Newsticker

Die vierte Art Blu-ray

Original Filmtitel: The Fourth Kind

Die-vierte-Art.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Verkauf:
1 Mitglied verkauft
Disc-Informationen
US-Kinofassung, Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.35:1)
Video-Codec:
Spieldauer:
98 Minuten
Veröffentlichung:
15.04.2010
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 03.06.2017 um 20:14
#65
Mich hat dieser film enttäuscht, wirkt von anfang an wie ein low-budget streifen, ist sehr unglaubwürdig als doku dargestellt. Kein großes Kino, leider.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 4 Pro 1TB
Darstellung:
Sony KD-55X8505C (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 26.09.2015 um 19:09
#64
Überschrifft des Films.Der Beste Alien Film aller Zeiten......obwohl man kein Alien sieht.......Das ich nicht lache
Film wie Bild und Ton leider nur MITTELMASS
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
OPPO Digital OPPO BDP-83
Darstellung:
Sharp XV-Z18000
gefällt mir
1
bewertet am 25.01.2015 um 10:30
#63
Die Psychologin Abigail Tyler ist in Nome, Alaska mit mysteriösen Phänomenen konfrontiert. In der Stadt leiden einige Menschen unter Schlaflosigkeit. Unter Hypnose gleichen sich ihre Geschichten seltsamerweise. Die Menschen haben eine Eule gesehen, aber eigentlich sahen sie gar keine Eule....

Die vierte Art ist ein sehr spannend und intensiv inszenierter Mystery-Horror-Thriller zum Thema Alien Entführung, verbunden mit einem Mockumentary Stil mit Found Footage Elementen. Der Streifen ist tatsächlich unglaublich fesselnd, die Mockumentary Anteile werfen den jedoch leider regelmäßig aus der Handlung. Es ist einfach nicht glaubwürdig, dass Aufnahmen von Psychologen, die der ärztlichen Schweigepflicht unterliegen, Hollywood für einen Film zur Verfügung gestellt wurden. Genauso sind die Found Footage Elemente teilweise visuell dramatisiert, was ebenfalls nicht umbedingt zu ihrer Glaubwürdigkeit beiträgt. Na klar, Found Footage soll Realität vortäuschen und so die Atmosphäre verstärken, leider bewirkt sie hier jedoch wie so oft das Gegenteil und beleidigt die Intelligenz des Zuschauers. Wenn die Filmemacher den Streifen produziert hätten, ohne zu versuchen, dem Zuschauer das Gesehen als eine wahre Geschichte zu verkaufen, wäre der Film deutlich besser geworden. Laut Auflachen musste ich, als die Wissenschaftlerin praktisch über das Knie den Bezug zu einem außerirdischen Kontakt herstellt, geradezu lächerlich. Genauso entbehren die aggressiven Handlungen des örtlichen Sherrifs jeder rechtlichen Grundlage. Atmosphäre hat der Film trotzdem und manchen Zuschauer schafft der Film dadurch zu blenden, daher ist er keine völliges Debakel.

Die Bildqualität der Blu-ray ist ausgezeichnet, wobei die Pseudo-Archivaufnahmen natürlich qualitativ deutlich abfallen. Für dieses Stilmittel nehme ich aber keinen Punktabzug.

Der deutsche Ton ist ebenfalls hervorragend. Der Score ist sehr eindringlich, treibt das Spannungsgefühl weiter künstlich in die Höhe und manipuliert geschickt das Empfinden des Zuschauers.

Die Ausstattung ist eher übersichtlich ausgefallen.

