American Horror Story - Staffel 7 (Cult) Blu-ray

Original Filmtitel: American Horror Story - Season 7 (Cult)

american-horror-story---staffel-7-cult-1.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Suche:
Disc-Informationen
Uncut, 3 Discs, BD (3x), 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Keep Case im Schuber (meist nur bei Erstauflage)
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
550 Minuten
Veröffentlichung:
27.09.2018
Serie abgeschlossen:
Nein
American Horror Story - Staffel 7 (Cult) Blu-ray Review
Story
 
7
Bildqualität
 
9
Tonqualität
 
8
Ausstattung
 
3
Gesamt *
 
7
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 11.10.2018
Mit American Horror Story haben die beiden Erfinder Ryan Murphy und Brad Falchuk sich eine wirklich sehr intelligente Horror Serie ausgedacht, die vielschichtiger nicht sein könnte. Zum einen ist, wie ja sicherlich den Meisten schon bekannt sein dürfte, jede Staffel in sich abgeschlossen, wobei es aber in der gesamten Serie doch Verbindungen gibt, sei es immer wiederkehrende Schauspieler, aber auch Figuren und Ereignisse, was die Serie dadurch noch interessanter werden lässt. Mittlerweile veröffentlicht 20th Century Fox die siebte Staffel „Cult“ auf Blu-ray.

Story

Am Wahlabend zur Präsidentschaftswahl 2016 geht für Ally (S. Paulson) und Ivy Mayfair-Richards (A. Pill) mit dem Sieg Donald Trumps eine Welt unter und treibt die ohnehin schon unter diversen Phobien leidende Ally an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. In den Wochen danach zeigt sich den beiden Frauen gegenüber eine immer tiefere Spaltung der Nation, die durch die jüngsten Morde und Gewalttaten auch immer stärker zu werden scheint. Hinter der neuerlichen Spirale der Gewalt steckt allerdings der psychopathische Kai Anderson (E. Peters), der es sich zum Ziel gemacht hat eines Tages die Geschicke der freien Welt aus dem Weißen Haus heraus zu leiten, wozu er erst einmal die Wahl zum Stadtrat gewinnen muss. Für dieses Ziel scharrt er eine Reihe von verbohrten Anhängern um sich, die dem betörenden Charme des jungen Mannes erlegen sind und überzieht die Stadt mit Mord und Todschlag, in der Hoffnung die resultierende Angst zu seinen Gunsten nutzen zu können. Für seinen Plan hat er auch bereits ein Auge auf Ally und ihre Frau geworfen, wofür er seine Schwester Winter (B. Lourd) als Nanny bei den beiden einschmuggelt und ihre Nachbarn umbringen lässt, um das freigewordenen Haus mit seinen Schergen zu besetzen. Der Nerventerror gegen die kleine Familie nimmt immer dramatischere Züge an, doch noch ahnt Ally nicht ansatzweise, wer noch alles hinter Kai und seiner Sekte steht ... Enthalten sind alle elf Folgen der siebten „American Horror Story“-Staffel „Cult“. Episodenübersicht: 01. Wahlabend 02. Hab keine Angst vor der Dunkelheit 03. Unsere höllischen Nachbarn 04. 9. November 05. Löcher 06. Wahlkampf im Mittleren Westen 07. Valerie Solanas starb für deine Sünden, Drecksack! 08. Winter unseres Missvergnügens 09. Trinkt das Kool-Aid 10. Helter Skelter 11. Tag der Abrechnung Die siebte Staffel ist für sich was wirklich Besonderes, zumal das die erste Staffel in American Horror Story ist, die ohne übernatürliche Elemente auskommt und so auch in der Realität vorkommen könnte und gerade stark Bezug auf die Ereignisse nach der letzten Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten von Amerika nimmt. Denn für nicht wenige war oder höchstwahrscheinlich auch ist die Wahl des letzten US Präsidenten ein Horror Szenario, die für manche gar Existenz bedrohend ist. In American Horror Story nimmt man insofern Bezug darauf, dass dies für die beiden Protagonistinnen Ally und Ivy enorme Ängste auslöst, die Wahl selbst nicht mehr im Mittelpunkt steht, sondern durch gezielte Morde im fiktionalen Vorort Brookfield Heights in Michigan noch weiter Ängste geschürt werden sollen. Der Kult, der dabei um den psychopathische Kai Anderson entsteht, ist es dann letztendlich, der im Fokus der Handlung steht, denn der bereits in der Storybeschreibung besagte Nerventerror nimmt immer mehr zu und sorgt damit auch für eine entsprechend bedrückende Atmosphäre. In den Hauptrollen sind die bekannten Gesichter Sarah Paulson (Jack & Jill, 12 Years a Slave), Evan Peters (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, Deadpool 2), der diesmal gleich sieben verschiedene Rollen spielen darf, Adina Porter (The 100) und Cheyenne Jackson (30 Rock) zu sehen, wobei auch Chaz Bono, Colton Haynes (Teen Wolf, Arrow), John Carroll Lynch (Body of Proof) und Emma Roberts (Scream Queens, Wir sind die Millers) schon in früheren Staffeln zu sehen waren, aber nur mehr oder weniger Nebenrollen einnehmen. Dazu gesellen sich Billie Lourd (Star Wars: Das Erwachen der Macht), Alison Pill (The Newsroom, Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt) oder auch Dermot Mulroney (Die Hochzeit meines besten Freundes), die sich stimmig in den Cast einfügen.

