Newsticker

Paddington 2 Blu-ray

Original Filmtitel: Paddington 2

Paddington-2-DE.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Atmos 7.1
Englisch Dolby Atmos 7.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Region:
B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
103 Minuten
Veröffentlichung:
26.03.2018
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:
Paddington 2 Blu-ray Review
Story
 
9
Bildqualität
 
10
Tonqualität
 
9
Ausstattung
 
5
Gesamt *
 
8
* In der Gesamt-Bewertung wird die Story nicht berücksichtigt.
geschrieben am 26.03.2018
Der liebenswerte Bär Paddington ist wieder zurück und sorgt nun auch für turbulente Abenteuer im Heimkino! Studiocanal Home Entertainment bringt den von Paul King inszenierten Familienfilm Paddington 2 wahlweise in HD auf Blu-ray und in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray auf den Markt. Neben den Einzelveröffentlichungen veröffentlicht Studiocanal Paddington 2 auch in einem Doppelset zusammen mit dem ersten Teil.

Story

Nach seiner chaotischen Ankunft in London hat sich Paddington (deutsche Stimme E. M´Barek) inzwischen in seiner neuen Heimat bestens eingelebt. Bei Mr. und Mrs. Brown (H. Bonneville & S. Hawkins) sowie deren Kindern Judy (M. Harris) und Jonathan (S. Joslin) hat er ein neues Zuhause und eine neue Familie gefunden. Außerdem wird er mit seiner höflichen und zuvorkommenden Art auch von den Nachbarn gern gesehen. Ein neues Abenteuer steht dem Bären aber bereits bevor, als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht. Paddington begibt sich nämlich auf die Suche nach einem Geschenk und wird im Antiquitäten-Laden von Mr. Gruber (J. Broadbent) fündig. Das einzigartige Pop-up-Bilderbuch, das er verschenken möchte, erfordert von Paddington jede Menge Einsatzbereitschaft, denn um sich das Buch leisten zu können, muss er mehrere Nebenjobs annehmen. Damit steht bei dem tollpatschigen Bären bereits das Chaos auf dem Programm und als wenn das nicht schon ausreichen würde, wird das Buch auch noch von dem Dieb Phoenix Buchanan (H. Grant) gestohlen, woraufhin man Paddington als mutmaßlichen Dieb verhaftet und ins Gefängnis steckt... Der zweite Teil um den peruanischen Bären mit der Vorliebe für Orangenmarmelade hält sich nicht lange mit einer Vorgeschichte auf, sondern beginnt gleich mit witzig-überdrehten Szenen aus dem turbulenten Leben des Titelhelden. Man könnte sagen: Der Film gibt von Anfang an Vollgas, wobei er dennoch genügend Raum zur Entspannung lässt, denn auch wenn es diesmal sowohl um die Jagd nach einem Schatz, dem Ausbruch aus einem Gefängnis und um die Suche nach einem Verbrecher geht, bleibt stets die ruhige und kindlich naive Art des tierischen Helden Paddington der Dreh und Angelpunkt der Geschichte. Es ist dabei sehr schwer, fast schon unmöglich, sich dem Charme des Films und dessen Hauptfigur zu entziehen. Hier darf man wieder Kind sein. Paddington sieht in allem und jedem stets nur das Gute, ist ein bedingungsloser Optimist und meistert damit alle Widrigkeiten des Alltags. Ein weiterer Bonuspunkt, der den Film zu einem Hochgenuss für alle Altersklassen macht, ist der warmherzige Humor, der teilweise an Stummfilmhelden wie Charlie Chaplin oder Buster Keaton erinnert. Wenn Paddington versucht mit Nebenjobs das Geld für ein Geburtstagsgeschenk zu verdienen (wobei er für sämtliche Tätigkeiten aus verschiedenen Gründen ungeeignet ist, was ihn aber keineswegs davon abhält sich daran zu versuchen), dann blitzt der Charme früherer Stummfilmhelden auf. Dabei sind die Slapstickeinlagen nie übertrieben und stets sehr ausgewogen. Und spätestens wenn Paddington im Gefängnis mit dem knurrigen Koch „Knuckels“ (Brendan Gleeson) konfrontiert wird, und der alte Knurrhahn der entwaffnenden Naivität anheimfällt, dann schmelzen sämtliche Herzen im Nu dahin. Filmfans erfreuen sich derweil zusätzlich an den zahlreichen parodierten Filmen. Darstellerisch wird hier ebenfalls einiges geboten, wobei der computeranimierte Held mit der Stimme von Ben Whishaw (der im deutschen mindestens ebenso herrlich von Elias M. Barek gesprochen wird) alle realen Darsteller an die Wand spielt. Neben den bereits aus dem ersten Teil bekannten Darstellern sind vor allem die beiden Neuzugänge Brendan Gleeson und Hugh Grant bemerkenswert gut. Gleeson spielt den furchteinflößenden Gefängniskoch „Knuckels“ McGinty, vor dem sich alle Mitinsassen fürchten, bis Paddington das Eis bricht und aus dem Brutalo ein warmherziger Menschenfreund wird. Toll ist auch der ehemalige Schwiegermutterliebling Hugh Grant, der sich kein bisschen Ernst, dafür aber selbst auf den Arm nimmt. Als „ehemaliger Superstar“ der inzwischen nur noch für Hundefutterwerbung taugt (wobei: ganz so arg steht es um den Mimen ja nun auch wieder nicht) zeigt Grant eine enorme Portion Selbstironie. Kurz gesagt: Paddington 2 gelingt das unglaubliche Kunststück den bereits sehr guten Vorgänger noch zu übertreffen. Damit bietet er perfekte Unterhaltung für Jung und Alt. Ein Film, der auf das Herz zielt, genau trifft und lange dort verweilt. Solche Filme sind leider viel zu selten, aber gerade deshalb sind sie so wertvoll. (ms)

