Life (2017) 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray

Original Filmtitel: Life (2017)

Life-2017-4K-4K-UHD-und-Blu-ray-DE.jpg
4K - ULTRA HD
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 2 Discs, BD (1x), 4k UHD (1x), HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby Atmos
Deutsch Dolby TrueHD 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 5.1
Italienisch DD 5.1
Polnisch DD 5.1
Portugiesisch DD 5.1
Russisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1
Thailändisch DD 5.1
Tschechisch DD 5.1
Türkisch DD 5.1
Ungarisch DD 5.1

Blu-ray:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DTS-HD MA 5.1
Italienisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
4K UHD:
Deutsch, Arabisch, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Chinesisch (vereinfacht), Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Blu-ray:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Englisch, Italienisch, Türkisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-66 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz 4K hochskaliert, HDR10
Video-Codec:
Spieldauer:
104 Minuten
Veröffentlichung:
03.08.2017
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
plo
bewertet am 30.06.2020 um 14:49
#2
Das internationale Forscher- und Ingenieursteam der ISS nimmt die lange ersehnte und mindestens genauso lange durchs All gereiste Bodenprobe vom Mars auf, wertet sie aus und entdeckt DIE Sensation: den Beweis für Leben "außerhalb der Erde". Der Organismus, zunächst Einzeller; aber rasend schnell wachsend ist erst regelrecht zutraulich, interpretiert dann aber verschiedene Tests der Besatzung wohl falsch und beginnt nicht nur, die Besatzungsmitglieder als Feinde zu sehen, sondern sie auch als Feinde zu eliminieren.. Und eine "Landung" des Aliens auf der Erde droht auch noch.

Klingt schon ein wenig nach dem 1979er Science Fiction-Klassiker "Alien" von Ridley Scott, nicht wahr? Und prinzipiell ähneln sich die Filme auch ziemlich stark: eine kleine Crew stößt unverhofft auf einen außerirdischen Organismus, der sich als höchst- und lebensgefährlich erweist, gegen den kaum ein Kraut gewachsen ist und der die Besatzung nach dem "10 kleine Negerlein"-Prinzip dezimiert. Außerdem muss dessen Landung auf der Erde zum Wohle des Fortbestandes der Menschheit unter allen Umständen verhindert werden. So weit, so gleich; die Unterschiede liegen in der beengten, beinahe schon klaustrophobischen Umgebung der ISS im Gegensatz zur weitläufigen Location des Frachtschiffes in "Alien", die mit ihren engen Gängen, den vielen Schleusen und der beinahe schon sterilen Sauberkeit und Ordnung einen krassen Gegensatz zum versifften, öl- und fettverschmierten "Containerschiff" "USS Nostromo" bildet. Einen Androiden, der mehr gegen als für die Besatzung arbeitet und naturgemäß keine Angst vor dem Alien haben muss, gibt es auch nicht. Besonders das Aussehen des Aliens differiert: Während das titelgebende Alien in Scotts Klassiker zu einem der bekanntesten und (meiner Meinung nach) furchterregendsten Viecher der Filmgeschichte wurde, ist Calvin optisch zunächst eine Weile liebesbedürftiges Pflänzchen, um in der nächsten Evolutionsstufe auszusehen wie ein roher Calamari aus dem griechischen Restaurant ums Eck. Nach weiterem Wachstum sieht das Alien dann immer noch eher aus wie eine Art Tintenfisch, bloß eben größer und ist für mich persönlich nicht so recht angst machend.
Klar weist "Life" auch ein paar ordentliche Logiklöcher auf, die allerdings nur Inhaber des schwarzen Gürtels in Physik, Chemie und (Xeno-)Biologie wirklich stören dürften. Quizfrage ist allerdings, warum die Besatzung dem Vieh mit Sauerstoffentzug den Garaus machen oder es mit Sauerstoff anlocken will, während Calvin stundenlang außerhalb der ISS im luftleeren Raum umhertollt..
Ansonsten ist "Life" tatsächlich (bis auf das Creature-Design) relativ innovationslos und kombiniert Versatzstücke verschiedener alter und neuerer Science Fictioner wie eben "Alien" oder "Gravity", besticht aber nach etwa 25 Minuten durch hohes Tempo, ordentlich Spannung, ein paar gelungene Bilder wie z. B. Blut in Schwerelosigkeit und einen doch recht fiesen Schlusstwist. Der Cast tut sein Übriges, und hier besticht vor allem Jake Gyllenhaal.

