Der König der Löwen (2019) 3D (Limited Edition) (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: The Lion King (2019)

der-koenig-der-loewen-2019-3d-blu-ray-3d---blu-ray-final.jpg
Blu-ray 3D
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (2x), Blu-ray 3D Film, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
-
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch Dolby Digital Plus 7.1
Spanisch DTS 5.1

Blu-ray:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Italienisch Dolby Digital Plus 7.1
Untertitel:
Blu-ray 3D:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch

Blu-ray:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
118 Minuten
Veröffentlichung:
21.11.2019

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
plo
bewertet am 26.12.2019 um 10:58
#3
Mufasa herrscht über ein Reich so groß, dass er „König von allem ist, was das Licht berührt“. Er ist ein gutmütiger und nachsichtiger König, den sein Volk liebt und mit der Geburt seines Sohnes Simba steht die Thronfolge fest. Mufasas verschlagener Bruder Scar jedoch, bereits in einem früheren Machtkampf mit Mufasa unterlegen und gedemütigt sinnt noch immer auf Rache und will selbst auf den Thron. Als Simba in einer Schlucht durch eine Gnuherde in Panik in Gefahr gerät und Mufasa ihm zu Hilfe eilt, sieht Scar seine Stunde gekommen..

„Der König der Löwen“ ist einer der erfolgreichsten Disney-Klassiker, der Zeichentrickfilm hat noch andere Verfilmungen und eine Musicalumsetzung erfahren. Diesem Klassiker hat „Iron Man“-Regisseur Jon Favreau einen neuen Anstrich verliehen. Favreau, der 2017 mit seiner „Dschungelbuch“-Variation in der 3D-Umsetzung von Zeichentrick-Klassikern Walt Disneys großen Erfolg erfahren und nachdrücklich gezeigt hat, dass er der Richtige für derartige Stoffe ist, hat an der Grundlage kaum etwas verändert. Warum auch, ist der Stoff doch perfekt und verlangt nicht nach Justage. Insofern ist so manche Kritik nicht so ganz nachvollziehbar. Das Besondere an der neusten Verfilmung ist zum einen das atemberaubende 3D und zum anderen die fotorealistische Umsetzung.
Alleine die wirklich grandios kreierten Landschaften und die perfekt animierten Tiere verzaubern; die besondere Würze jedoch machen die absolut natürlich integrierten mimischen Veränderungen der Tiergesichter aus, denen die sprachlichen Bewegungen hervorragend angepasst wurden und denen man sogar Emotionen entnehmen kann.
Natürlich ist der Stoff eher kindgerecht und stellt prinzipiell eine Art Coming of Age-Story dar; dennoch ist dieser Stoff auch für Erwachsene die perfekte Unterhaltung. So muss Kino aussehen: ein toller, wunderbar unterhaltender Stoff in einer visuellen Aufbereitung, die einen des öfteren mit offenem Mund dasitzen lässt.

Wie von Disney gewohnt ist die Scheibe visuell ein Leckerbissen. Das Bild ist außerordentlich gut, und besonders die Schärfe bleibt in allen Bildebenen hoch. So wirken die vielen Totalen absolut natürlich. Die samt und sonders gerenderten Figuren und Kulissen sind atemberaubend detailliert, allein das Spiel des Windes in der Mähne der Löwen könnte ich minutenlang bewundern. Federn, Haar, Blätter; Strukturen in Fels: alles unglaublich fein herausgearbeitet. Wegen des optimalen Kontrastes und des zwar satten, aber nicht übersättigten Schwarzwertes bleiben auch in dunklen Stellen alle Details erhalten. Die Plastizität ist bereits in 2D super.

Natürlich wurde der Film für eine 3D-Auswertung optimiert, das hat sich ausgezahlt: die räumliche Tiefenstaffelung ist perfekt und wirkt besonders mit der im Bildteil angesprochenen hohen Schärfe in allen Ebenen. Pop Outs gibt es so einige, und ein paar Kamerafahrten machen fast schwindelig. Auf meiner mittlerweile doch etwas betagten Technik zeigte sich keinerlei Bildfehler; kein Ghosting, keine Doppelkonturen, nichts.

Der deutsche Dolby Digital + Track ist ebenfalls hervorragend: der Track strotzt nur so vor direktionaler Effekte und Surroundspielereien, die sich allesamt perfekt orten lassen; und der Bass rumpelt ordentlich, wenn gefordert. Die deutsche Tonspur hat sich die Höchstwertung redlich verdient.

Bei den Extras vergebe ich zunächst einen Durchschnittswert, da (noch) nicht angesehen. Die Veröffentlichung kommt in einem wertigen Pappschuber und mit 6 Sammelkarten.

