Newsticker

Mission: Impossible - Fallout 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Mission: Impossible - Fallout

mission-impossible---fallout-4k-4k-uhd---blu-ray-3.jpg
4K - ULTRA HD
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 3 Discs, BD (2x), 4k UHD (1x), enthält Bonus-Disc, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby Atmos
Ungarisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Polnisch DD 5.1
Russisch DD 5.1
Tschechisch DD 5.1
Türkisch DD 5.1

Blu-ray:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby Atmos
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch, Englisch, Arabisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Slowakisch, Tschechisch, Ungarisch, Ukrainisch, , Rumänisch, Hebräisch, Indonesisch, Türkisch

Blu-ray:
Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Niederländisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
148 Minuten
Veröffentlichung:
13.12.2018
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 16.02.2019 um 20:34
#36
Dieser Mort1974 ist wirklich ein Quengelgeist. Liegt wohl auch am fehlenden Basiswissen mancher Leute. Erinnert mich irgendwie an die sinnfreien 1er bzw.10er Wertungen auf Imdb für nahezu jeden Film.
geschrieben am 09.02.2019 um 08:25
#35
Ich fand den Look großartig - das Bild ist in keinster Weise "schlecht", es ist eben der analoge Filmstil und es wurd auch eine ganz bestimmte Farbpalette verwendet und mit bestimmter Lichtsetzung ein sehr stimmiger Look kreiert. Klar in den IMAX Szenen wirkt es, aufgrund der verwendeten Technik, anders. Das ist aber selbst bei The Dark Knight so.
Wer meint dass das Bild schlecht ist, sollte mal ein paar Seminare zum Thema Grading, Lichtsetzung und Kamera-, Fim- und Aufnahmetechnik besuchen. ;)

Der DE Ton stört mich persönlich überhaupt nicht, da ich eh NUR O-Ton gucke und der ist Top! Allerdings finde ich diese Releaspolitik auch nicht unbdingt besonders toll.
Was mich allerdings enorm stört, sind die wechselnden Bildformate, einfach Balken in den IMAX Szenen drüber klatschen und das Problem ist erledigt. Hat bei Transformers 2 ja auch wunderbar geklappt und das ist wirklich kein großer Aufwand. Und ja ich weiß, wovon ich spreche, da ich sowas schon sehr oft selbst gemacht habe. Aber einen 21:9 Film mit 16:9 zu mixen - das ist einfach nur ein Schlag in´s Gesicht für jeden Filmfan mit 21:9 LW. Es reißt einen aus dem Filmfluss raus und sowas geht gar nicht. Entweder ich stelle einen Film für eine 21:9 LW oder einen Film für eine 16:9 LW her.
geschrieben am 18.01.2019 um 18:19
#34
Wie kann man die Reviw soooo hoch bewerten?

Bild ok, Story, naja, hallo? Immer das gleiche -Ton? WTF, die ist soooo Steinzeit, Frechheit, Drecks Publisher 1 Stern, mehr nicht
Insgesamt würde ich 5/10 geben
geschrieben am 18.01.2019 um 13:46
#33
Schlecht war das Bild nie,die Leute kommen bloß nicht mit dem analogen Filmstil klar:-)Bei Spectre war doch schon das gleiche Theater und das ist auch das beste Beispiel für die Bildqualität.
geschrieben am 17.01.2019 um 07:59
#32
@kernspalter

Da mit verschiedenen Aufnahme-Techniken gearbeitet wurde (analog wie digital) ist es genaugenommen von allem etwas ;)
geschrieben am 29.12.2018 um 14:26
#31
Die Bewertungen gehen ja quasi von "Drecksbild" bis zu "sehr gutes Bild", was ist es denn nun!?
geschrieben am 22.12.2018 um 01:18
#30
Bei Mortl gibts nur schwarz oder weiß. Entweder ist alles Referenz (das Wort nutzt er so oft das es schon wieder nichts sagt) oder Schrott. Ich würde mir bei ihm auch mehr Differenzierung wünschen. Aber jeder wie er mag.
geschrieben am 20.12.2018 um 07:04
#29
@Morti1974:Nach der Deiner tiefgreifenden Bewertung braucht man eh keine andere mehr.....immer alles Dreck,man das nervt hier!Krieg Dich mal wieder ein!
geschrieben am 15.12.2018 um 10:43
#28
Wo bleibt das Review von bluray-disc.de ??
geschrieben am 11.12.2018 um 21:20
#27
Alle Scheiben haben die IMAX-Szenen mit an Bord.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Mission: Impossible - Fallout 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

19,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
27,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
28,44 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
29,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
32,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
9 Bewertung(en) mit ø 3,30 Punkten
Mission: Impossible - Fallout 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray
Story
 
3.7
Bildqualität
 
3.6
Tonqualität
 
3.1
Extras
 
2.9

Film suchen

Preisvergleich

19,98 EUR*
22,49 EUR*
23,91 EUR*
23,99 EUR*
23,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

91 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 88 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 14x vorgemerkt.