Die vierte Art sehe ich mit gemischten Gefühlen. Der Film vermittelt effektvollen Grusel und Spannung, gleichzeitig fühlt er sich aber aufgesetzt und wie ein Fake an und nimmt sich selbst einen Teil seiner Wirkung. Sci-Fi Mystery Fans können auf jeden Fall einen Blick wagen.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
gefällt mir
0
bewertet am 12.01.2014 um 01:06
#62
Grusel SF oder doch nur die Phantasterei einer geistig verwirrten Frau?Angeblich untersuchte das FBI bis 2005 mehrere Fälle von unauffindbaren Personen in None.
Spannend fand ich die Geschichte trotzdem,da sind mir Giger seine Aliens sogar sympatischer als diese allmächtigen Sumerer Götter.Obwohl ich glaube die mussten nur in Anlehnung an die Geschichten des sehr umstrittenen Däniken ihren Namen für den Film hergeben.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Philips 42PFL8404H (LCD 42")
gefällt mir
0
bewertet am 22.05.2013 um 20:54
#61
Milla Jovovich sollte bei Resident Evil bleiben ;-) Alles andere ist nix (ob Ultraviolet oder Das Fünfte Element ... oder eben dieser Streifen hier). 08/15-Kost, die sicherlich zur einmaligen, kurzweiligen Unterhaltung taugt. Zu mehr aber auch nicht. Ich empfinde den Dokustil als sehr störend - man muss es halt mögen (oder wie ich: eben auch nicht). Technisch gibts aber nichts zu mäkeln: sowohl das Bild, als auch der Ton sind einwandfrei und einer Umsetzung auf BD würdig !
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 27.09.2012 um 14:29
#60
Diesen Film habe ich im neuen Heimkino meines Nachbarn gesehen. Film top. Die Story ansich finde ich gelungen. Allerdings hätte ich bei der Umsetzung einen anderen weg eingeschlagen. Ich persönlich fand diese Splittscreen umsetzung als eher Störend als dass sie zum Film passen. Schliesslich wird bereits am Anfang des Films auf die "wahre Begebenheit" aufmerksam gemacht.

Diese Originalaufnahmen hätte ich wie hier bereits erwähnt wurde in die Extras gepackt und den Film im Stiele einer Dokumentation bzw. ähnlich wie bei Blair Witch Projekt gedreht. Das hätte den Film für mich persönlich zum absoluten Oberkracher gemacht.

Die Bildqualität war Top und mit dem Tollen Sound war doch die ein oder andere Schrecksekunde zu erleben.

Über den Wahrheitsgehalt des Filmes darf sich jeder seine eigene Meinung machen, auch wenn eine Frau Milla Jovovich zu beginn sagt, dass das Filmmaterial echt sei.

Kann den Film uneingeschränkt empfehlen.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 28.08.2012 um 18:18
#59
Wirklich einer der besten Mystery-Thriller der letzten Jahre. Der Dokustil verpaßt dem Ganzen noch den letzten Schliff. Spannend von Anfang bis Ende.
Das Bild ist, sofern es sich nicht um die "Originalaufnahmen" handelt sehr gut. Es besticht durch natürliche und klare Farben sowie Schärfe.
Der Ton ist ebenfalls auf einem sehr guten Niveau.
Die Extras sind etwas dürftig und bestehen abgesehen von einigen Trailern überwiegend aus etlichen Werbespots für den Film selbst.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT100
Darstellung:
Panasonic TX-P50VT20E (Plasma 50")
gefällt mir
1
bewertet am 15.08.2012 um 12:33
#58
Nun ja, irgendwie hätte der Film richtig gut werden können, aber so... Mich hat v. a. der bemühte Dokustil mit Split-Screen (sogar noch mit einer Ansprache von M.J. vor dem Film) genervt. Diese sog. Originalaufnahmen hätte man gut und gern (mit Erläuterungen) in die Extras packen können. Auch die Charakterzeichnungen wirken sehr bemüht und oberflächlich. Das Bild ist gehobener HD-Durchschnitt, der deutsche Ton ist sehr kraftvoll abgemischt, lässt aber direktionale Feinheiten vermissen. Bei den Extras fehlt ein ausführliches Making-Of. Fazit: Nur etwas für Fans von Mystery-Thrillern!
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S550
Darstellung:
Sony KDL-46Z4500 (LCD 46")
gefällt mir
1
bewertet am 14.06.2012 um 23:35
#57
Alter Schwede....

ich habe ihn mir eben noch einmal angeguckt. Es war nicht das erste Mal aber es musste einfach noch mal sein.
Sehr krasser Science Fiction Thriller.

Ich musste nach dem Film alles noch mal überdenken, was ich von Außerirdischen und UFOs hielt.
Wenn man auf Science Fiction steht, ist dieser Film ohne Wenn und Aber ein absolutes MUSS!

Durch die echte Aufnahmen, die zwischen durch immer mal wieder gezeigt wurden, bekam ich auch beim zweiten Mal immer noch eine Gänsehaut.

Wenn ihr bereit seit euch auf den Film einzulassen, wird er euch mitreißen und min. eine schlaflose Nacht bescheren!

Story 4/5
Ton und Bild 4/5
Extras 2/5
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 26.04.2012 um 19:52
#56
Ich hatte den Film wirklich lange bei mir zu liegen, noch verschweißt...und gestern war es dann soweit...

Kann das denn wirklich passiert sein?? Das war meine allererste Frage an den Film. Ich muss sagen, dieser teils dokumentar-Stil hat irgendwas, man glaubt das fast wirklich, aber nur fast...Diese Machart ist echt eindringlich und einfach sehr passend für dieses Thema.

