Star Trek: Discovery - Staffel 1 Blu-ray

Original Filmtitel: Star Trek: Discovery: Season 1

star-trek-discovery-the-complete-first-season-us-import.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Uncut, 4 Discs, BD (4x), Extras in HD (komplett)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch DTS 5.1
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Japanisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Untertitel:
Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.00:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
670 Minuten
Veröffentlichung:
22.11.2018

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 28.12.2018 um 14:12
#2
Als Comander Bernham eine Meuterei anzettelt und deswegen in einer Schlacht gegen die Klingonen über 8000 Menschen sterben, wird sie Lebenslang hinter Gittern gesteckt, aber auf dem Schiff Discovery soll sie eine neue Chance erhalten, aber nichts ist so wie es scheint.
Die erste Eigenproduktion exklusiv für den CBS Streamingsender CBS Access, sollte mit Wucht starten und CBS auf neuen Level heben, aber die Serie wurde sehr gespalten angenommen, meist aufgrund der Darstellung der Klingonen. Das neue Design ist wirklich mehr als übel und daran kann ich mich einfach nicht gewöhnen auch ihr Verhalten ist anders als man es sonst her kennt, aber ich muss sagen nun wo ich kurz vorher die eher schwachen TNG und Voyager gesehen habe, gefällt mir Discovery richtig gut. Endlich mal kein Gutmenschengelaber. Hier haben die Charaktere ecken und Kanten und sind auch bereit mal brachialer zu agieren. Allgemein kriegt man hier die brachialste und actionreichste Serie aus Star Trek geboten und ich muss sagen die Action ist sehr gut gemacht, mit sehr guten FIghtszenen und Schlachten. Von der Story her ist es durchgängig erzählt aber stellenweise auch etwas hanebüchen over the top, aber wenn man sich darauf einlässt, kann man einen heiden Spaß damit haben. DIe Wendungen sind sehr krass gemacht und schocken sehr gut, so dass im Verlauf immer mehr nichts so ist wie es scheint. Der Cast macht seine Sache ganz okay. Showstealer ist Michelle Yeoh, die sichtlich Spaß an ihrer Rolle hat. Schön auch das ENT erwähnt wird, die für mich immer noch beste ST Serie. Insgesamt eine schöne Gute Laune Star Trek Serie mit toller Action, leider aber mit unterirdischen Klingonen, ich hoffe dass die im neuen Design in Season 2 besser rüber kommen.
Das Bild ist vollgepackt mit Filtern, mal zig Farbfilter, mal Rauschfilter, das sieht nicht immer schön aus, ab und an kommen noch weichfilter dazu aber wenn die Filter mal nicht dabei sind, ist das Bild dann top mit tollen Details und schärfe. Aber halt oft sehr totgefiltert.
Der englische Ton ist klasse, schön detailliert mit sehr guter kraft und Raumklang.
Das Bonusmaterial ist komplett in HD und hat hat wirklich jede Menge Behind the Scenes Material, so wie man es bei ST kennt.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
gefällt mir
0
bewertet am 19.12.2018 um 08:17
#1
STAR TREk DISCOVERY - SEASON 1

2004 ist es gewesen als die letzte Star Trek Serie (Enterprise) über die Bildschirme flimmerte - 14 Jahre also kein Trek im Fernsehen, eine irrsinnig lange Zeit wenn man bedenkt wieviel Star Trek Ableger in den 90ern parallel liefen. 2017/2018 war es dann endlich wieder soweit, eine neue Star Trek Serie geht an den Start - vorerst allerdings nur für Abonementen des Streaming Senders CBS All Access bzw hierzulande Netflix.

DISCOVERY ist einige Jahre vor der ersten Fünfjahres Mission des Raumschiffs USS Enterprise unter James T. Kirk angesiedelt und ist nach Deep Space Nine die zweite Serie die nicht auf dem bekanntesten Schiff der Sternenflotte spielt. Allerdings hat sich in den vielen Jahren Funkstille auch einiges getan was die Inszenierung von Serien angeht und der neueste Trek-Ableger betritt in dieser Hinsicht Neuland und orientiert sich sehr an derzeit gängigen Erzählstrukturen. Auch agieren die Figuren eher wie Personen unserer Zeit, was sich zum Beispiel in einer eher zeitgemäßen Sprache ausdrückt. Nicht jedem wird das gefallen, aber nach einer gewissen Eingewöhnunsgzeit arrangiert man sich mit dem neuen Trek (sofern man gewillt ist.