Bildqualität

Das Bild liegt im Ansichtsverhältnis von 2.40:1 vor und ist schlichtweg umwerfend gut. Die Schärfe bewegt sich permanent auf einem Topniveau und bildet jedes erdenkliche Kleinstdetail gestochen scharf ab, allerdings ohne dabei künstlich oder übertrieben zu wirken. Insbesondere der computeranimierte Held schaut hier hervorragend aus, wirkt dabei allerdings zu keiner Zeit künstlich. Man könnte meinen, man hätte hier einen echten Paddington vor der Kamera herumtollen. Das gleiche gilt für die satten und schlichtweg atemberaubend schönen Farben. Diese sind auch jederzeit vollkommen natürlich und in den gleichen, angenehmen warmen Farbtönen gehalten, die schon den ersten Film zu einem wahren Augenschmaus machten. Der Kontrast ist perfekt eingestellt und lässt das Bild sehr plastisch wirken und auch der Schwarzwert lässt keinerlei Kritik aufkommen. Besser geht es nicht – jedenfalls nicht mit den Möglichkeiten einer herkömmlichen Full-HD Blu-ray-Disc. Was die 4k-Version zu bieten hat, erfahrt ihr dann in der Rezension meines geschätzten Kollegen Sascha Hennenberger. (ms)

Tonqualität

Der Ton liegt sowohl auf der regulären Blu-ray als auch auf der 4K UHD Disc in Dolby Atmos (mit Dolby TrueHD 7.1 Core) vor. Auch wer keine Atmos Anlage besitzt, darf sich also auf erstklassigen Ton freuen. Zwar sind die Surround Effekte nicht durchgängig bemerkbar, aber wenn sämtliche Kanäle eingesetzt werden, ist die Direktionalität absolut ausgezeichnet wobei auch die Musik über alle Lautsprecher wiedergegeben wird. In der Hinsicht gibt es in Punkto Räumlichkeit nichts zu beklagen, denn mehr wäre aufgesetzt und unnatürlich. Bei einem Familienfilm sollte man was den Bass betrifft nicht zu viel erwarten. Dennoch liefert der Subwoofer im Tieftonbereich unaufdringliche aber präzise Bässe, die sich sehr gut in das akustische Gesamtgefüge integrieren. Die Dynamik ist umfangreich ausgefallen und lässt damit zu, dass der Ton natürlich wiedergegeben wird. Die Transparenz ist dazu klar ausgefallen, so dass auch die Dialoge beim deutschen Ton durchweg klar verständlich bleiben. (sah)

Ausstattung

  • Audiokommentar mit Regisseur Paul King
  • Paddington im Synchronstudio
  • Clip Deutschlandpremiere
  • Rain on the Roof mit Phoenix Buchanan
  • Paddington 2: Die Herausforderung, den Film zu machen
  • Fragerunde mit David Heyman, Paul King, Simon Farnaby, Hugh Grant und Pablo Grillo
  • Trailer
Im Bonusmaterial erwartet uns ein informativer Audiokommentar mit Regisseur Paul Kling, der einige interessante Hintergrundinformationen für den interessierten Zuschauer bereithält. Ferner bekommen wir einen leider viel zu knappen und werbelastigen Blick hinter die Kulissen spendiert, dürfen Synchronsprecher Elias M´Barek über die Schultern schauen (wobei auch hier ordentlich die Werbetrommel gerührt wird) und bekommen eine Fragerunde mit einigen Darstellern, dem Produzenten und dem Regisseur zu sehen. Ein weiteres witziges Highlight ist die kurze Musical-Einlage „Rain on the Roof“, welches jedoch in erster Linie Unterhaltungswert besitzt. Grundsätzlich ist das Bonuspaket in Ordnung, indes hätte es gerne etwas umfangreicher und vor allem etwas ausführlicher ausfallen dürfen. (ms)

Fazit

Der Film ist nicht so gut wie der erste Teil – er ist besser! Mehr Spaß, mehr Freude, mehr Spannung und eine wunderbar warmherzige Story. Paddington agiert mit den anderen, ebenfalls hervorragenden Darstellern, als wäre er lebendig, und der bedingungslose Optimismus und die kindliche Naivität, mit der er alle Situationen des Lebens meistert, sind genau das, was unserer Welt ein wenig fehlt. Unbedingt ansehen! (ms) (Michael Speier)
(weitere Reviews anzeigen)

Kaufempfehlung

 
9 von 10
Die Kaufempfehlung der Paddington 2 Blu-ray wird anhand der technischen Bewertung und unter Berücksichtigung der Story berechnet.

Testgeräte

Philips 55PUS8601/12 Panasonic TX-L47ETW60 Denon dbt-3313ud Sony BDV-N9200WB Teufel Theater 500 THX 7.1 mit 4 Dipol Speakern

Paddington 2 Blu-ray Preisvergleich

8,89 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
8,89 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
8,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
9,69 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
10,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
10,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
11,45 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
17,80 CHF *

ca. 16,17 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

5,39 EUR *

Versand ab 3,99 €

jetzt kaufen
ab 5,47 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
1 Bewertung(en) mit ø 4,75 Punkten
Paddington 2 Blu-ray
Story
 
5.0
Bildqualität
 
5.0
Tonqualität
 
5.0
Extras
 
4.0

Film suchen

Preisvergleich

5,39 EUR*
7,99 EUR*
8,89 EUR*
8,89 EUR*
8,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgenden Film empfehlen:

Blu-ray Sammlung

77 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 74 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 9x vorgemerkt.