Die "echten Szenen" sehen aus, wie von VHS auf BD geschoben...einfach kratzig, realistisch, wackelig, wie von der Handcam...sehr gut gemacht.
Die neu gedrehten Szenen sind BD typisch, digital, scharf, kontraststark, einfach prima.
Mir gefiel das Bild in seiner Gesamtheit sehr.

Der dt. Ton ist in den spannend angekündigten Schocksequenzen wirklich richtig gut. Wenn jmd solche Filme nicht kennt, kann er sich da so richtig gut erschrecken...mir ist allerdings mittlerweile klar, bei welchem Soundschema man etwas aufpassen sollte ;-) Die Filmmusik kommt auch teilweise schön räumlich rüber...wie man es kennt und mag.
Der Ton ist einfach prima...passend einfach.

Extras > Durchschnittskost halt...
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Onkyo BD-SP808
Darstellung:
Toshiba 47WLG66P (LCD 47")
gefällt mir
1
bewertet am 30.01.2012 um 11:44
#55
netter Thriller und mal eine etwas andere Geschichte. Wie wahr jetzt welche Begebenheiten sind sollte jeder für sich selbst entscheiden. Die Schockeffekte hätten hier und da besser sein können, und bis auf eine Szene hab ich nicht mal gezuckt :) Aber für eine nette Unterhaltung absolut geeignet.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
0
unbekannt
unbekannt
bewertet am 01.01.2012 um 17:14
#54
Ein Wahnsinns Mystery Thriller der sonderklasse muss man gesehen haben.
Das Bild ist in den gedrehten Szenen wircklich gut.
Der Sound überzeugt voll.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
LG HX995TZ
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT30E (Plasma 65")
gefällt mir
0
bewertet am 03.12.2011 um 17:10
#53
Von Anfang bis Ende sehr spannend inszeniert und mit seiner Pseudo Dokumentarischen Art erfrischend anders als die vielen anderen Mystery-Thriller. Und Milla Jovovich überzeugt einmal mehr in ihrer Rolle als Dr. Abigail Tyler.

Das Bild ist gut und scharf. Natürlich wenn diese pseudo-realen Aufnahmen eingespielt werden geht die Quali komplett in den Keller. Aber das ist ja beabsichtigt.

Der Ton ist sehr gut. In manchen Szenen hatte ich ne echte Gänsehaut.

Extras eher uninteressant

Meiner Ansicht nach einer der Filme die man mal gesehen haben sollte. Wem Eine unheimliche Begegnung mit der dritten Art gefallen hat und ansonsten auch auf Mystery Thriller steht der ist hier sehr gut aufgehoben. Eine tolle kleine Filmperle die viel zu wenig Beachtung bekam.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
bewertet am 02.12.2011 um 23:42
#52
Der Film ist wirklich etwas eigen und im Dokustil gedreht. Bei den "echten" Szenen denkt man sogar, dass sie "original" wären und das muss ja schon was heißen.

Film 3,5/5, Bild 4/5, Ton 5/5
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Pioneer BDP-LX71
Darstellung:
Pioneer PDP-LX5090 (Plasma 50")
gefällt mir
0
bewertet am 29.09.2011 um 11:15
#51
Ich hab den Film leider erst gestern aud BD gesehen und muss sagen das er von der ersten bis zur letzten Minute spannend ist. Die Schauspieler bringen ihre Rollen sehr gut rüber und Milla ist wie immer eine Augenweide! BD ist technisch einwandfrei und auch das Bild kommt Störungsfrei rüber!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
Darstellung:
( 11")
gefällt mir
1
unbekannt
unbekannt
bewertet am 09.09.2011 um 18:41
#50
10 Millionen Dollar-Produktion im Dokustyle und auf angeblichen Fakten beruhend.Man wollte hier wohl auf den Blairwitch-Zug aufspringen und eine Pseudodoku schaffen mit angeblichem Original Archivmaterial,doch dieses Material ist offensichtlich und auch diversen Quellen zufolge inszenierter Natur.Trotzdem gelang hier ein spannender,teilweise schockierender Thriller,der mit einfachen Mitteln zumindest zum Nachdenken anregt.Die Alienstory wird hier offengelassen,dem Zuschauer wird hier überlassen,ob er an die Außerirdischengeschichte glaubt oder das meiner Meinung nach plausiblere Phänomen Massenpsychose aus dieser Geschichte herausliest.LB-Mysterythriller mit Interpretationsspielraum und für einen Dokustyle mit ordentlicher Atmosphäre.
Bild und Tonqualität sind bis auf die (gefakten?) Originalaufnahmen sehr gut,da macht sich die relativ hochwertige Produktion bemerkbar.
Die Extras sind recht interessant,aber für die Thematik etwas zu knapp ausgefallen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
Sonstiges
gefällt mir
2
bewertet am 16.08.2011 um 20:04
#49
Mir hat der Film richtig gut gefallen. Technisch auch einwandfrei auf BD umgesetzt - eingeschränkt um die Originalfilmaufnahmen, die aber meist per Splitscreen parallel zum normalen Filmbild weiterlaufen.

