Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Matrix (1999) 4K (4K UHD + Blu-ray + Digital HD) Blu-ray

Original Filmtitel: The Matrix

Matrix-1999-4K-4K-UHD-und-Blu-ray-und-Digital-HD-DE.jpg
4K - ULTRA HD
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), enthält digitale Kopie (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten), PiP, HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise),
HDR 10!
Digitale Kopie
-
-
-
PSN
-
WMV
-
Gültigkeit
bis 31.12.2021

Hinweis:
Digital HD
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Englisch DD 5.1
Englisch DD 2.0
Französisch DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Japanisch DD 5.1
Japanisch DD 2.0
Polnisch DD 5.1
Brasilianisches Portugiesisch DD 2.0
Russisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Thailändisch DD 5.1
Tschechisch DD 2.0
Türkisch DD 2.0
Ungarisch DD 5.1

Blu-ray:
Deutsch Dolby Digital 5.1
Englisch Dolby TrueHD 5.1
Englisch Dolby Digital 5.1
Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für HörgeschädigteArabisch, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Chinesisch (vereinfacht), Koreanisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Brasilianisches Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Blu-ray:
Deutsch für Hörgeschädigte, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Chinesisch (vereinfacht), Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.40:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
136 Minuten
Veröffentlichung:
24.05.2018
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
 
STORY
7
 
Bildqualität
9
 
Bild 4k UHD
9
 
Tonqualität
7
 
Ausstattung
8
 
Gesamt *
8
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
Es gibt Blockbuster, da wünschen sich viele Filmfans im aktuellen Zuge der 4K UHD Katalogveröffentlichungen ebenfalls ein Upgrade. Während z.B. Gladiator, Jurassic Park oder Der Soldat James Ryan aktuell auf dem Veröffentlichungsraster stehen müssen sich Filmfreaks noch auf Titel wie Der Herr der Ringe, die Indiana Jones Reihe, die alten James Bond Filme oder die Der Pate Trilogie gedulden. Doch Warner Home Video veröffentlicht dafür nun mit Matrix den ersten Teil der kultigen Science-Fiction Trilogie auf 4K UHD Blu-ray. Ob sich da ein Upgrade lohnt? (sah)

Story

Neo (K. Reeves) ist ein Programmierer bei einer weltweit erfolgreichen Softwarefirma und gleichzeitig ein erstklassiger Hacker. Er trifft auf Morpheus (L. Fishburne), von dem er die Wahrheit über die Menschheit erfährt. In der Realität haben die Maschinen die Macht an sich gerissen und züchten die Menschen - die sich in einem Dauerschlaf befinden - um sie als Bioenergie-Lieferanten zu verwenden. Umgeben werden sie von einer Matrix, in die nur die befreiten Menschen zurückkehren können. Laut einer Prophezeiung wird eines Tages jemand kommen, der die Menschen aus der Sklaverei befreit und die Maschinen zerstört. Morpheus glaubt, dass dieser jemand Neo ist... Die erschreckende Vision einer Zukunft, in der Menschen von Maschinen versklavt werden ist nicht neu und war es auch 1999 nicht. Neu war im Falle der Matrix aber die Form der inhaltlichen Auseinandersetzung mit dieser Urangst. Die glaubhaft inszenierte Illusion einer fiktiven Parallelwelt, die wir als unseren „Alltag“ wahrnehmen, hat auch anno 2010 nichts von ihrem morbiden Charme eingebüßt. Die Spezialeffekte des Films wirken auch 11 Jahre nach Kinostart nicht veraltet, sondern beeinflussen bis heute zahlreiche Produktionen maßgeblich. Die einzigartige düstere Mischung aus dem Film Noir, Cyberpunk, übermenschlicher Kampfakrobatik und der geistigen Ummantelung aus Bereichen der Philosophie und Religion, halten die „Matrix“ augenscheinlich jung und „up to date“. Die dem Erfolg geschuldeten, späteren Matrix-Sequels konnten die Messlatte des „Originals“ leider nicht mehr überqueren, sind aber dennoch sehenswert. Wer jedoch von DER „Matrix“ in Bezug auf Filme spricht, meint diesen einen, den ersten Teil der Matrix. So ist es auch konsequent seitens Warner, nicht die gesamte Trilogie in die labeleigene „Premium Edition“ eingegliedert zu haben, sondern eben nur den Auslöser der damaligen Euphorie. (dkr)