Bereits das Bild der Blu-ray ist sehr gut ausgefallen. Die Schärfe und Tiefenschärfe sind stets hoch und bleiben es auch; der Kontrast und der Schwarzwert sind herausragend. Die Plastizität könnte besser sein. Meiner Ansicht nach ist der Film wohl ursprünglich für die 3D-Auswertung angedacht gewesen; schade dass es ihn nicht in 3D gibt: dadurch hätte der Streifen erheblich profitieren können.

Die 4k-Version kann da in jeder Hinsicht noch eins drauf setzen: besonders der Detailreichtum in den Bildhintergründen und in dunklen Abschnitten nimmt deutlich zu; der Farbraum (natürlich) sowieso. Die Plastizität ist beeindruckend. Das Bild ist exzellent, und lediglich ein Mal fielen mir ein paar Artefakte auf, als Ryan Reynolds` Charakter sich schnell vor einem dunklen Hintergrund bewegte. Ob das nun schon für 4k-Referenz reicht kann ich nicht beurteilen, dazu habe ich bislang zu wenig 4k-Scheiben gesehen.

Auch tonal ist die Scheibe sehr gut. Als einzigen marginalen Mangel auf dem DTS HD MA-Track der Blu lässt sich anführen, dass der Bass die meiste Zeit etwas schwachbrüstig wirkt; aber das lässt sich regeln. Der Track erfreut durch einige toll abgemischte direktionale Effekte, durch eine sehr gute Signalortbarkeit und eine insgesamt hervorragende Surroundkulisse: Wenn sich die Beschädigungen an der ISS langsam auswirken, quietscht und knarrt es aus allen Richtungen. Das Ganze wirkt im englischen Original mit Atmos natürlich noch deutlich besser, luftiger und umhüllender, wenngleich aus den Heights gar nicht mal soviel kommt. Allerdings sind die Dialoge im Englischen etwas leiser.

Die Extras habe ich nicht angesehen; ich vergebe die Durchschnittsnote.

Mein persönliches Fazit: "Life" bietet im Endeffekt nichts wirklich Neues und Frisches, zeigt aber das Althergebrachte zumindest auf eine spannende und unterhaltsame Art und Weise. Größter Pluspunkt des Films ist die straffe Inszenierung, größter Minuspunkt für mich ist die Optik des Viechs. Die Designer haben da für mich persönlich lange nicht so gute Arbeit geleistet wie seinerzeit, als Ridley Scotts "Alien" zum Leben erweckt wurde. Beim Anblick von Calvin krieg ich eher Hunger auf Carpaccio di Polpo als Angst..
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
gefällt mir
0
bewertet am 05.08.2017 um 08:01
#1
Die erste aller Fragen: 4K Referenz? Nein, absolut nicht. LIFE würde auch als Standard Blu Ray ausreichen.
Der Film selbst ist mega spannend. Ein richtig guter Sci Fi Film. Auch die Darstellung von "Kelvin" hat mir sehr gut gefallen.
Beim Sound wird einem Deutsch DTS HD geboten. Klangexperten werden sich eher damit beschäftigen.

Fazit: Nach einer schier endlosen Reihe an Weltraum Blockbustern wie Gravity, Passengers oder Alien Covenant nun also LIFE. Super Film, sehr empfehlenswert.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Samsung UE-65HU7590 (LCD 65")
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Life (2017) 4K (4K UHD + Blu-ray) Blu-ray Preisvergleich

19,47 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
26,99 EUR *

Versand ab 1,99 €

jetzt kaufen
29,23 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
31,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 14,83 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
16,85 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
2 Bewertung(en) mit ø 3,75 Punkten
 
STORY
4.0
 
BILDQUALITäT
4.5
 
TONQUALITäT
3.5
 
EXTRAS
3.0

Film suchen

Preisvergleich

16,85 EUR*
19,47 EUR*
26,99 EUR*
29,23 EUR*
31,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgenden Versionen erhältlich:

Blu-ray Sammlung

107 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 104 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 4x vorgemerkt.