Edgar Allan Poe's Das Grab der Ligeia (2009) Blu-ray

Original Filmtitel: Edgar Allan Poe's Ligeia (2009)

Das-Grab-der-Ligeia.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
US-Kinofassung, Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 5.1
Englisch DTS-HD HR 5.1
Untertitel:
Deutsch
Region:
, B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
92 Minuten
Veröffentlichung:
28.05.2010
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 20.11.2012 um 18:29
#8
Edgar Allan Poe's Das Grab der Ligeia ist ein Remake des Roger Corman Klassiker´s von 1964. Recht gut gelungen reicht aber an seinen Vorgänger bei Weiten nicht ran. Jetzt zur BD: Die Story, ist recht gut gemacht. Das Bild ist nicht gerade herrvorragend, aber ich habe schon schlechteres gesehen. Der deutsche Ton ist dafür hervorragend, wie der enlische. Die Extras, mit Ca. 42 Minuten Bounsmaterial rund um den Film, nicht gerade viel. Leider fehlt mir hier ein Making of!
Die Story: Gut!
Das Bild: Sehr Gut!
Der Ton: DTS-HD HR 5.1 sehr gut!
Das Bonusmaterial: Unter dem Standard!

Mein Fazit: Für einen kleinen Preis kann man sich ihn schon kaufen.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S470
Darstellung:
Sony KDL-40EX728 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 08.01.2012 um 13:03
#7
Professor Jonathan Merrick ist ein sehr erfolgreicher und wohlhabender Universitätsdozent, der zusammen mit seiner Verlobten Rowena in den USA lebt. Bei einer seiner Vorlesungen fällt ihm erneut eine wunderschöne junge Studentin auf die er aber nicht kennt. Diesmal beschließt er ihr hinterher zu gehen und sie zur Rede zu stellen. Sie stellt sich ihm als Ligeia vor und gibt an, seine Arbeit sehr zu schätzen. Gleich nach den ersten Worten ist er wie hypnotisiert von ihrem Wesen. Was er allerdings nicht weiß ist das sie zur Familie Romanov gehört, welche sich der schwarzen Magie verschrieben hat. Diese suchen seit ewigen Jahren nach einer Möglichkeit den Tod zu besiegen und die Seele verstorbener einzufangen um sie an einen anderen Menschen binden zu können. Ligeia bringt Jonathan dazu sich von seiner Frau zu trennen und ihr das alte Anwesen am schwarzen Meer zu kaufen, welches die Familie aus Geldmangel verkaufen musste. Fortan wohnen die beiden dort und sie kann nun weiter an ihren Experimenten arbeiten. Sie muss sich aber sehr beeilen, denn ihre Lebensuhr läuft aufgrund einer schweren Krankheit die alle weiblichen Romanovs jung dahinrafft, langsam ab.

