso weiter der Film vorranschreitet, umso vorhersehbarer wird er auch. Effekttechnisch gibts grösstenteils nichts zu meckern, nur eine animierte Flugszene sieht etwas seltsam aus. Die Hauptdarsteller machen ihre Sache gut. Zwar keine Oscarreifen Leistungen, aber solide. Auf jeden Fall ein Film der Spass macht.

Story: Die Geschwister Trish und Darry sind in den Semesterferien auf dem Weg nach hause. Mitten auf dem Highway werden sie von einem düsteren Truck fast von der Strasse geschoben, ehe er dann doch vorbeizieht. Ein paar Kilometer weiter sehen sie den Truck an einer alten Kirche wieder. Der Fahrer wirft gerade blutige Bündel in ein Rohr und beobachtet die vorbeifahrenden Teenager. Wieder in seinem Truck nimmt er die Verfolgung auf und drängt die beiden diesesmal von der Strasse ab um dann von dannen zu ziehen. Die Teenies beschliessen zurück zu fahren um einen Blick in das dunkle Rohr zu werfen, aber das hätten sie lieber nicht getan...

Bild: Das Bild ist eher durchschnittlich. Im AVC Codec und im Format 1,85:1 bietet es wenig scharfe Bilder. Die Farben wirken blass und häufig sind Kratzer und Verschmutzungen zu sehen. Zudem tritt Filmkorn auf, was vorallem in dunklen Szenen arg in den Vordergrund rückt. Der SChwarzwert ist auch nicht optimal. Er geht eher ins gräuliche und lässt in dunklen Abschnitten viele Details untergehen. Leicht besser wie die DVD ist es aber.

Ton: Der Ton ist richtig gut. In DTS HD MA 6.1 bietet er guten Surround Sound mit kräftigen Passagen und präzisen Effekten. Dialoge sind zwar alle klar zu verstehen, aber ein paar mal auch etwas zu leise im Gegensatz zu Effekten und Filmmusik.

Extras: Neben Audokommentar und entfernten Szenen, gibts noch ein Making Of und ein paar Interviews. B-Roll, Trailer und eine Fotogalerie sind ebenfalls enthalten.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S380
Darstellung:
ORION TV-42FX500D (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 18.12.2012 um 19:07
#41
Erfrischender, stimmiger Creature-Horror -

Jeepers Creepers schafft es trotz der im Prinzip einfachen Story den Zuschauer von der ersten Minute an in den Bann zu ziehen. Die gesamte Inszenierung ist spannend und sieht größtenteils von Brutalität und Ekeleffekten ab - der Film zieht seinen Horror zu allererst aus seiner Atmosphäre. Und die ist dank der überzeugenden Locations und nicht zuletzt des sehr schön gemachten "Bösewichts" sehr gut. Spätestens beim unerwarteten Ende dann hebt sich der Film gekonnt von der Masse ab.

Insgesamt ist Jeepers Creepers für mich eine kleine Horror-Perle, die auch nach dem x-ten anschauen immer noch zu unterhalten weiß.

Bild & Ton: Das Bild ist sehr gut - stetiges leichtes Filmkorn und etwas weichere Szenen trüben nicht den tollen Gesamteindruck. Der Ton ist schön dynamisch und hat ein paar sehr gute Surroundeffekte auf Lager.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic SC-BTT290
Darstellung:
Panasonic TX-P50C3E (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 21.11.2012 um 20:09
#40
Einer der wenigen Horror Slasher die nicht auf Standart Kost setzen. Was dem Titel auch zu gute kommt auch wenn er an manche Horror Elemente knabbert. Jeppers Creepers mausert sich langsam aber sicher zum Klassiker. Der 2 Teil momentan nur als DVD zu bekommen und: Frohe Botschaft es soll bald ein dritten Teil geben, der uns hoffentlich im Kino mit 3D beglücken darf.
Er gehört nicht zur brutalen Machart, kann aber durch tolle Atmosphäre und schöne Effekte durchaus begeistern. Gruselmärchen für Erwachsene schön umgesetzt. Passend dazu sollte man Blut Bohle dazu servieren...

Story:
Da fährt man wie immer dieselbe Strecke nach Hause, ohne dabei an etwas Schlimmes zu denken, und was passiert? Man wird von einem alten grausigen Truck abgedrängt, den man später wieder sieht aber unter wirklich mysteriösen Umständen. Und wenn man den Truckfahrer noch dabei beobachtet, wie er einen schweren Sack verschwinden lässt, erweckt dies bei den Geschwistern Trish und Darryl die Frage:" Wohin hat er den Sack geworfen und warum?". Doch dass sie bei der Suche nach einer Antwort in den Mahlstrom der Hölle geraten, können sie ja nicht wissen...