Bildqualität

Erfreuliche Nachricht: auch die hier beiliegende Full HD Blu-ray wurde komplett neu gemastert und bietet somit ebenfalls eine bessere Bildqualität. Die bisherige Blu-ray war zwar alles andere als schlecht, aber doch zu sehr grünstichig. Das erscheint hier nun doch ein wenig natürlicher oder zumindest ausgeglichener, wobei dennoch farbliche Stilmittel vorhanden sind. Diese zeigen sich hier aber wesentlich stimmiger. Hierzu wurde der Blauton erkennbar angehoben, so dass die nach wie vor kühle Atmosphäre erhalten bleibt. Die Schärfe befindet sich nach wie vor auf einem sehr guten Niveau, wobei die Detailzeichnung noch etwas feiner ausgefallen ist, auch wenn es dessen ungeachtet hin und wieder ein paar weichere Abschnitte gibt. Kurzum: erkennbar besser als die bisherige Veröffentlichung. (sah)

Bild 4k UHD

Für diese Veröffentlichung hat man ein neues 4K Remaster, überwacht von dem Kameramann Bill Pope, erstellt. Was soll ich sagen: Das Ergebnis spricht Bände! Alleine schon bei der Schärfe macht sich das deutlich bemerkbar, da hier der Detailgrad noch höher ist und Feinheiten noch akkurater wiedergegeben werden. Achtet mal beispielsweise in Nahaufnahmen darauf, da wird es am meisten deutlich. Dazu sind auch die umfangreicheren Farben sowie der erweiterte Kontrast ein deutlicher Mehrwert, der nicht von der Hand zu weisen ist, wobei dazu nicht nur HDR10 sondern auch Dolby Vision eingesetzt wurde. Auch wenn man bei letztgenanntem ab und an den Eindruck hat, dass das Bild doch einen Ticken zu dunkel ausgefallen ist und dabei auch hier und da ein paar Details untergehen, zeigt sich auch hier, welche Vorteile geboten werden. Das Bild erscheint wesentlich plastischer und räumlicher. Dazu erscheint auch hier das Colorgrading wesentlich stimmiger. Das ist ebenfalls ein deutlicher Vorteil des Remasters, denn dadurch das Bill Pope die Farbkorrektur unter Jan Yarbrough überwacht hat, orientiert sich das Bild nun wieder mehr der Kinovorlage, was ein authentischeres Bild erzeugt. So oder so: Wer den Film in bestmöglicher Qualität sehen möchte, kommt um die 4K UHD Blu-ray Disc nur sehr schwer herum! (sah)

Tonqualität

Leider trennt sich im Falle der Akustik die Spreu vom Weizen. Der deutsche Dolby Digital 5.1 – Mix ist der nur in Original-Sprache vorliegenden Dolby True HD-Spur überdeutlich unterlegen. Selbstverständlich ist auch die deutsche Fassung gelungen, aber im direkten Vergleich ist die Wucht und hochauflösende Klarheit des HD-Audioformats um ein vielfaches wertiger ausgefallen. Erst unter konsequenter Ausnutzung der großartigen räumlichen Effektpalette erreicht das tolle Bild ein ebenbürtiges Pendant. Folglich sollte jeder Besitzer einer HD-fähigen Audioanlage auf den O-Ton setzen. Deutsche Untertitel stehen selbstverständlich zur Verfügung. Das soll aber nicht zu negativ klingen. Auch das deutsche Format hält eine sehr gute Balance aus synthetischen Effektsounds, orchestralem Pomp und einer hervorragenden Dialogverständlichkeit. Matrix setzt auf eine fortwährende Ausnutzung aller fünf Raumkanäle und garantiert damit ein umfassendes Surrounderlebnis. Der Subwoofer unterstreicht die ästhetische Action mit dem notwendigen Druck, fügt sich aber dennoch homogen in den Gesamtsound ein. Dennoch – wer einmal in die HD-Spur geschaltet hat, wird aufgrund der Dolby Digital-Variante nur von einer suboptimalen Lösung sprechen. (dkr) Nachtrag: Es gleicht schon fast einer Hiobsbotschaft, dass die 4K UHD Blu-ray hier den deutschen Ton lediglich in Dolby Digital 5.1 bietet und diese an den englischen OTon (in Dolby Atmos!!) nicht herankommt. (sah)

