Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Wolfman (2010) Blu-ray

Original Filmtitel: The Wolfman

Wolfman-2010.jpg
MARKTPLATZ
Verkauf:
2 Mitglieder verkaufen
Disc-Informationen
Directors Cut, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US Unrated Fassung, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, BD-Live, PiP, interaktive Features, 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Spanisch DTS 5.1
Italienisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.85:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
119 Minuten
Veröffentlichung:
05.08.2010
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 30.11.2015 um 20:33
#66
Gut gemachter, wenn auch etwas blutarmer Werwolffilm!
Das Bild ist gut bis sehr gut und der Ton gut!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 04.10.2014 um 13:31
#65
Mir hat der Film sehr gefallen, ich fand ihn interessant, etwas mehr Spannung hätte dem Film gut getan. Aber die Schauspieler fand ich sehr gut besetzt allen voran wieder mal Anthony Hopkins!!! Top Sound - habe nur 2.1, aber der Woofer hat mehr als gut zu tun wenn die Wölfe fahrt aufnehmen. Bild (Vollbild) ist ebenfalls Top.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Philips BDP7300
Darstellung:
Samsung PS-50A756T (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 05.04.2014 um 10:28
#64
Eigentlich so dachte ich, sei nach "American Werwolf", der nicht mit, für damalige Verhältnisse gutgemachten Blutopfern und Schockmomenten gezeit, in Sachen Lykantropie nicht mehr viel filmisch umzusetzen, was Tiefgang und Handlung gleichermaßen betrifft.

Doch Gott sei Dank, sollte mich diese Extended Version eines besseren belehren.

Der von Anfang an düster gehaltene Genre-Streifen, besticht vor allen durch seine Hauptdarsteller, Benico Del Toro aber allen voran, Sir Anthony Hopkins, der wiedermal seine diabolisch wirkende Mimik wiedermal gekonnt einbringen kann.

Die Unnahbarkeit eines im Mittelalter lebenden Aristokraten, bei denen Familienbande noch sehr distanziert und von jüngeren Mitgliedern durch strenge Regeln respektvoll eingehalten werden mussten, scheint Hopkins durch seine schauspielerisches Potential gerade zu auszustrahlen.

Ein gutes Maß an Blutzoll fehlt ebensowenig, wie der vermeintliche Jäger, dargestellt von Hugo Weaving (" Herr der Ringe"; "Der Hobbit"), der ebenso wie alle anderen selbst zum gejagten werden kann.

Ein gelunger Mix aus altertümlichen Aberglauben und shaekspirschen Attitüden in der Handlungsweise, des Dramas zwischen Vater und Sohn.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 05.11.2013 um 18:55
#63
Verstehe nicht wirklich warum der Film von vielen so verissen wurde.Mir hat er gut gefallen.Spannende Story gruselige dichte Atmosphäre,Die Verwandlungsszene in der Anstalt ist wirklich klasse.Dieser Film erfindet die Werwolf Geschichte zwar nicht neu ist meiner Meinung nach aber einer der besseren Horrorfilme.Extras etwas mager.Bild und Ton sehr gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
LG
gefällt mir
0
bewertet am 10.09.2013 um 01:48
#62
Kann die schlechten Kritiken und die durchschnittliche Rezesion nicht nachvollziehen
Der Film ist in allen Belangen klasse.
Ausstattung, Musik, Atmosphäre, Efekte und Schauspieler, alles bestens.
Für mich, einer der besten Werwolf-Filme!
Bild und Ton sind nahe an der Referenzqualität.
Absolute Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BD55
Darstellung:
Pioneer PDP-4280XD (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 23.12.2012 um 23:13
#61
Ich war damals im Kino und empfand den Film "nur" als guten Durchschnitt, vor allem gefiel mir die Geschichte nicht so.

Nun habe ich aber über die sehr gute BD den DC gesehen. Ich weiß jetzt nicht, ob es am DC oder einfach an meiner Stimmung lag, aber dieses Mal war der Film einen guten Tick besser.

Zwar ist die Geschichte nicht die Beste, aber vor allem die Kulissen, Landschaften, die Kostüme und Atmosphäre wissen zu überzeugen. Ich würde sagen, eine Mischung aus Sherlock Holmes (2009) und Sleepy Hollow.