Hauptproblem der ersten Staffen sind in meinen Augen die Klingonen, denn die wurden radikal umgestaltet, was dazu führt das es eigentlich schon fast sowas wie eine neue Rasse ist. Ich bin mit den neuen Klingonen nicht warm geworden und hoffe das die Macher die Klingonen in den künftigen Staffeln wieder deutlich mehr in die Richtung der uns bekannten klingonen entwickeln werden.

Besonderss gelungen ist der nahezu durchgehende Handlunsstrang der zudem primär aus der Sicht einer Figur erzählt wird. Obendrein gibt es eine Menge überraschender Plot-Twists die man so nicht kommen sieht und die es so in der Form auch noch nie in Star Trek gab - zumal diese alle in einer ersten Staffel stattfinden. Hier hat man sich also wirklich mal was getraut und das steht der Serie auch gut zu Gesicht - endlich mal wieder Star Trek auf der Höhe der Zeit, auch wenns für den Trekkie in einem doch ungewohnt ist, da es optisch udn erzähltechnisch eben so gar nicht zu den alten Serien passt. Mit dem Cast bin ich zu Beginn auch nicht wirklich klargekommen, insb. Stimmots und Kadett Tilly waren mir beide ne Spur zu überdreht, das legt sich zum Glück im Laufe der Staffel einwenig. Vor allem die Bezüge auf Content aus TOS ist gelungen, so das auch Fans der Orginalserie abgeholt werden... mal sehen wie sehr man das in Zukunft noch ausbaut, aber mit Pike und der Enterprise geht man da scheinbar bald eh in die Vollen.

Staffel 1 endet mit einer interessanten letzten Szene die mich auf eine noch bessere zweite Staffel hoffen lässt.

---

Zum Glück spendiert und Paramount Home Entertainment eine Blu Ray Box, denn eine Star Trek Serie nur auf Streaming Kanälen laufen zu lassen wird der Serie nicht gerecht. Die Aufmachung ist zwar etwas einfacher als bei früheren Box-Sets, entspricht aber in etwa dem von Enterprise.

Bild: Endlich dürfen wir eine Star Trek TV-Serie in sehr guter Bildqualität erleben. Gestochen scharfes HD mit kräftigen Farben, tlw. mal etwas körniger, aber insgesamt wirklich gelungen. 4,5/5

Extras: Die Standard-Set kommt als Amaray in einem schönen Schuber ohne FSK-Logo daher. Das Amaray hat ein Wendecover,auf dessen Innendruck sich aber Fehler bei der Episodenverteilung pro Disc eingeschlichen haben.

Jede Blu-Ray hat ein Set von kleinen Featurettes an Bord, zudem sind für jede Episode TV-Spots und vereinzelt auch Deleted Scenes hinterlegt. Auf der letzten Disc gibts obendrein ein langes Making Of. Hier wurde sich also schon große Mühe gegeben für Fans ein umfangreiches Paket direkt zum Release zu schnüren. So darf es gerne mit den folgenden Staffeln weitergehen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Philips BDP3300
Darstellung:
Samsung UE-65H6470SS
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Star Trek: Discovery - Staffel 1 Blu-ray Preisvergleich

33,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
30,80 CHF *

ca. 27,32 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
27,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
29,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
33,97 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
36,94 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
36,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
44,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

22,99 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
ab 26,93 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
2 Bewertung(en) mit ø 4,38 Punkten
Star Trek: Discovery - Staffel 1 Blu-ray
Story
 
4.0
Bildqualität
 
4.0
Tonqualität
 
5.0
Extras
 
4.5

Film suchen

Preisvergleich

22,99 EUR*
30,80 CHF*
27,99 EUR*
29,97 EUR*
33,49 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

27 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 24 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 2x vorgemerkt.