The Strain: Die komplette Season 3 Blu-ray

Original Filmtitel: The Strain: Season 3

The-Strain-Die-komplette-dritte-Season-3-DE.jpg
Disc-Informationen
Uncut, 3 Discs, BD (3x), 16:9 Vollbild, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Französisch DTS 5.1
Japanisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Japanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
440 Minuten
Veröffentlichung:
12.04.2018
Serie abgeschlossen:
Nein
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
 
STORY
9
 
Bildqualität
9
 
Tonqualität
8
 
Ausstattung
2
 
Gesamt *
6
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Bereits bei der zweiten Staffel war ich erstaunt, wie positiv die Serie The Strain bis dato bei den Kritikern wie auch den Zuschauern angekommen ist. Wobei die Überraschung sich eingrenzt, wenn man bedenkt, dass Guillermo del Toro (Hellboy – Die goldene Armee, Shape of Water – Das Flüstern des Wassers) und Chuck Hogan (13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi) sich dafür verantwortlich zeigen. Zwar ist die Serie zeitlich begrenzt, denn nach der vierten Staffel soll definitiv Schluss sein, aber dennoch schaffen es die Macher dennoch die Stimmung und Spannung stetig zu steigern. Mittlerweile erscheint nun die dritte Staffel über 20th Century Fox auf Blu-ray veröffentlicht wird.

Story

Noch immer sind Ephraim Goodweather (C. Stoll), Setrakian (D. Bradley), Vasiliy (K. Durand) und die anderen menschlichen Mitstreiter, deren Zahl zunehmend dezimiert wird, damit beschäftigt, die von New York ausgehende Bedrohung durch den Vampirvirus einzudämmen. Der Schlüssel scheint in der Vernichtung des Masters (R. A. Downes) zu liegen, doch der entzieht sich allen Fallen die ihm die Menschen stellen. Als dann auch noch Zach (M. Charles) in die Gewalt der Strigoi gerät und die Polizei voller Verzweiflung das Schlachtfeld New York seinem Schicksal überlässt, scheint es keine Rettung mehr vor dem Ausbreiten der Seuche zu geben. Aber noch haben Eph und die anderen den Kampf nicht aufgegeben und bereiten einen alles entscheidenden letzten Schlag gegen die Horden der Vampire und ihren Anführer vor. In den zehn Episoden der dritten Staffel von The Strain geht es wieder heiß her. Der Krieg zwischen den Strigoi und den verbliebenen menschlichen Überlebenden spitzt sich immer weiter zu, wobei man nun immer mehr drastische Mittel einsetzt. Dabei bildet die finale Episode dieser Staffel definitiv den spektakulären Höhepunkt der ganzen Seriengeschichte, aber das müsst ihr schon selbst anschauen. Bereits die erste Staffel war richtig klasse und hat mich sehr begeistert, aber The Strain gehört offensichtlich zu den Serien (wie etwa auch Game of Thrones, aber die beiden Serien kann man eigentlich nicht miteinander vergleichen, da es sich hierbei um zwei verschiedene Paar Stiefel handelt), die mit jeder Staffel besser werden, ohne dass dabei etwas zu gezwungen erscheinen würde. Da bin ich echt mal gespannt, wie man das noch in der finalen vierten Staffel steigern will. Man merkt halt einfach, dass gerade mit Guillermo del Toro und Chuck Hogan zwei erfahrene Köpfe im Hintergrund stehen, wobei auch Showrunner Carlton Cuse mit Serien wie Lost oder Bates Motel sein Händchen für intelligente Stories bewiesen hat. Allerdings sind in dieser Staffel auch deutlich mehr Actionsequenzen und blutige Elemente zu sehen, die neben der spannenden Story für zusätzliche Unterhaltungswerte sorgen. Dazu ist der Cast bestehend aus Corey Stoll (Ant-Man, Black Mass), Richard Sammel (Inglourious Basterds, James Bond 007: Casino Royale - nach wie vor grandios in seiner Rolle), David Bradley (Harry Potter Filmreihe, The World’s End), Kevin Durand (Resident Evil: Retribution, Vikings), Jonathan Hyde (Die Mumie, Crimson Peak), Joaquín Cosío (James Bond 007: Ein Quantum Trost), Samantha Mathis (Under the Dome), Rupert Penry-Jones (Spooks – Im Visier des MI5), Robert Maillet (300, Sherlock Holmes) und Ruta Gedmintas (Die Borgias, Bob der Streuner) mittlerweile fest aufeinander eingespielt, so dass auch die Darstellungen glaubwürdig und natürlich erscheinen, wobei man kein Oscar-reifes Spiel erwarten sollte.