Wie Stephen Hawkins sagte:
Die Wahrscheinlichkeit im Lotto den Jackpot zu knacken ist äußerst gering (1 zu x-Millionen). Und trotzdem gewinnt fast jede Woche jemand den Jackpot.

Die Möglichkeit, dass außerirdisches Leben existiert ist - rein statistisch betrachtet - eher wahrscheinlich (250.000 zu 1).
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 3 Slim
Darstellung:
Samsung PS-50A656T (Plasma 50")
gefällt mir
1
bewertet am 10.08.2011 um 17:35
#48
Wers mag.Ich fand ihn nicht Gut und würde ihn keinem Empfehlen.
Story mit 1
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BD65
Darstellung:
Panasonic
gefällt mir
0
bewertet am 02.08.2011 um 13:32
#47
Der Film ist sehr spannend und äußerst eindrucksvoll.
Allerdings muss man sich, wie Roger7520 bereits beschrieben hat, auf diesen Film einlassen und sich der Situation, dass paranormale Dinge passieren, annehmen.
Andernfalls wird man mit diesem Film nicht sehr glücklich sein.

Anders wie bei anderen paranormalen Filmen ist dieser sehr realistisch gehalten und übertreibt nicht, wie es oft der Fall ist.
Es wurde die fast perfekte Mitte getroffen wie ich finde.
Nur der Schluss gefällt mir nicht ganz, da er etwas überzogen ist und nicht so ganz in das Schema des Films hineinpasst.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S373
Darstellung:
Sony KDL-32W5800 (LCD 32")
gefällt mir
2
bewertet am 04.07.2011 um 21:26
#46
Diesen Film kann man nur dann "genießen", wenn man paranormalen Ereignissen nicht ganz verschlossen gegenüber steht. Ich bin zwar ein sehr skeptischer Mensch was diesen Bereich angeht und glaube auch nur das was ich sehe (und finde auch meist ganz rationelle Erklärungen viel besser), aber ganz ausschließen kann ich nunmal die Existenz von außerirdischen Lebensformen auch nicht. Somit fand ich den Film sehr spannend erzählt und durch die Originalaufnahmen durchaus sehr eindrucksvoll untermauert (wobei auch hier natürlich nichts bewiesen wird und auch schon zum damaligen Zeitpunkt alles mit Computertechnik hätte gestellt werden können). Schön waren auch die durch die Akkustik verstärkten Schockmomente, die mich doch das ein oder andere Mal zusammen fahren ließen.
Die technische Seite der BD geht voll und ganz in Ordnung. Das Bild (mal abgesehen von den Archivaufnahmen) hat eine sehr gute Schärfe und schöne Farben. Hin und wieder wirken Szenen etwas unscharf und verwaschen. Gute 4 Punkte.
Den Ton fand ich für diese Art von Film genial. Schöne Effekte auf den Rears und Basseinsätze die mich manchmal bis ins Mark erschüttert haben. Die Stimmen hätten allerdings manchmal etwas lauter sein dürfen. Trotzdem knappe 5 Punkte.
Extras waren leider enttäuschend. So hatte ich gehofft doch noch mehr Hintergrundinformationen zu bekommen. Leider blieb es bei ein paar angeblichen Ufosichtungen und das wars. Hier wäre sicherlich mehr möglich gewesen!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony PlayStation 3
Darstellung:
JVC LT-42ED22 (LCD 42")
gefällt mir
2
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Die vierte Art Blu-ray Preisvergleich

21,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 0,64 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
3,49 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
65 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkten
Die vierte Art Blu-ray
Story
 
3.7
Bildqualität
 
4.2
Tonqualität
 
4.1
Extras
 
2.7

Film suchen

Preisvergleich

3,49 EUR*
21,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Blu-ray Sammlung

571 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 568 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 32x vorgemerkt.