The Foreigner (2017) Blu-ray

Original Filmtitel: The Foreigner (2017)

The-Foreigner-2017-DE.jpg
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
US-Kinofassung, Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
114 Minuten
Veröffentlichung:
23.02.2018
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 05.11.2018 um 13:30
#9
The Foreigner ist ein solider Rachethriller mit guter Besetzung. Leider sind einige Handlungen von Personen nur schwer nachvollziehbar und auch einige Sequenzen fühlen sich überflüssig an. Kann man sich aber mal anschauen, Unterhaltung und Spannung sind garantiert.

Technisch spielt die BD in der obersten Liga. Das Bild zeigt keine Schwächen und überzeugt mit einer knackigen Schärfe und einer tollen Farbgebung. Auch der Sound ist räumlich und druckvoll.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
gefällt mir
0
plo
bewertet am 12.06.2018 um 10:06
#8
Quan Ngoc Minh lebt seit seiner Flucht aus Vietnam mit seiner Tochter in London, als eines Tages das Unfassbare geschieht: seine Tochter fällt einem Bombenattentat zum Opfer, für das sich die "Kern-IRA" verantwortlich zeigt. Durch das Fernsehen wird Quan auf den „Sinn Féin“-Politiker Liam Hennessy aufmerksam (die nicht nur optischen Parallelen zu Gerry Adams sind durchaus vorhanden und erwünscht); und für Quan MUSS dieser die Namen der Attentäter kennen. Kennt Hennessy auch, rückt sie aber nicht heraus, und so muss sich Quan auf alte Fertigkeiten besinnen, denn: er wurde für den Vietnam-Krieg durch amerikanische Special Forces für den Guerilla-Krieg ausgebildet..

Jackie Chan (den ich zwar gerne sehe, aber so richtig Fan bin ich nicht) und Pierce Brosnan zusammen in einem Film von Martin Campbell ("Golden Eye", "Casino Royale"); die Kombination war vielversprechend, und so schlug ich bei einem günstigen Preis zu. "The Foreigner" ist ein geradezu klassischer Thriller, der in gewisser Weise ein wenig an "Rambo" aka "First Blood" erinnert: der ehemalige Elitesoldat will nur noch in Frieden leben, wird aber durch externe Einflüsse dazu getrieben, seine erlernten Fähigkeiten bis zum Äußersten einzusetzen.
Getragen wird der Film neben der tollen Performance von Pierce Brosnan vor allem von der von Jackie Chan: der im gehobenen Alter durch die Vielzahl seiner bei Stunts erlittenen Verletzungen ohnehin etwas nach links ziehende und schlecht ausgewuchtete Senior zeigt den ob seines Verlustes zutiefst traurigen Senior zu jeder Sekunde glaubwürdig, da macht sich die fundierte Ausbildung bemerkbar. Mit trübem, unendlich traurigem Blick und hängenden Schultern schlurft Chan durch die Szenerie, nur um sich einige Szenen später, noch immer mit traurigem Blick, an die Vorbereitungen für seinen Kampf zu machen. Die Fights sind allemal glaubwürdig, der eine oder andere Move eines 60+ Jährigen ist es vielleicht nicht mehr ganz so, und die blitzschnelle Anlage verschiedener Fallen im Wald muss man wohlwollend ignorieren können.
"The Foreigner" ist spannend, weist ein paar Twists auf, die man möglicherweise erahnen, aber nicht wirklich vorhersehen kann und ist über die gesamte Laufzeit äußerst unterhaltsam.

Die Bild- und Tonwertung des Reviews teile ich so nicht.
Sowohl Bild wie auch Ton kratzen hart am Referenzstatus, ohne diesen vollumfänglich zu erreichen.
Das Bild ist weitestgehend mängelfrei; irgendwie fehlt wie beim Bild das gewisse Etwas, ohne dass ich dieses tatsächlich benennen könnte. Vielleicht ein leichter Mangel an Plastizität?

Auch tonal schlägt sich die Scheibe wacker: der in DTS HD MA 5.1 vorliegende Track macht alles richtig, er ist nur recht zurückhaltend. Das ist der Track, weil ihm der Film selten Gelegenheit zum Auftrumpfen gibt. In einigen Szenen spielt der Track seine volle Qualität aus und überzeugt mit Bass, Dynamik und direktionalen Effekten satt. Ansonsten fand ich die Durchzeichnung und Brillanz vor allem in den Mitten toll.