Film: 3,5/5
Bild: 4,5/5 Der Schwarzwert ist nicht immer ganz so gut.
Ton: 4/5 Der Ton ist zwar nur DTS, aber wirklich ein Genuss!
Extras: 4/5
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Pioneer PDP-LX5090 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 13.04.2012 um 13:52
#60
Ein gelungener Werwolffilm, welcher in England, ende des 18 Jahunderts spielt. Die sehr guten Leistungen der Schauspieler reißt hier ziemlich viel herraus. Beim Bild würde ich da schon fst 5 Punkte geben, aber bei den dunklen Szenen hätte man etwas besser hinbekommen können. Mit dem Ton bin sehr zufrieden und bei den Extras, naja ohne Internet, ist da nicht soviel los.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 29.02.2012 um 18:31
#59
Story:
Zwar bringt Wolfman keine sonderlich neuen Ideen in die Thematik, dennoch können die herausragenden Schauspieler die ganze Zeit über hinweg sehr gut unterhalten. Dennoch hat der Film manchmal die ein oder andere Länge die es zu überbrücken gilt.

Bild:
Die Effekte sind herausragend und in den hellen Szenen hätte der Film 5 Punkte verdient. In manchen dunklen Szenen, und davon gibt es viele, ist der schwarzwert aber nicht immer perfekt.

Ton:
Der Soundtrack ist wirklich genial und kann überzeugen. Auch sonst entsteht ein toller Raumklang. Nur leider muss man oft zur Fernbedienung greifen da manche Dialoge sehr leise sind.

Extras:
Zwar nicht sonderlich viel, dafür aber durchwegs Interessant. Für alle die gerne mehr wissen wollen lohnt der Blick auf alle Fälle.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Samsung BD-P1580
Darstellung:
Samsung LE-40B550 (LCD 40")
gefällt mir
0
bewertet am 28.12.2011 um 09:26
#58
Dieser Film ist von vorne bis hinten gespickt mit Namen bekannter und auch guter Schauspieler. Diese machen Ihre Sache auch wirklich sehr gut. Die Story des Films wird wirklich sehr gut erzählt und ist auch von der ersten bis zur letzten Minute spannend. Auch das bild ist sehr gut gelungen. Besonders in den vielen Nachtszenen kommt das Bild sehr gut rüber und ist durchweg klar. Bei dem Ton habe ich einzig zu bemängeln, dass der Unterschied zwischen Laut und leise sehr deutlich wird. Die Gespräche wirken oft recht leise und sobald wieder Spannung kommt wird es schnell sehr laut. Bei den Extras gibt es nicht viel was man hervorheben könnte.
Alles im Allen ein guter Film den man sich ruhig mal ansehen kann.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
LG BD370
Darstellung:
Samsung LE-32B579 (LCD 32")
gefällt mir
0
bewertet am 12.12.2011 um 13:41
#57
Ich finde die Verfilmung des Stoffs durchaus gelungen mit einigen richtigen guten Schockmomenten. Die Schauspieler sind überzeugend in ihren Rollen und die Handlung durchaus originell. Für mich durchaus sehenswert.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Sonstiges SONY VPH-1292 9-Zoll HIgh-End CRT
gefällt mir
0
bewertet am 31.10.2011 um 12:20
#56
Eine außerordentliche Besetzungsliste bis in die Nebenrollen hat dieser Film vorzuweisen.
Umso mehr überrascht doch die etwas zu gewöhnliche Umsetzung dieses Werwolfthemas. Aufgrund der Vorgänger hätte ich hier mehr Raffinesse erwartet. Der Film war leider zu vorsehbar und zu durchsichtig umgesetzt, hier hätte mehr Subtilität den Spannungsbogen hoch gehalten. Auf Grund der doch zahlreichen Zereisproben trieftet der Film teilweise in den Bereich des Splatters ab, wo er bestimmt nicht hingehört. Vielleicht liegt es aber auch an der unzensierten Fassung und die Kinofassung besitzt einen besseren Spannungsbogen.