Ausstattung

Disc 1 Blu-ray 4K UHD:
  • Geschriebene Einführung von den Wachowskis
  • "Philosopher" Kommentar von Dr. Cornel West und Ken Wilbur
  • "Critics" Kommentar von Todd McCarthy, John Powers und David Thomson
  • "Cast & Crew" Kommentar von Carrie-Anne Moss, Zach Staenberg und John Gaeta
  • "Composer" Kommentar von Don Davis mit Music Only Track
Disc 2 Blu-ray: In-Movie Experience!: Erleben Sie die Entwicklung dieses bahnbrechenden Filmes anhand der Erinnerungen der Darsteller und des Kreativteams mit, während sie den Film sehen.
  • Schriftlich Einleitung der Wachowski Brüder
  • 4 Audiokommentare:
  • - Die Philosophen: Dr. Cornel West und Ken Wilber
  • - Die Kritiker: Todd McCarthy, John Powers und David Thomson
  • - Darsteller/Crew: Carrie-Anne Moss, Tach Staenberg und John Gaeta
  • - Der Komponist: Don Davis zur Tonspur nur mit Musik
  • Dokumentation: THE MATRIX REVISITED in Spielfilmlänge
  • JENSEITS DER MATRIX: Galerie mit 7 Dokumentationen
  • WÄHLEN SIE DIE ROTE PILLE: Galerie mit 2 Dokumentationen
  • AUF DER SPUR DES WEIßEN KANINCHENS: Eine Auswahl von 41 Stücken - fast 3 Stunden Musik
  • Musikvideo ROCK IS DEAD von Marylin Manson
  • US Kinotrailer & Teaser
  • 8 TV-Spots
Diverse Audiokommentare liefern diverse Standpunkte zum filmischen Geschehen. Besonders löblich ist es, dass auch ein Audiokommentar vorhanden ist, der sich kritisch mit dem Film auseinandersetzt. Zusammen mit dem Audiokommentar „der Philosophen“ handelt es sich hierbei um den spannendsten Part der Sonderausstattung. Ein gravierender Nachteil besteht darin, dass man wirklich des Englischen mächtig sein sollte, da deutsche Untertitel nicht für die Kommentare verfügbar sind. Zuletzt kann man sich den Film noch mit „In-Movie-Experiences“ gönnen. Darunter ist zu verstehen, dass an diversen Stellen ein zweites kleines Bildfenster erscheint, in dem Szenen des Drehs und weitere Kommentare der Beteiligten zu sehen sind. Bei diesem Feature sind zudem deutsche Untertitel verfügbar, so dass Hardcore-Fans diese „Erfahrung“ unbedingt teilen sollten. (dkr)

Fazit

Mit der 4K UHD Blu-ray Neuveröffentlichung von Matrix haben Warner Home Video wirklich Gutes getan. Nicht nur dank einem nativen 4K Master schaut der Transfer hier wirklich klasse aus, so dass nicht nur die wesentlich bessere Schärfe sowie auch die lebendigeren Farben und umfangreicheren Kontrastwerte einen deutlichen Mehrwert bieten. Der deutsche Ton ist allerdings die Krux an der Geschichte, da der Dolby Digital Codec dem englischen Original deutlich hinterherhinkt. Immerhin bietet man dafür als kleiner Wermutstropfen das komplette bekannte Bonusmaterial, wobei auch die Bonus Blu-ray ihren Weg in dieses Set gefunden hat. Der Film ist selbstverständlich nach wie vor, im Gegensatz zu seinen beiden Nachfolgern, über jeden Zweifel erhaben und ist aus der Filmgeschichte und vor allem dem Science Fiction Genre nicht mehr wegzudenken. Es ist nur schwer vorstellbar, dass es noch Genre Fans gibt, die den modernen Klassiker noch nicht gesehen haben. Falls doch, heißt es dieses Defizit schnellstens nachzuholen! (sah) (Sascha Hennenberger)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
8 von 10

Testgeräte

TV: LG 65SJ800V Player: Panasonic DMP-UB900EGK AV-Receiver: Denon AVR-1312 Lautsprecher: Front: Dali Zensor 5 & Dali Vocal / Rear: Dali Zensor 1
geschrieben am 06.06.2018

Matrix (1999) 4K (4K UHD + Blu-ray + Digital HD) Blu-ray Preisvergleich

22,98 EUR *

versandkostenfrei

Gebraucht kaufen

* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkten
 
STORY
5.0
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
3.3
 
EXTRAS
3.7

Film suchen

Preisvergleich

amazon.de
21,99 EUR*
jpc
25,99 EUR*
media-dealer
20,97 EUR*
media markt
21,99 EUR*
saturn
21,99 EUR*

Gebraucht kaufen

amazon.de
ab 17,99 EUR*
medimops.de
20,99 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Versionen erhältlich:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgenden Film empfehlen:

Blu-ray Sammlung

116 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 113 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 10x vorgemerkt.