Mein persönliches Fazit: ich kann mich gar nicht daran erinnern, den Zeichentrick-Klassiker je gesehen zu haben; ich gestehe es. Disneys sind eigentlich gar nicht so mein Fall, aber bereits Jon Favreaus „Dschungelbuch“-Umsetzung fand ich genial. „Der König der Löwen“ zählt inhaltlich vielleicht nicht zu meinen persönlichen All Time Favourites, ist jedoch Familienkino par excellence und in dieser Version definitiv Demo-Material für das eigene Heimkino.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Bildqualität 3D mit 5
gefällt mir
0
bewertet am 25.11.2019 um 02:56
#2
König der Löwen kommt hier weniger fröhlich rüber wie der Trickfilm von damals. Hier wirkt das ganze etwas melancholisch und ernsthafter aber auch sehr realistisch was die ganzen Bewegungen angeht. Die Story ist im Prinzip identisch und wurde auch hier perfekt umgesetzt. Die meisten dürften also schon wissen um was es hier geht, somit geh ich auf die Story nicht mehr weiter ein.

Bild: So schön die Farben auch auf dem Hauptmenü leuchten - das reale Bild wirkt eher neutral und sehr realistisch was die Farben angeht. Schärfe und Kontrast ebenso wie Schwarzwert und Farbtiefen sind sehr gut, so das es hier nichts zu bemängeln gibt. Etwas mehr Farbraum wäre aber nicht verkehrt gewesen, finde ich.

3D Bild: Ist etwas schwächer aber ebenso effektvoll und sauber umgesetzt worden. Wirkt sehr nah am Geschehen. Pop Ups gibt es ab und wann und wirken klasse.

Ton: Hier stimmt alles - Kräftig und Voluminös klingt alles auch wenn es nicht knallt wie manche vielleicht erwarten. Der Sound ist mehr ausgewogen und gleichmäßig kräftig verteilt.

Extras: 6 excl. Sammelkarten erwarten die Käufer der Erstauflage dazu folgende Extras:

-Audiokommentar von Regisseur Jon Favreau
-Die Reise von Der König der Löwen
-Die Entstehung der unvergesslichen Musikszenen
-Zwei Musikvideos (Beyonce und Elton John)
-Tierschutzkampagne "Protect The Pride"
-Lieder zum Mitsingen

Fazit: Im Prinzip wird hier nichts neues erzählt, aber die Umsetzung ist wunderbar und effektvoll umgesetzt und dürfte für einen wunderschönen Familien Abend sorgen. Traurige Geschichte mit Action Anteilen und Weisheiten die ewig gelten werden und vor allem tiefsinnig umgesetzt worden ist. Klare Empfehlung.

PS: Schuber mit abziehbaren FSK Logo. Cover mit festen Siegel und 6 Sammlerkarten. Zwei Disc Edition - Eine 3D Disc ebenso wie eine 2D Disc mit Extras. Leider kein Wendecover
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 4
Player:
Sony UBP X800
Darstellung:
Sony KDL-65X9005B
gefällt mir
0
bewertet am 23.11.2019 um 01:05
#1
STORY
Die dramatische Geschichte um den Löwenjungen "Simba", der seinen Vater und König "Mufasa" verliert weil der vom eigenen Bruder "Scar" durch eine perfide "Rettungsaktion" ermordet wird, hat schon Shakespear'sche Dimensionen:
Der heimtückische "Scar" flößt Simba ein er sei selbst für den Tod seines Vaters verantwortlich. Der Onkel vertreibt Simba, gibt vor der Thronfolger sei ebenfalls getötet worden und besteigt an dessen Stelle den Königsfelsen.
Simba kann den Häschern (Hyänen) von Scar zwar entkommen, wächst aber geplagt von Gewissensbissen sehr Löwen-untypisch im Exil auf. Das Erdmännchen "Timon" und Warzenschwein "Pumba" werden zu Simba's besten Freunden.
Viele Jahre später tauchen zufällig Simba's ehemalige Freundin "Nala" und der weise Affe "Rafiki" auf. Ihnen gelingt es schließlich Simba von seiner Verantwortung zu überzeugen den Königstitel von Scar zurück zu fordern. Der hat mit seiner Hyänen-Armee das einst blühende Königreich inzwischen völlig geplündert und verwüstet. Und Scar denkt natürlich nicht daran, freiwillig zurückzutreten...

FILM
De r "König der Löwen" hat schon als Zeichentrickfilm viele Rekorde gebrochen. Als "Realfilm" ist er nun ebenfalls äußerst erfolgreich im Kino gelaufen. Wobei an dem Film eigentlich gar nichts real ist, sondern alles komplett auf Computern berechnet wurde.
Die Szenerie ist dabei unglaublich detailreich geraten und mutet sehr fotorealistisch an. Ein bischen zu perfekt, ein Quäntchen zu unnatürlich wirken Bild und Animationen dann aber doch, um als wirklich "echt" durch zu gehen. Trotzdem setzt der Film hier neue Maßstäbe.