Das Bild ist sicher für den Film sehr passend und sehr schmutzig und dunkel gehalten. Die Athmosphäre wurde sehr gut eingefangen, das jeweilige "Bühnenbild" ist sehr authentisch umgesetzt. Die Schärfe ist durchweg gut, jedoch verliert das Bild In den dunklen Bereichen oft die Übersicht und fällt, vermutlich Stilmittel bedingt, stark ab. Die teilweise zurückgenommen Farbigkeit ist ein passendes Stilmittel und passt auch gut zum Film. Hierdurch kann ich noch 4 Punkte vergeben.

Der Filmton ist schön räumlich und feingliedrig, sodass alle Speaker zu ihrem Recht kommen.

Die Extras fehlen noch in der Sichtung.

Fazit:
Wieder einmal eine Chance nicht wirklich genutzt um ein Genre neu zu beleben. Trotz der starken Liste der Protagonisten, die den Film in weiten Bereichen gut tragen, konnte bei mir der Funke leider nicht so ganz überspringen, so blieb ich als Zuschauer von außen zurück ohne Möglichkeit der echten Anteilnahme. Es bleibt ein handwerklich sehr gut gemachter, mit einer etwas zu übertriebenen Härte und routiniert herunter gedrehter Film, dem es jedoch an Tiefgang fehlt und die Geschichte zu früh Preis gibt. Anzumerken ist hier jedoch, das ich die unzensierte Fassung gesehen habe, die vielleicht dem Film die Subtilität nimmt.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S300
Darstellung:
Mitsubishi HC-1500
gefällt mir
0
bewertet am 18.09.2011 um 00:50
#55
"Wolfman" als moderne Neuinterpretation ist sehr gut gelungen und Beniccio del Torro als Lawrence Talbot ist sehr gut besetzt.

Der Wolfmensch ist ähnlich wie die Mumie, King Kong, Frankenstein oder Dracula eher das klassische Filmmonster mit dem tragischen Hintergrund, dass sie es sich nicht ausgesucht haben, so zu sein wie sie sind oder an dem Ort zu sein, in dem sie entführt wurden.

Bei der Neuverfilmung des Films "Werewolf of London" aus dem Jahr 1935 hat man größten Wert gelegt, dass das Setting so authentisch wie möglich sind und sich lose an den die Vorlage gehalten.

Der etwas schwache Schwarzwert verschluckt ein bisschen die Details bei dunklen Szenen ansonsten hat der Transfähr gute Arbeit geleistet.

BEim Sound wurde auch nicht geschlampt und alle Boxen haben gut zu tun.

Für alle Fans des eher klassischen Horrors auf jedenfall eine Empfehlung.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Philips 32PFL5522D (LCD 32")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 02.09.2011 um 15:29
#54
Der mit Abstand beste Werwolf seit Jahren. del Toro und Hopkins spielen einfach genial.
Bild hat zwar in den vielen dunklen Sequenzen einige Schwächen, aber vielleicht sind diese auch so gewollt. Spielt schließlich nicht in der Neuzeit.
Ton is Bombe und die Lautsprecher haben ordentlich zu tun.
Extras sind ok.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P2500
Darstellung:
Philips 42PF9631D (Plasma 42")
gefällt mir
0
bewertet am 03.05.2011 um 21:58
#53
Ich kann jegliche Kritik nicht nachvollziehen..für mich einer der missachtetsten Filme des Jahres 2010,durch die Oscarverleihung sehe ich mich darin bestätigt. Make-up und CGI-Effekte sprechen mich voll an und auch sonst passt aus meiner Sicht alles.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDP-S360
Darstellung:
Samsung LE-37C650 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 22.04.2011 um 15:29
#52
Gelungene Neuauflage des Werwolf-Themas mit tollen Effekten, Actionszenen und Darstellern. Ich war zwar noch nie eine Fan von Benicio del Toro, doch in diesem Film ist er nicht schlecht, dazu Anthony Hopkins, Hugo Weaving und Emily Blunt eine rundum tolle Besetzung.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Philips BDP7500S2
Darstellung:
Panasonic TX-L37GW20 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 22.04.2011 um 14:51
#51
war wegen der vielen durchschnittlichen kritiken an dem film immer vorbei gegangen, obwohl er mich prinzipiell schon interessiert hätte und der trailer mich schon durchaus angesprochen hatte. habe ihn mir dann doch bei müller in der 4 für 3 aktion gegönnt und muss sagen - absolut kein fehlkauf und von meiner seite eine klare kaufempfehlung!