Extras habe ich wie meist nicht angesehen, ich schließe mich der Durchschnittswertung der User an. Die Scheibe hat kein Wendecover.

Mein persönliches Fazit: "The Foreigner"“ hat mich im Allgemeinen und Jackie Chan im Besonderen überrascht. Der Film selbst macht vieles richtig und ist ein mehr als grundsolider Thriller; Jackie Chan zeigt, dass er weit mehr kann als den Kung Fu-Clown zu geben. Kann man sich durchaus mehrfach ansehen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 27.03.2018 um 15:07
#7
In Martin Campbell's "The Foreigner", welcher auf Stephen Leather's Roman "The Chinaman" basiert, liefern sich Jackie Chan und Pierce Brosnan ein tolles Film- und auch Schauspielduell. Gerade für Jackie, der hauptsächlich für seine Actionkomödien bekannt ist, wirkt die ernste Rolle auf den ersten Blick ungewohnt, doch Fans wissen, der Mann hat schon lange, wenn vielleicht auch vereinzelt, immer wieder mal rein ernste Rollen verkörpert. The Protector, Hard to Die oder neueren Jahrgangs, New Police Story, Shinjuku Incident oder auch Police Story 2013 ( auch wenn der Film insgesamt hinter den Erwartungen blieb ) sind einige Beispiele in denen man einen hervorragenden Chan in einer rein ernsten Rolle sehen kann.
So nun auch in The Foreigner, in dem Jackie den ehemaligen Eiltesoldaten Quan Ngoc Minh verkörpert, der mittlerweile ein Restaurant in London führt und eines Tages seine junge Tochter bei einem Terroranschlag verliert.
Eine neue Gruppierung der IRA bekennt sich zu dem Anschlag und Quan wendet sich an den Politiker Liam Hennessy, der ein ehemaliges Mitglied der damaligen IRA ist, um Antworten zu finden und vor allem Namen. Namen derer, die seine Tochter auf dem Gewissen haben.

Jackie Chan spielt den trauernden, gebrochenen Mann, der alles verlor, was ihm wichtig war, sehr gut.
Brosnan gibt einen hervorragenden Gegenpart und für ihn war The Foreigner übrigens die zweite Zusammenarbeit mit Regisseur Campbell, nachdem die beiden 22 Jahre zuvor den Bondfilm Goldeneye gedreht haben.

The Foreigner ist ein klasse, durchweg düsterer Thriller mit sehr guter Atmosphäre und einem hohen Spannungslevel.
Viel Action sollte man nicht erwarten, denn diese ist dezent aber wohl dosiert. Die vorhandenen Actionszenen allerdings sind top. Die Kampfszenen sind schnell und knackig inszeniert mit realistischen Nahkampftechniken und vor allem die Verletzungen und Schäden werden auf beiden Seiten real dargestellt. So erleidet auch Quan zahlreiche Verletzungen und wird bei den harten Auseinandersetzungen ordentlich in Mitleidenschaft gezogen, was nicht nur die Figur realer macht sondern auch den Film selbst.
Gute Stuntarbeit und die ein oder andere nette Explosion werten die Action auf.
Highlights sind aber klar die Momente, in denen Jackie auf direkten Konfrontationskurs mit seinen Verfolgern und zum Schluss auch mit den Terroristen geht. Seine Flucht aus der Pension in Dublin, der Kampf im Wald, bei dem er seine Verfolger mit Booby Traps ausschaltet und der Wohnungsfight gegen die Terroristen erfreuen den Actionfan. Ein Pluspunkt ist auch die durchaus härtere Gangart, die das ganze umso realistischer Wirken lässt.
Ansonsten macht es einfach Spaß, den beiden Topstars bei ihrem Duell zuzusehen, denn obwohl es vielleicht nicht allzu viel Action gibt, wird der Film nie langweilig.

8,5 / 10

Das Bild bietet eine natürliche bis kühle Farbsättigung, einen guten Schwarzwert und eine detaillierte Schärfe, frei von Filmkorn oder Unschärfen.

Der Ton hat detaillierten Raumklang, satten Bass und ist rund abgemischt.