Bildqualität

Das Bild befindet sich, wie auch bereits bei den zwei Staffeln zuvor, auf einem sehr hohen Niveau, bei dem nur wenige und wenn dann schwache Beeinträchtigungen zu sehen sind. Nach wie vor hat man mit digitalen Kameras gedreht, was ein sehr sauberes Bild liefert und dabei eine sehr hohe Schärfe und einen hohen Detailgrad bietet. Weichere Abschnitte sind da nicht oft zu sehen, wobei vereinzelt auch nur gute Werte erreicht werden. Die Farben sind wie gehabt eher kühl und trist gehalten, erscheinen aber dennoch natürlich bei ausgewogenen Kontrastverhältnissen und einem soliden aber nicht perfekten Schwarzwert, zumal in dunklen Abschnitten sich auch leichtes Rauschen bemerkbar macht. Abgesehen davon ist das HD Bild allerdings definitiv eine Wonne, so dass sicherlich niemand von der Blu-ray Umsetzung enttäuscht sein wird.

Tonqualität

  • Deutsch DTS 5.1
  • Englisch DTS-HD MA 5.1
Auch beim Ton gibt es nichts neues, was eine weniger gute Nachricht ist, da somit der deutsche Ton nach wie vor nur verlustbehaftet komprimiert in DTS 5.1 vorliegt, während das englische Original in DTS HD Master Audio 5.1 auf die Blu-ray gepackt wurde. Ok, der deutschsprachige Mix ist nicht wirklich schlecht. Die Bässe sind solide, die Dynamik gut und auch wenn´s mal ordentlich scheppert und auf dem Bildschirm der Punk abgeht, machen sich die Surround Effekte auf sämtlichen Kanälen bemerkbar, so dass eine gute Räumlichkeit entsteht. Doch der englische Originalton klingt nun mal doch überzeugender und natürlicher. Das macht sich besonders beim Einsatz des Subwoofers als auch bei der Dynamik bemerkbar. Dafür ist die Sprachverständlichkeit bei der Synchronisation einen kleinen Ticken besser, was aber nur ein schwacher Trost ist.

Ausstattung

  • Webisodes
  • Vampir-Boom
Das Bonusmaterial zeigt sich überschaubar. Neben einigen Webisodes gibt es noch das Featurette „Vampir-Boom“ oben drauf, die insgesamt nur wenige zusätzliche Informationen zur Serie bieten. Immerhin liegen die Extras dafür in HD sowie deutsch untertitelt vor. Ein Wendecover ist vorhanden.

Fazit

Mit der dritten Staffel erreicht die Serie The Strain vorerst seinen Höhepunkt, wobei eine finale vierte Staffel noch folgt, bzw. sogar schon gezeigt wurde. 20Th Century Fox veröffentlicht aber erst einmal die vorletzte Staffel auf Blu-ray, so dass sich Fans der Reihe auf eine Runde Binge Watching freuen dürfen, denn hier kann man unmöglich nach nur einer Episode abschalten. In Bezug auf die technische Umsetzung gibt es dabei gewohnte Kost. Das Bild liegt in einer sehr guten Qualität vor und vermittelt ein sehr schönes HD Feeling, während der komprimierte deutsche Ton dem englischen Original zwar beim Bass und der Dynamik hinterherhinkt, aber immerhin noch ein gutes Niveau erreicht. Das Bonusmaterial hätte aber noch gerne umfangreicher sein können. (Sascha Hennenberger)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
8 von 10

Testgeräte

TV: Panasonic TX 55CWX704 Player: Sony BDP-S790 AV-Receiver: Denon AVR-1312 Lautsprecher: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1
geschrieben am 11.04.2018

The Strain: Die komplette Season 3 Blu-ray Preisvergleich

21,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
21,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
22,97 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
22,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
30,80 CHF *

ca. 28,01 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
33,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
34,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
39,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 14,74 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
16,65 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
2 Bewertung(en) mit ø 4,38 Punkten
 
STORY
4.5
 
BILDQUALITäT
5.0
 
TONQUALITäT
5.0
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

15,99 EUR*
16,65 EUR*
21,99 EUR*
21,99 EUR*
21,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgende Filme empfehlen:

Blu-ray Sammlung

35 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 32 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 7x vorgemerkt.