Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Die komplette dritte Staffel Blu-ray

Original Filmtitel: Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: The Complete Third Season

Marvels-Agents-Of-SHIELD-Die-komplette-dritte-Staffel-DE-.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Uncut, 5 Discs, BD (5x), 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 5.1
Englisch DD 2.0
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
946 Minuten
Veröffentlichung:
19.07.2018
Serie abgeschlossen:
Nein
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Die komplette dritte Staffel Blu-ray Review
Story
 
5
Bildqualität
 
9
Tonqualität
 
8
Ausstattung
 
2
Gesamt *
 
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 27.07.2018
Marvel feiert in den Kinos nun bereits seit dem ersten Iron Man aus dem Jahr 2008 im Kino andauernde Erfolge. Einen Flop musste das Studio, hinter dem mittlerweile Disney steckt, noch nicht hinnehmen. Abseits der Dekade Glückssträhne im Kino, hat sich Marvel auch bei Streaming-Anbietern und TV-Sendern mit eigenen Serienformaten ausgebreitet. Alles fing dabei mit Agents of Shield an. Während auf dem US-Sender ABC aktuell bereits mit der sechsten Staffel geplant wird, erscheint hierzulande die dritte Staffel endlich auf Blu-ray.

Story

Phil Coulson (C. Gregg) und sein Team sind auf der Suche nach den Inhumans – Menschen mit besonderen Fähigkeiten. Zu jenen zählt auch Skye (C. Bennet), die mittlerweile unter dem Namen Quake agiert und selbst das Team der Secret Warriors versammelt. Doch ihnen stellt sich das Advanced Threat Containment Unit (ATCU) entgegen. Dahinter verbirgt sich letzten Endes der Hydra-Anführer Gideon Malick (P. Boothe). Er hat es auf einen ganz besonderen Inhuman abgesehen, dessen Rückkehr aus dem Exil die Balance der Kräfte ins Wanken bringen könnte. An seiner Seite steht zu allem Übel noch der ehemalige Shield-Agent Grant Ward (B. Dalton), welcher mittlerweile seine eigenen Intrigen spinnt. Staffel 3 der Serie Agents of Shield konnte sich bei Kritikern zwar besser behaupten als vorangegangene Runden, die Quoten der Serie bauten nach der recht erfolgreichen ersten Season aber eher ab. Trotzdem hat die Serie eine recht stabile Fanbase angesammelt. Jene konnte auch im dritten Jahr gehalten werden, welches speziell den Charakter des Grant Ward einen neuen Dreh verpasst. Das soll an dieser Stelle nicht gespoilert werden, aber Ward ist ab der zweiten Staffelhälfte quasi nicht mehr er selbst. Genau das wertet zumindest die späteren Episoden nach einem sehr zähen Beginn jedoch auf. Agents of Shield kann sich aber auch im dritten Jahr oft nicht dazu durchringen die richtigen Akzente zu setzen. Eine Liebesgeschichte um Agent Coulson etwa wirkt gehetzt, der weiter gesteckte emotionale Pay-Off kommt dadurch nicht so zur Geltung, wie sich die Serienmacher das wohl gerne gewünscht hätten. Dies betrifft auch viele Subplots wie etwa ein ebenfalls eher sprödes und arg forciertes Liebesdreieck rund um Fitz und Simmons. Über weite Strecken fühlt sich Agents of Shield immer noch wie eine TV-Serie an, die in ihrer Erzählweise in den 1990er-Jahren ihre Wurzeln haben könnte.Vieles wirkt entweder überdreht oder erzwungen, so dass einige Episoden ins Absurde abdriften. Wie hier etwa die Ursprünge der Hydra-Organisation aufgearbeitet werden, wirkt wenig nachvollziehbar. Auch Skye, mittlerweile Quake, erweist sich aufgrund mangelnder Weiterentwicklung von Darstellerin Chloe Bennet weiterhin als Nervfaktor. Die zumindest in dieser Rolle weiterhin hölzern agiernde Schauspielerin wäre in einer TheCW-Serie sicherlich passender aufgehoben. Am Ende wird Agents of Shield sicherlich all diejenigen solide unterhalten, welche der Serie bisher die Treue gehalten haben. Am Ende handelt es sich hier aber um ein Format, das den sehr hohen Standards aktueller TV-Unterhaltung nur teilweise gerecht wird.