Extras: 1,5
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
bewertet am 05.03.2018 um 20:52
#6
Der Film hat mir sehr gut gefallen.. tolle Regie, Kamera und Soundtrack! Aber besonders die Haupdarsteller tragen den Film! Gutes Bild und Ton!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT110
Darstellung:
Panasonic PT-AE4000E
gefällt mir
0
bewertet am 02.03.2018 um 16:50
#5
Für mich ein absoluter hammer film, jackie chan ist immer noch gut drauf, und die spannung hielt sich bis zum schluß,langeweile kam zu keinem zeitpunkt auf.an bild und ton gibt es nichts zu meckern.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
Player:
OPPO BDP-105D EU
Darstellung:
Sonstiges Epson EH-TW 9300
gefällt mir
1
bewertet am 27.02.2018 um 18:07
#4
Hier hat mich echt das Bild und der Sound überzeugt. Der Film war ein Blindkauf. Die beiden Hauptdarsteller zeigen sich von ihrer besten Seite.

Die Story ist Unterhaltsam und macht richtig Laune. Das Bild liefert hier eine richtig saubere Performance ab. Der Sound ist echt klasse, alles ist verständlich und klar. Die Effekte kommen echt Klasse rüber.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-48H6470SS (LCD 48")
gefällt mir
1
bewertet am 24.02.2018 um 23:02
#3
Überraschend! Jackie ist ungewohnt ernst, aber sehr überzeugend. Die Action Sequenzen sind etwas rar, dafür aber gut! Bild & Ton können sich sehen lassen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 23.02.2018 um 21:53
#2
Die Romanvorlage habe ich nie gesehen, aber ich muss sagen dieser Film ist ein recht guter Thriller geworden. Wer aber Action erwartet ist falsch, diese gibt es nicht viel und die meiste Action ist bereits auch im Trailer zu sehen, aber ich muss sagen die Tatsache dass der Film für Jackie Chan untypisch total ernst bleibt tut der Sache der gut. Jacke Chan verleiht seinem Charakter sehr gutes Gefühl und zeigt für seine Verhältnisse während der Action eine sehr gut Härte. Die wenigen Fights und Ballerszenen sind wirklich klasse in Szene gesetzt. Ich hoffe Jackie entscheidet sich zukünftig mehr auf ernst und hart zu machen, das kommt richtig gut.
Pierce Brosnan auf der Gegenseite spielt seine Rolle sehr routiniert, bleibt aber weniger im Gedächtnis.
Die Story selbst ist recht gradlinig gehalten, mit ein paar netten Wendungen zum Schluss wo der Film am Ende versucht mehr zu sein was er eigentlich ist. Trotzdem muss ich sagen fand ich den Film ganz gut, auch wenn er nicht ganz sein Potenzial ausschöpfen konnte.
Aus technischer Sicht kriegt man eine hervorragende BD geboten, Details wie einzelne Haare und Poren sind jederzeit sichtbar. Filmkorn gibt es nicht und der die Farben sind sehr gut.
Der englische Ton bietet eine sehr gute Kraft mit guten Details.
Das Bonusmaterial ist komplett in HD und hat diverse Trailer, ein 2 Minuten Mini Feature und 30 Minuten Interviews
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT161
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
1
bewertet am 21.02.2018 um 06:40
#1
Sehr spannender Film mit zwei hervorragenden Hauptdarstellern. Vor allem Jackie Chan ist hier zu nennen, der für einmal nicht den witzigen sondern den vom Schicksal getroffenen spielt, der die Verantwortlichen des Todes seiner Tochter ausprühren möchte.
Atmosphärisch dicht aufgebauter und wirklich sehr dichter Film, der einem kaum Zeit zum Atmen lässt. Man fühlt richtig mit und wünscht sich, dass Jackie die Leute findet, was garnicht so einfach ist.
Bild und Ton sind auf sehr gutem Niveau, daher gibt es auch da volle Punktzahl. Die Extras hingegen sind eher mau.

Fazit: Athmosphärisch dichter Thriller mit überzeugenden Darstellern. Ein Must-See! 9/10
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 4 Pro 1TB
Darstellung:
Samsung
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

The Foreigner (2017) Blu-ray Preisvergleich

9,49 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
5,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,79 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
9,95 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
16,80 CHF *

ca. 15,28 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
16,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 4,85 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
5,49 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
7,29 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
9 Bewertung(en) mit ø 4,18 Punkten
 
STORY
4.3
 
BILDQUALITäT
4.9
 
TONQUALITäT
4.9
 
EXTRAS
2.6

Film suchen

Preisvergleich

5,49 EUR*
5,98 EUR*
7,29 EUR*
9,49 EUR*
9,79 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

267 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 264 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 18x vorgemerkt.