Der Realismus ist es dann auch, der das Erlebnis im Vergleich zur Zeichentrickvorlage am meisten unterscheidet - die Handlung ist dagegen fast 1:1 übernommen.
- Emotionen werden durch die sehr begrenzte Mimik der Tiere deutlich schlechter vermittelt. So überträgt sich z.B. das Entsetzen und die Trauer über den Tod Mufasa's weit weniger intensiv auf den Zuschauer.
- Action- und gefährliche Szenen geraten dagegen deutlich bedrohlicher. Für Kinder ab 6 Jahren ist der Film m.E. daher nicht geeignet, 10 Jahre sollten es schon mindestens sein.
- Durch die längere Laufzeit konnten u.a. einige Handlungsdetails besser ausgearbeitet werden, was sich durchaus positiv auswirkt. So ist insbesondere das Finale einleuchtender und auch epischer geraten.

Schließlich wurden auch die Songs neu eingespielt. Die meisten Fassungen klingen gleichwertig oder manchmal sogar besser. Lediglich das düstere "Be Prepared"/"Seid bereit" ist als Sprachgesang kaum wiederzuerkennen und fällt gegenüber dem Original m.E. stark ab.

Insgesamt bietet der neue "König der Löwen" somit ebenfalls ein teils dramatisches, teils heiteres Erlebnis welches ich mit 9/10 Punkten bewerten möchte.

BILD
Das komplett digitale Bild ist erwartungsgemäß völlig Korn- und Rausch-frei. Es besticht mit bester Schärfe, knackigen aber jederzeit natürlichen Farben sowie besten Kontrast- und Schwarzwerten. Klare Referenz! 10/10 Punkte.

3D-BILD
Das 3D-Bild wirkt wunderbar plastisch und lässt den Zuschauer deutlich intensiver in die animierte Tierwelt eintauchen. Die Tiefenwirkung ist bei manchen Szenen beeindruckend, wie z.B. bei der Kamerafahrt entlang "Rafiki's Baumstamm". Das 16:9-Vollformat passt natürlich perfekt zur 3D-Präsentation.
Popouts gibt es nur sehr wenige, wenn z.B. Timo oder Pumba ihre Schnauze direkt in die Kamera halten. Und einige Szenen sind mit geringer Blende/Tiefenschärfe aufgenommen. Das verleiht in 2D einen gewissen Lupeneffekt, wirkt aber beim stereoskopischen Sehen eher nachteilig.
Insgesamt reicht es insofern "nur" für 9/10 Punkte beim 3D-Bild.

TON
Die dt. Tonspur hat Disney wie zuletzt üblich in Dolby Digital Plus7.1 mit 896 kpbs aufgezeichnet. Die Spur klingt erfreulicher Weise dennoch ausgezeichnet dynamisch, kräftig und räumlich. Selbst die Bässe kommen teils sehr kraftvoll zur Geltung.
Hätte man nicht die englische DTS-HD-MA7.1-Spur zum Vergleich würde man kaum von einer verlustbehafteten Kompression ausgehen. Beide klingen über weite Strecken absolut gleichwertig. Nur hin und wieder machen sich u.a. beim Bass bei Präzision und Prägnanz in Nuancen Unterschiede bemerkbar.
Insgesamt kann die Blu-Ray somit auch beim Ton sehr gute 9/10 Punkte einfahren.

EXTRAS
Die 3D-Blu-Ray wird in einem sehr schön bedruckten Schuber mit abziehbarem! FSK-Flatschen geliefert. Da der Amaray ein Wendecover fehlt, ist der Schuber um so wichtiger. Darin befinden sich zudem 6 schöne Sammelkarten, auf denen die Hauptcharaktere im Portrait abgebildet sind.
Die 2D-Blu-Ray ist ebenfalls mit dabei und somit auch eine übliche Menge an Bonusmaterial. Insgesamt eine durchaus überdurchschnittliche Note 8/10 für die Extras.

FAZIT
An der Handlung hat sich bei der Neuverfilmung vom "König der Löwen" kaum etwas geändert - die Verlängerung einiger Details wirkt sich aber durchaus positiv aus.
Das hochwertige, fotorealistische Bild lässt den Zuschauer immer wieder staunen. Durch die neue Realität werden Action- und dramatische Szenen eindringlicher, während die reduzierte Mimik der Charaktere dem Erlebnis leider doch des öfteren abträglich ist - der größte Minuspunkt des Films.
Ton- und Bildqualität der Blu-Ray begeistern auf sehr hohem und höchstem Niveau. Dem steht auch das stereoskopische Bild in nichts nach, welches mal wieder ein immersiveres und somit gesteigertes Erlebnis bietet.
Von mir gibt es für diese Veröffentlichung somit insgesamt eine klare Empfehlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Bildqualität 3D mit 5
Player:
Sony BDP-S5500
Darstellung:
Epson EH-TW9000W
gefällt mir
2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Der König der Löwen (2019) 3D (Limited Edition) (Blu-ray 3D + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

30,80 CHF *

ca. 28,75 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
28,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
28,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
28,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
28,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
28,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
29,98 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
32,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkten
 
STORY
5.0
 
BILDQUALITäT
5.0
 
3D BILDQUALITäT
4.7
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
3.7

Film suchen

Preisvergleich

24,19 EUR*
30,80 CHF*
25,99 EUR*
28,99 EUR*
28,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Versionen erhältlich:

Blu-ray Sammlung

65 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 62 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 11x vorgemerkt.