Black Panther (2018) Blu-ray

Original Filmtitel: Black Panther (2018)

Black-Panther-2018-DE.jpg
Suche:
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Französisch Dolby Digital Plus 7.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
134 Minuten
Veröffentlichung:
19.07.2018
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 12.08.2019 um 19:44
#9
Ich hab vor mir alle MCU Filme zu holen, erst man die die ich nicht gesehen habe^^

Leider bin ich mit diesem Film nicht richtig warm geworden.

Bild und Ton sind super. top !!! Aber die Story lässt mich völlig kalt. Leider, auch wenn ersichtlich, viel bongo Musik^^ nicht so mein Fall. Habe ja gewusst das das in Afrika spielen tut, aber die Musik ging mir teils echt auf den Keks =)

Vl muss ich den Film noch 2 3x gucken um die Vorzüge zu erkennen.
Darsteller bzw Main Char macht für den Charakter BP eine gute Figur...
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S490
Darstellung:
Samsung UE-65F6470
gefällt mir
0
bewertet am 02.06.2019 um 14:15
#8
Black Panther wurde als Nebencharakter in Captain America: Civil War in das MCU eingeführt.Seine Rolle war eher klein und hat mich abgesehen von ein paar Kampfmoves eher weniger heiß auf seinen eigenen Film gemacht.Ryan Coogler hat mit dem ersten Creed Teil einen meiner Lieblingsfilme geschaffen,daher waren meine Erwartungen nicht allzu niedrig.Nach dem Kinobesuch war ich ziemlich enttäuscht.Jetzt auf Blu-Ray wusste ich ja,was mich erwartet und konnte mich besser auf den Film einlassen.An meiner Wertung hat sich nichts geändert,auch wenn ich etwas besser unterhalten war.Die Story ist ganz solide.Michael B. Jordan,welchen ich seit Creed liebe,spielt einen tollen Bösewicht,der leider zu wenig Screentime bekommt.Andy Serkis ist für mich ganz klar der Scenestealer in der kurzen Zeit,in der er vorkommt.Die anderen Darsteller machen ebenfalls einen guten Job.Mit Chadwick Boseman kann ich leider nicht so viel anfangen.Ich kann nicht genau sagen,ob es am Drehbuch oder an dem Schauspieler selbst liegt.Visuell ist der Film eine Mischung aus wunderschönen Wide Shots und kontrastreichen Bildern,aber leider auch unterirdischen CGI-Effekten.Mit einem geschätzten Budget von ungefähr 200 Millionen $ kann man definitiv sagen,dass davon scheinbar nicht allzu viel in die Effekte geflossen ist.Der Endkampf sieht einfach nur grauenvoll aus.Sowohl der Hintergrund wie auch die animierten Charaktere.Da hätte man sich doch deutlich mehr an die Captain America Filme der Russos orientieren können.Die Kostüme und Set Designs sind immerhin klasse und gehen weit weg von dem,was man bisher in den anderen MCU-Filmen zu sehen bekommen hat.Ich gebe Black Panther 3 Punkte.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung NU6179
gefällt mir
0
bewertet am 02.03.2019 um 21:12
#7
Technisch war der Film ganz ok, inhaltlich eine Katastrophe. Der mit Abstand schlechteste Comic-Film, den ich bisher gesehen habe. Absoluter Schrott. Langweilig und zäh wie Kaugummi. Maßlos überbewertet, weil wohl überwiegend schwarze Darsteller mitspielen.
Story mit 1
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55F6470
gefällt mir
0
bewertet am 26.12.2018 um 12:35
#6
Von Black Panther bin ich doch leicht enttäuscht. Die Story ist extrem flach und vor allem die Darsteller (mit Ausnahme vom Bösewicht Michael B. Jordan) konnten bei mir überhaupt nicht punkten. Der Streifen ist vorhersehbar und die Effekte sind nicht auf dem neuesten Stand. Knappe 3 Punkte.

Technisch gibt es die volle Punktzahl. Top-Bild und brachialer Sound!
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
gefällt mir
0
bewertet am 24.12.2018 um 21:30
#5
Kann man leihen, aber nicht kaufen. Komprimierter, deutscher Ton
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Player:
Oppo UDP-203
Darstellung:
Panasonic TX-P65VT50E
gefällt mir
0
bewertet am 25.11.2018 um 15:37
#4
Afrika liegt so weit südlich! So sangen damals Bernies Autobahnband. Ich habe jedennfalls SCHWARZ gesehen und das im postiven Sinne, denn außer einem Alibi Weißen wurden hier keine Kompromisse gemacht. Sehr gut! Ein Hauch von SHAFT IN AFRIKA waberte aus der Leinwand. Science Fiction paar sich mit uralten Bräuchen. Hin und wieder mal eine Szene vor einer Fototapete. Tolles Flair! Einfallsreiche und bunte Kostüme. Da passt die Farbe des Tellers der Tellerlippe doch tatsächlich zum Jacket. Frauen mit Glatzen. Herrlich! Nashörner werden zum Kampf gerufen,Decken verwandeln sich in Schutzschilde und der schwarze Panther wird entfesselt. Mir hat der Film gefallen. Optisch mal eine total andere Nummer.

Hinzu gesellt sich zudem gar nicht so unterschwellig ein Hauch von Sozialkritik. Der Titel spricht ja schon Bände, denn Black Panther ist ein Synonym für einen Angehörigen einer afroamerikanischen Organisation, deren Mitglieder die soziale Benachteiligung der Schwarzen zu beseitigen versuchen. Es gibt hier ein paar schöne Seitenhiebe auf bestehende Zustände. Die Frage, ob hier Abhilfe geschaffen werden kann, wird diskutiert und führt in der Folge auch zu einem Ergebnis.