Bildqualität

  • 1.78:1; 1080p
Agents of Shield machte bereits in der ersten Staffel in HD einen hervorragenden Eindruck. Da hat sich über die Jahre nichts geändert. Auch Staffel 3 weiß mit seinen 22 Episoden visuell zu überzeugen. Mittlerweile ist die Farbpalette etwas neutraler gehalten, was auch der Entwicklung der Handlung geschuldet ist. Trotzdem entdeckt man oft einen leichten Blaustich und nimmt einen gemeinhin eher kühleren Look wahr. Auch die Schwarzwerte passen. Der Detailgrad spielt bei den Agenten generell auf einem sehr hohen Level. Einbrüche bzw. etwas weichere Aufnahmen kehren immer dann ein, wenn CGI-Effekte ins Bild integriert werden. Das dürfte in erster Linie dem TV-Budget geschuldet sein. Mit der Kompression gibt es jedenfalls keine Probleme. Schließlich hat Disney die 22 Episoden der Serie abermals auf fünf einzelne Blu-rays verteilt. Das Ergebnis ist ein exzellentes HD-Bild, welches der TV-Serie gerecht wird.

Tonqualität

  • Deutsch, DTS-HD Master Audio 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
Fans des Originaltons dürfen sich einem Facepalm hingeben. So verfolgt Disney leider weiterhin die Strategie zwar artig die deutsche Synchronisation in verlustfreiem Surround-Sound zu kredenzen, knallt den englischsprachigen Originalton aber nur Dolby Digital in Stereo auf die fünf Blu-rays. Enttäuschend, da es im Ausland natürlich auch den O-Ton auf allen Sets als DTS-HD Master Audio 5.1 gibt. Vergisst man dieses Ärgernis und konzentriert sich auf die deutsche Abmischung, so wandelt sich die entnervte Miene zu einem Schmunzeln. In den kurzen und sporadischen Action-Szenen von Agent of Shields dürfen sowohl die Rears als auch der Sub durchaus ihre Power zeigen. Wie schon in den beiden vorherigen Runden bleibt es aber dabei, dass die Stimmen im Vordergrund landen. Da die Serie deutlich dialoglastiger ist, als die Kinofilm-Pendants von Marvel, passt das natürlich auch so.

Ausstattung

  • Pannen vom Dreh
  • Zusätzliche Szenen
Viel zu sehen gibt es hier nicht: Lediglich einige geschnittene Szenen, die im TV der Laufzeit zum Opfer fielen, sind zu erhaschen. Dazu gesellt sich das bei vielen Serien-Veröffentlichungen obligatorische Gag-Reel. Immerhin liegen diese Boni zumindest in HD vor.

Fazit

Agents of Shields bietet in der dritten Staffel ein exzellentes HD-Bild aus rein digitalen Ursprüngen. Gekoppelt mit der verlustfreien, deutschen Tonspur entsteht ein audiovisuelles Gesamtbild, das sehr zu gefallen weiß. Schade ist, dass Disney aber im Gegensatz zu ausländischen Veröffentlichungen den englischsprachigen Originalton mit Dolby Digital 2.0 abstraft. Leider sieht es bei den Boni nicht besser aus. Hier bietet man nur ein paar geschnittene Szenen sowie ein Gag-Reel mit Pannen vom Dreh an. Im Gegensatz zu den Kinofilmen von Marvel ist Agents of Shield eine eher dröge Erfahrung. 22 Episoden sind für das, was hier erzählt wird, einfach zu viel. Zwar birgt der grundsätzliche Konflikt der unterschiedlichen Inhumans-Fraktionen und der Shield-Überbleibsel viel Potential, doch die Handlung zieht sich besonders in der ersten Staffelhälfte wie Kaugummi in die Länge. Dazu kommen darstellerische Aussetzer, wie die über Jahre leider kaum gewachsene Chloe Bennet in der Rolle der Skye bzw. mittlerweile Quake. Das Ergebnis ist eine in Momenten durchaus unterhaltsame Serie, die aber nur beinharten Marvel-Fans wirklich empfohlen werden kann. (André Westphal)

Kaufempfehlung

 
6 von 10
Die Kaufempfehlung der Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Die komplette dritte Staffel Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte

Panasonic TX-P65VT50E Onkyo TX SR 606 Heco Victa 5.1 Komplett-Set Panasonic DMP-BDT310EG

Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Die komplette dritte Staffel Blu-ray Preisvergleich

39,79 CHF *

ca. 34,84 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
37,44 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
39,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
39,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
40,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
41,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
42,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
42,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
47,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
0 Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
Marvel's Agents Of S.H.I.E.L.D.: Die komplette dritte Staffel Blu-ray
Story
 
0.0
Bildqualität
 
0.0
Tonqualität
 
0.0
Extras
 
0.0

Film suchen

Preisvergleich

39,79 CHF*
34,99 EUR*
34,99 EUR*
34,99 EUR*
37,44 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Fassung erhältlich:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgende Filme empfehlen:

Blu-ray Sammlung

45 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 42 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 11x vorgemerkt.