Mehr Worte will ich zur Story nicht verlieren denn die ist leider ziemlich dünn und arg vorhersehbar.
Die Literaturvorlage kenne ich leider nicht, aber ich weiß das Edgar Allan Poe ein Genie gewesen ist, welches mit Worten umgehen konnte wie Messi mit dem Fußball. Allerdings sind seine Geschichten wohl nicht von besonders viel Handlung geprägt gewesen und man fanden größtenteils im Kopf des Lesers statt. Für einen Regisseur ist das dann eher schwer umzusetzen. Wie dem auch sei, Michael Staininger fühlte sich der Aufgabe scheinbar gewachsen. Meiner Meinung nach aber nur mit eher bedingtem Erfolg. Er hat versucht alles so düster wie möglich wirken zu lassen, was an sich ja kein Problem ist.
Mir kam das aber nie wirklich echt vor. Man hatte irgendwie den Eindruck das er auf Krampf versuchte alles schwarz filtern zu wollen. Auch hat er scheinbar nicht den Blick dafür, mit der Kamera so drauf zu halten, dass die Bilder lebendig werden, oft kommt einem alles sehr künstlich vor. Ein weiteres Problem sind die krass schnellen Schnitte die einen zu oft die Orientierung verlieren lassen. In einer Szene unterhält man sich in Amerika und einen Augenblick später steht man im Herrenhaus welches sich in der Ukraine befindet. Es kommt einen so vor als wären die mal fix mit dem Fahrrad um die Ecke gefahren. Positiv fand ich die Schauspielleistungen, eigentlich aller beteiligten. Sie waren es die den Film mehr oder weniger gerettet haben. Zwar war bis auf Sofya Skya welche die Ligeia spielte, niemand dabei der sich jetzt besonders in den Vordergrund gespielt hätte, aber alle zusammen haben einen sehr solide Arbeit abgeliefert. Eine abschließende Bewertung fällt mir trotz der vielen Kritikpunkte dennoch Recht schwer. Fakt ist aber auch, dass ich die ganze Spielzeit gut unterhalten wurde und der Film dennoch etwas ausgestrahlt hat was mich auf irgendeine Art in seinen Bann zog.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 24.06.2011 um 09:06
#6
Schwacher Thriller mit guten Ton und nicht so gutem Bild. Keine Kaufempfehlung von mir!
Story mit 2
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 27.05.2011 um 21:56
#5
Ein schwacher Horrorthriller der nur für kurzweilige Unterhaltung sorgt. Ton und Bild sind gut. Extras sind ok

Muß man nicht haben.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony
Darstellung:
gefällt mir
0
bewertet am 10.08.2010 um 17:17
#4
Unspektakulärer und unblutiger Horrorthriller der zwar gut anfängt, diese Qualität aber nicht hält. Der Film hat mir garnicht zugesagt, da es sich hierbei um eine Schlaftablette handelt. Die Darsteller überzeugen nicht, der Hauptdarsteller nervt nach einer Weile und für einen Horrorthriller fehlt es an richtiger Spannung. Die Story wird nach einer Zeit langweilig.

Das Bild ist von der Schärfe her gut bis sehr gut aber etwas farbbleich.

Der Ton ist überzeugend.

Extras dauern ca. 40 Min.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Philips BDP3000
Darstellung:
Philips 42PFL7404H (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 02.08.2010 um 20:37
#3
Hatte mir zuerst ein bißchen was anderes unter den Film vorgestellt.
Eine Art Gothic Thriller trifft es auf den Punkt wie Hitman schon sagte.
Mit den Seelen in den Behältnissen hätte man vielleicht noch etwas mehr in die Handlung verstricken können.
Das Ende zog sich ein wenig, aber war noch ok.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG BD370
Darstellung:
Sanyo PLV-Z3000
gefällt mir
0
bewertet am 05.06.2010 um 19:46
#2
Ich bin positiv überrascht bei diesem Film. Nachdem ich die Bewertung von Hitman gelesen habe, dachte ich, den Film mußt ich haben. Ein idealer Film für die späte Stunde ab 23 Uhr, keine langeweile (finde ich jedenfall) und eine sehr gute BD-Umsetzung. Sehr gute Bildqualität auf der Leinwand bei fast 3 m breite.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony
Darstellung:
Epson
gefällt mir
0
bewertet am 28.05.2010 um 17:57
#1
Eine art Gothic Thriller, fand den eigenartig und echt gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Samsung LE-52A656A
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Edgar Allan Poe's Das Grab der Ligeia (2009) Blu-ray Preisvergleich

5,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
22,80 CHF *

ca. 20,52 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
8 Bewertung(en) mit ø 3,63 Punkten
Edgar Allan Poe's Das Grab der Ligeia (2009) Blu-ray
Story
 
3.5
Bildqualität
 
3.9
Tonqualität
 
4.6
Extras
 
2.5

Film suchen

Preisvergleich

5,98 EUR*
12,50 EUR*
22,80 CHF*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

71 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 68 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 9x vorgemerkt.