Fazit:
Ein wirklicher Horrortrip, der Spannung, Gruselmomente und die eine oder andere amüsante Szene nicht ausläßt.

Bild: Etwas Über Durschnitt - leichte Körnung
Ton: Hervoragend abgemischt - kaum Schwächen

Extras: ca. 40min. Interviews mit Darstellern/ Featurette, B-Roll, Trailershow

Cover ohne FSK Logo aber kein Wendecover und ohne Innendruck
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Philips BDP7500S2
Darstellung:
Sharp LC-46XD1E (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 02.11.2012 um 09:58
#39
Story: sehr guter Monsterfilm. der film baut sich langsam auf und eskaliert dann. genau das richtige an Halloween. spannende gruselige Story, guter cast, das Set in der lkirchengruft einfach phantastisch.

Tonqualität: guter ton

Bildqualität: gutes bild

Extras: sind auch dabei

Fazit: sehr guter Monsterfilm, wers noch nicht gesehen hat unbedingt nachholen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 17.07.2012 um 20:03
#38
Keine ahnung warum die leute hier den Film so schlecht bewerten ich dachte nur das kommt bei Amazon vor, ich finde der Film hat ein Super Bild und ein super Klang ! Ich hatte damals die Dvd auch schon die hatte DTS ES sound soviel ich weiss und der klang war schon echt furchteregend, die Bd hat das noch mal verbessert mit dem DTS HD Master Sound ich finde der film ist heute noch der hammer !

Sound 10/10
Bild 9/10
Handlung 10/10

100% Empfehlenswert
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S780
Darstellung:
Samsung LE-46C750 (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 16.07.2012 um 02:10
#37
An sich ist der Film sicherlich einer der Sehenswerten in diesem Genre. Aber dass der Killer sich dann als "anders" herausstellt, hat mir nicht so gefallen.

Film: 3/5
Bild: 4/5 Das Bild ist in dunklen Szenen etwas stark verrauscht, aber ansonsten doch recht gut.
Ton: 4/5 Der Ton ist etwas frontal, aber dennoch noch gut.
Extras: 3/5
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Pioneer PDP-LX5090 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 27.12.2011 um 12:18
#36
Der Film ist an sich nicht wirklich schlecht. Ein altmodischer Horrorfilm, der sich selbst nicht zu ernst nimmt. Die beiden Hauptdarsteller entwickeln zwar eine gute Chemie, aber das Drehbuch gibt leider keine wirklich tollen Dialoge her. Das Erzähltempo ist gemütlich, z.T. auch mit Längen. Zum Einmalschauen auf jeden Fall ein netter, amüsanter Monsterspaß.

Während die Vertonung zweckmäßig und unauffällig ist frage ich mich bei dem Bild, ob die Qualität vielleicht absichtlich so schlecht ist? Gerade bei den vielen dunklen Szenen mit schwarzem Nachthimmel als Hintergrund ist das Geflacker und Gegriesel mit Abstand das Grusligste. Als Stilmittel eigentlich nicht übertrieben genug. Insofern ist das Bild beinahe unverschämt schlecht.
Story mit 3
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Philips BDP5200
Darstellung:
Sonstiges Philips 32PFL7694H/12
gefällt mir
0
bewertet am 22.09.2011 um 21:11
#35
Sehr guter Horrorfilm (gibt es nicht viele von). Zum Schnäppchenpreis zugeschlagen..
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
LG 42LH9000 (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 11.03.2011 um 11:14
#34
Also der Film ansich ist sehr gut schön gruselig. Story ist sehr gut umgesetzt und schaurig gemacht. Das Bild fand ich jetzt garnicht so schlecht.Der Ton ist eigentlich ein bisschen besser als auf der DVD.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Samsung UE-46C6200 (LCD 46")
gefällt mir
0
bewertet am 24.01.2011 um 15:51
#33
ich sag mal naja also die story ist auf jeden fall sehr gut ...aber da muss ich mich fohlen leider anschliessen die blu-ray an sich ist nicht so das wahre ..