die story ist jetzt nicht sonderlich originell, was sie aber meines erachtens bei so einem film auch gar nicht muss. dafür ist die präsentation um so gelungener, was das gesamte setting betrifft. das england mitte des 19. jahrhunderts wurde toll und stimmig in szene gesetzt, alles schön düster gehalten mit einem kühl und morbide wirkeden blaufilter hinterlegt. der permanente nebel tut hier sein übriges. was habe ich mich des öfteren herrlich erschreckt, und ich habe schon so einige horrorfilme gesehen... die verwandlungsszenen sind aller erste sahne, der wolfman ansich kommt auch sehr bösartig und gewaltig daher. wieso der film ab 16 ist ???? manchmal muss man die fsk nicht verstehen! was hier an gliedmaßen und eingeweiden durch die luft wirbeln, alles natürlich gepaart mit sehr viel blut... da sind schon weitaus harmlosere filme mit einem 18-flatschen versehen worden...:-o so großzügig sollte hier in de langsam öfter mal bewertet werden, gibt es dem film doch noch den letzten pfiff! das bild ist hd-würdig, der ton auch vollkommen in ordnung. habe mir sogar noch die extras angesehen, die ich gut und informativ empfinde.
fazit: eine absolut würdige hommage an das original, spannend, gruselig und düster - kaufempfehlung!
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
gefällt mir
0
bewertet am 24.03.2011 um 20:22
#50
also werwolf filme gibt es ja nun wirklich schon viele, daher sit doe story auch nichts besonderes. doch durch die tolle leistung der schauspieler, ist dies für mich einer der besten werwolf filme
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-P1600
Darstellung:
Samsung LE-37B550 (LCD 37")
gefällt mir
0
bewertet am 27.02.2011 um 23:11
#49
die story ist ok, aber auch nicht mehr. allerdings sind die aufnahmen der landschaft und die technische umsetzung samt soundeffekten sehr gelungen. die musik ist gut und passend, die dialoge sind besonders am anfang etwas zu leise. bei den werwolfszenen wird es zum teil dagegen sehr laut.das bild ist sehr gut und wie schon gesagt sind die landschaften große klasse. extras sind einige vorhanden.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony BDP-S370
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 14.02.2011 um 11:23
#48
Story kennt man ja schon wenn man ähnliche Filme in der Vergangenheit geschaut hat. Bild dank 1.85:1 Super Klasse. Sound ist trotz keinem HD eine echte Wucht. Gute Splitsurounds, klarer Ton, laute Effekte....was will man mehr! Einfach ein Genuss.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Onkyo BD-SP807
Darstellung:
Epson EMP-TW1000
gefällt mir
0
bewertet am 23.01.2011 um 21:22
#47
Tolle grusel antmosphäre ... toller film .... super schauspieler

Also ich finde den film genial auch die qualität der Blu-ray ist super

wer auf werwolf filmchen steht .. kauftipp
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG BD560
Darstellung:
LG 55LD650 (LCD 55")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Wolfman (2010) Blu-ray Preisvergleich

7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

Gebraucht kaufen

ab 0,57 EUR *

versandkostenfrei

3,21 EUR *

Versandkosten unbekannt

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
66 Bewertung(en) mit ø 3,96 Punkten
 
STORY
3.8
 
BILDQUALITäT
4.3
 
TONQUALITäT
4.3
 
EXTRAS
3.4

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
8,29 EUR*
jpc
7,99 EUR*
bmv-medien
12,99 EUR*
cede
14,99 EUR*
1advd
17,80 CHF*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 0,57 EUR*
medimops.de
3,21 EUR*
filmundo
5,90 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Box-Sets/Bundles

Diese Blu-ray ist in folgenden Sets enthalten:

Blu-ray Sammlung

722 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 719 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 42x vorgemerkt.