Bildqualität

Qualitativ ändert sich beim Bild zu American Horror Story auch bei dieser Blu-ray Veröffentlichung nichts, da auch hier eine sehr gute Bildqualität geboten wird. Die Schärfe bewegt sich erneut auf einem guten bis sehr guten Niveau und lässt dabei viele Details erkennen, wobei gerade in Nahaufnahmen es quasi nichts zu beanstanden gibt, aber auch viele Midshots gestochen scharf erscheinen. Die Farben wurden wieder stimmigerweise mehr oder weniger gefiltert, was aber für eine passende Atmosphäre sorgt; eigentlich genau so wie man es bereits gewohnt ist. Das bleibt aber immer noch insoweit im Rahmen, dass es noch natürlich ausschaut. Der Kontrast ist überwiegend ausgewogen, aber hat vereinzelt doch Schwachstellen, hinterlässt aber noch einen positiven Eindruck. Kompressionsspuren sind nicht aufgefallen.

Tonqualität

Beim Ton hat sich qualitativ gleichfalls nichts geändert. Der Ton für die deutsche Synchronisation liegt komprimiert in DTS 5.1 vor, während der englische Original Ton sich in DTS-HD Master Audio 5.1 auf den Blu-ray Discs befindet. Die qualitativen Unterschiede zwischen beiden sind dabei nicht einmal so stark, wie manch einer befürchtet. Die gelegentlichen Surround Effekte sind hierbei gleichermaßen gut direktional aufgelöst und auch der Subwoofer kommt im gleichen Ausmaß zum Einsatz. Lediglich die Dynamik ist im O-Ton dann doch umfangreicher. Die Dialoge sind dabei dessen ungeachtet stets sehr gut zu verstehen, so dass im Großen und Ganzen eine gute Tonqualität vorherrscht, mit der sicherlich die meisten zufrieden sein werden.

Ausstattung

  • FX-Clips
Kollege Speier hat es in seinen vorherigen Reviews schon einmal erwähnt, dass das Bonusmaterial bei American Horror Story immer mehr reduziert wird. Mittlerweile ist man am vorläufigen Tiefpunkt angelangt, denn es gibt hier leider nur auf der letzten Disc ein paar Werbeclips des Senders FX, mit der die siebte Staffel beworben wurde. Wirklich schade, denn gerade bei dieser hätten sich neben entfernten Szenen sicherlich auch Interviews gerade mit den kreativen Köpfen angeboten. Nur nebenbei erwähnt: die Clips liegen in HD vor.

Fazit

In Bezug auf die technische Umsetzung gibt es auch in diesem Fall bei der siebten Staffel gewohnte Kost. Das bedeutet im Klartext eine überwiegend sehr gute Bildqualität, die dazu die Atmosphäre der Geschichte gut betont, sowie ein mehr als zufriedenstellender Ton, der auch für eine schöne Räumlichkeit im Heimkino sorgt. Lediglich das Bonusmaterial hätte definitiv umfangreicher sein müssen, da fehlt dann doch was. Die Zukunft von American Horror Story ist erst einmal gesichert, denn während bereits die 8. Staffel (Apocalypse) ausgestrahlt wird, wurde die 10. Staffel bereits jetzt schon bestätigt. Allerdings erscheint nun erst einmal American Horror Story – Staffel 7 – Cult über 20th Century Fox auf Blu-ray, so dass auch Fans der Serie zuhause in den Genuss kommen. (Sascha Hennenberger)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
7 von 10
Die Kaufempfehlung der American Horror Story - Staffel 7 (Cult) Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte

TV: Panasonic TX 55CWX704 Player: Panasonic DMP-UB900EGK AV-Receiver: Denon AVR-1312 Lautsprecher: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1

American Horror Story - Staffel 7 (Cult) Blu-ray Preisvergleich

29,99 EUR *

Versand ab 5,00 €

jetzt kaufen
32,97 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
33,97 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
Als FSK18 Mitglied können Sie weitere Shops im Preisvergleich nutzen. 7 weitere Shops werden ausgeblendet
Aufgrund rechtlicher Bestimmungen können wir Ihnen nicht alle Shops anzeigen.
Bitte verifizieren Sie sich als FSK18-Mitglied.
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
0 Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
American Horror Story - Staffel 7 (Cult) Blu-ray
Story
 
0.0
Bildqualität
 
0.0
Tonqualität
 
0.0
Extras
 
0.0

Film suchen

Preisvergleich

29,99 EUR*
29,99 EUR*
29,99 EUR*
32,97 EUR*
33,97 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

36 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 33 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 3x vorgemerkt.