leider!! mit nem besserm bild und ton einiges besser

Aber ich hab auch nur 7 euro dafür bezahlt daher lohnt es sich auf jeden fall ^^
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
LG BD560
Darstellung:
LG 55LD650 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 08.12.2010 um 07:07
#32
Bild, Ton und Extras hauen einen nicht vom Hocker, aber die Story ist schon megaheftig und ein richtig guter Gruselschocker der alten Schule. Auf alle Fälle sehenswert!
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
LG 37LH3000 (LCD 37")
gefällt mir
1
bewertet am 09.10.2010 um 21:26
#31
Film ist einfach top,auch bei mehrmaligem Schauen,eine echte Perle im Horrorbereich.Technisch ist die BD leider unter aller Sau,Bildquali ist grausig bis übelst schlecht,Ton ist ganz gut.
Story mit 4
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Toshiba 47Z3030D (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 14.08.2010 um 15:36
#30
Ein wirklich guter Horrorfilm mit einer guten Story und ganz guten Schaudereffekten. Und wenn dann sanft die Klänge von Jeepers Creepers durch die Gegend erschallen und dieses komische "Etwas" mit seinem Horror-LKW auftaucht, das hat was ... Spannend und kurzweilig. Leider aber läßt das Bild der Blu-ray ein wenig zu wünschen übrig, da hab ich mehr erwartet; es ist nicht richtig grottig aber für HD etwas mager. Der Ton dagegen kommt schon ganz gut! Fazit: Sehenswertes Horrormovie (kein Splatterfilm) mit leider etwas magerer Bildqualität
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S350
Darstellung:
Sony KDL-40U2000 (LCD 40")
gefällt mir
1
bewertet am 09.07.2010 um 15:00
#29
Beim Bild halte ich mich kurz -BESCHISSEN- in allen bellangen.
Der Ton weiß durchaus zu überzeügen kräftiger Sub und eine tolle Raümliche Abmischung.
Der Film gehört meiner meinung nach noch heute zu den Top Ten von dieser Kategrie.
Story mit 4
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
OPPO Digital OPPO BDP-83
Darstellung:
Panasonic TH-42PX80E (Plasma 42")
gefällt mir
1
bewertet am 18.06.2010 um 16:04
#28
ist ganz gut gemacht aber mir fehlt einfach mehr gemetzel.
Story mit 4
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 07.06.2010 um 11:40
#27
Typischer Vertreter der späten 90er-Jahre Teenie-Horrorwelle, ohne große Überraschungen. Zwei Teenies legen sich mit irgendeinem Menschenfressenden Dämonen an und werden fortan von Ihm gejagt. Das Bild ist mangelhaft es wirkt oftmals wie ein "who-is-who" der Bildfehler, von Dropouts bis Graining kommt alles vor, dennoch gibt es immer wieder Szenen die auch überzeugen können und zeigen was herauszuholen gewesen wäre, schade. Der Ton kann dagegen überzeugen, ohne zu glänzen. Die Extras sind recht mässig, nur das übliche Hollywood-Promotion gelaber und ein paar uninteressante zusätzliche Szenen.
Story mit 3
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Toshiba
gefällt mir
1
bewertet am 06.06.2010 um 21:34
#26
Ich mag die Jeepers Creepers Reihe,
desto schmerzhafter ist es zu sehen,
wie schlecht hier gearbeitet wurde.
Dropouts, permanentes Graining und ein meist durchschnittliches Bild.
Zumindest kann der Ton einiges retten.
Spartanischer Einsatz zu Anfang bis hin zu einigen coolen Schockeffekten.
Für ein 16er Streifen ganz beachtlich.
Story mit 4
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S500
Darstellung:
Sony KDL-40V3000 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 09.05.2010 um 01:12
#25
Ich finde der Film baut kaum Spannung auf und das Ende ist...hmm....auch nicht so der Hit. Bild war nicht so schlecht wie alle behaupten, ich schwanke zwischen 3-4. Ton ist akzeptabel.
Fazit: Ein Film den man nicht unbedingt gesehen haben muss und eine Bluray die man nicht unbedingt in seiner Sammlung braucht.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Philips BDP7300
Darstellung:
Samsung UE-46B7090 (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 08.05.2010 um 17:16
#24
Gar nicht mal so schlecht, kann man sich anschauen ....
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Sony KDL-40W4000 (LCD 40")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Jeepers Creepers Blu-ray Preisvergleich

6,00 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
6,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
7,77 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
13,80 CHF *

ca. 12,71 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
13,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
16,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
19,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 8,95 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
43 Bewertung(en) mit ø 3,38 Punkten
Jeepers Creepers Blu-ray
Story
 
4.1
Bildqualität
 
2.8
Tonqualität
 
3.9
Extras
 
2.7

Film suchen

Preisvergleich

6,00 EUR*
6,99 EUR*
7,77 EUR*
13,80 CHF*
13,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

466 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 463 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 24x vorgemerkt.