Das Bild ist hervorragend. Obwohl mir allerdings einige Szenen mal wieder zu dunkel gedreht waren. Schwarzer Panther bzw. schwarze Panther im Dunkeln? Geht irgendwie gar nicht.

Der Ton der OF leidet wie alle Marvel Tonspuren unter dem fehlenden Druck und den akustischen Spitzen, die den Action Szenen Pepp und Agression verleihen. Ich hatte schon von -18 auf unglaubliche -5 hochgeregelt und trotzdem kam da nicht viel. Schade, schade. Nach wie vor ein Rätsel, warum Marvel so was macht. Da nützt die beste verlustfreie Akustik dann auch nichts, wenn nur ein akustischer Kindergeburtstag aus den Lautsprecher schallert.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 2
Extras mit 2
Player:
OPPO BDP-93EU
Darstellung:
Sony VPL-HW15
gefällt mir
0
bewertet am 25.07.2018 um 20:09
#3
bild und ton zwar top, aber das war es denn auch schon. hatte der film überhaupt einen sinn oder inhalt ? da gibt es sehr viele und besser filme die im alten sw und noch mit monoton sind. nach 15 min. habe ich mehr auf die uhr geschaut als auf den film. letztendlich habe ich den "film" 20 min. vor ende gestoppt, weil er mir einfach zu blöd war.
Story mit 1
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 21.07.2018 um 12:37
#2
BLACK PANTHER ist ein gelungenes und abwechslungsreiches Marvelabenteur und glücklicherweise kein Ghetto Gangster Film, wie der Trailer suggeriert hat. Zudem ist es erfreulicherweise kein Orgins Film, auch wenn natürlich am Rande die Ursprünge der Heldenfigur thematisiert wird und auch T'Challa in diese Rolle initiert wird. Eigentlich wird hier die Handlung aus Civil War fortgesetzt. Die Bösewichte sind durch Andy Serkis und Michael B Jordan gut besetzt und gehören zu den besseren Vertretern des Marvel Universum, zumal letzterer sogar einen echten Character Arc spendiert bekommt. Die Action ist ebenfalls cool, auch wenn die CGI Effekte etwas hart zu Buche schlagen. Einige Ideen sind aber eindeutig abgekupfert und weniger originell, im Gegensatz zur Ausstattung, die sich der reichen Kultur Afrikas bedient und definitiv mal etwas anderes sind.

Die Blu-ray ist wie zu erwarten auf hohem Niveau und bieten beste Bild- und Tonqualität. Die Ausstattung ist ordentlich.

Gesichtet wurde die Blu-ray eines Kumpels. BLACK PANTHER wandert natürlich auch noch in meine Sammlung, auf Grund der frischen Sichtung warte ich jedoch einen besseren Preis ab. Die 3D Fassung brauche ich hier aber wohl eher nicht.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090
gefällt mir
0
bewertet am 21.07.2018 um 10:06
#1
Da mir die Filme von Coogler bisher sehr gut gefallen haben und ich den Panther in Civil War sehr cool fand, war ich doch sehr neugierig auf den Film. Erst mal wichtigste Info vorab. Es gibt so gut wie kein Hip Hop im Film, also nur für den Trailer. Vom Aufbau ist der Film auch deutlich anders als die anderen MCU Filme. Was dem Ganzen auch sehr gut tut, dass man auf den Typischen MCU Humor verzichtet. Ab und an taucht er zwar noch auf aber dass ist eher selten.
Chadwick Boseman gibt einen sehr coolen und gut gespaltenen Helden ab. Kleiner Showstealer ist Andy Serkis, herrlich durchgeknallter Bösewicht. Michael B. Jordan der in jedem Coogler Film mitmachte, ging auch ab ohne Ende. Endlich mal nicht ein 08/15 Bösewicht, dieser hier geht richtig brachial ab.
Auch der Rest des Cast macht seine Sache ganz ordentlich.
Die Action ist etwas gespalten. Die Fights sind hervorragend Choreographiert mit jeder Menge unterschiedlichen Styles, aber die Action wird dann kaputt gemacht durch fleißiges rumgeschüttel mit der Kamera und schnelle Schnitte wodurch vieles doch eher unübersichtlich wird.
Die CGI war stellenweise arg sichtbar, aber größtenteils recht hochwertig.
Die Story selbst ist recht einfach gestrickt mit leichter Botschaft um komplex zu wirken was der FIlm aber nicht ist.
Insgesamt der beste MCU Film seit längerem, aber leider auch der mit Abstand schwächste Film von Ryan Googler.
3,5 Punkte für den Film.
Das Bild ist hervorragend, tolle Farben, sehr gute Details und klasse Schärfe.
Der englische Ton ist sehr hochwertig.
Das BOnusmaterial ist komplett in HD und hat Trailer, ca 40 Minuten an sehr interessanten Making of und Interviews, 2 min Outtakes und ein 10 Minuten Rückblick auf die MCU
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Black Panther (2018) Blu-ray Preisvergleich

9,99 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
9,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
10,79 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,79 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
11,94 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 13,47 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
16,19 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
17,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
18,99 EUR *

Versand ab 5,95 €

jetzt kaufen
19,98 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

10,01 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
9 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkten
 
STORY
2.8
 
BILDQUALITäT
4.8
 
TONQUALITäT
4.1
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

9,99 EUR*
9,99 EUR*
9,99 EUR*
10,01 EUR*
10,79 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Filmempfehlungen

Zu dieser Blu-ray können wir auch folgenden Film empfehlen:

Blu-ray Sammlung

258 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 255 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 14x vorgemerkt.