Newsticker

Die Schöne und das Biest (2017) Blu-ray

Original Filmtitel: Beauty and the Beast (2017)

Die-Schoene-und-das-Biest-2017-DE.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD HR 5.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Italienisch DTS 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.40:1) @24 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
129 Minuten
Veröffentlichung:
10.08.2017
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 02.03.2018 um 09:28
#8
Gelungene Realverfilmung eines Disney-Klassikers. Ein farbenprächtiges Märchen mit einem tollen Soundtrack und weitgehend überzeugenden Darstellern.

Technisch ist die BD einwandfrei. Sehr scharfes Bild mit toller Farbgebung. Der Sound ist räumlich und druckvoll abgemischt. Die Dialoge sind extrem direkt.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung LE-52A859S (LCD 52")
gefällt mir
0
bewertet am 01.03.2018 um 11:47
#7
Das CinemaScope Bild ist ultrascharf, fast dreidimensional. Fantastische Farben.extrem uppig. Wunderschön! Sehr kräftiger Sound. Filmmusik kommt sehr gut rueber. Glasklare Dialoge. Gute direktionale Toneffekte
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony BDV-EF220
Darstellung:
Epson EH-TW9200
gefällt mir
0
bewertet am 26.02.2018 um 10:48
#6
Kommt nicht an die Französische umsetzung von 2014 an. Ich bin enttäuscht vom Bild und Ton, auch bei den CGI-Effekte macht der nicht so eine Tolle figur.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Panasonic TX-65AXW904 (LCD 65")
gefällt mir
0
bewertet am 01.01.2018 um 19:51
#5
Ich war zugegebenermaßen etwas skeptisch, ob die Realverfilmung des meisterhaften Zeichentrick-Klassikers überhaupt ansatzweise mithalten kann. Immerhin war Die Schöne und das Biest - für mich - einer DER schönsten Vorzeigewerke aus dem Hause Disney überhaupt (natürlich neben Der König der Löwen und Das Dschungelbuch) und so hatte es die Live-Action-Variante seit der Bekanntgabe von Anfang schwer, die utopischen Erwartungen zu erfüllen.

Doch die Befürchtungen waren umsonst. Wieder einmal kann eine Realverfilmung eines Disney-Klassikers, dieses Mal unter der Regie von Bill Condon, punkten.
Die Schöne und das Biest beigeistert mit traumhaften Bildern, dem bekannten und meisterlichen Soundtrack, tollen Schauspielern (mit einer Ausnahme) und dem detailverliebten Design. Klar, eine Realverfilmung funktioniert anders, aber hier wurde wirklich an alles gedacht um den Charme und die Qualität des Zeichentrick-Klassikers einzufangen.

Auch die Darstellung des Biestes hat mir ganz gut gefallen, auch wenn es bessere CGI-Performances und -Mimikdarstellungen eines wichtigen Charakters in der Filmwelt gibt (siehe Planet der Affen oder Warcraft).
Es gibt viele bekannte, aber auch weniger bekannte Schauspieler und hier muss man sagen, dass man eine gute Auswahl getroffen hat. Einzig Emma Watson als Belle war mit ihrer mittelmäßigen Arbeit für mich nicht die richtige Wahl, zudem wirkte sie auf mich eher unmotiviert.
Trotz dieses Minuspunktes ist die Realverfilmung keine Sekunde langweilig, unterhält zu jeder Zeit und wertet die Story sogar noch ein wenig auf mit neuen Liedern und zusätzlichen Szenen, welche die Vergangenheit von Belle und dem Biest beleuchten.

Ist denn nun die Live-Action-Variante besser oder schlechter?
Wie schon erwähnt, funktioniert ein Realfilm anders als ein Animationsfilm, jedoch drängt sich der Vergleich ja geradezu auf.
Ich persönlich finde das Original noch ein gutes Stück besser, weil es mehr "Disney-Magie" liefert und Belle mir besser gefällt.
Außerdem wird man das Gefühl nicht los, dass Disney als weltgrößter Filmgigant uns Zuschauer mehr und mehr mit Neuauflagen von Altbewährtem das Geld aus der Tasche zieht. Doch das ist ein anderes Thema und ändert die Tatsache nicht, dass Die Schöne und das Biest aus dem Jahre 2017 dennoch ein sehr guter Film geworden ist und völlig zu Recht die Kinokassen beflügelte.
STORY: 9/10

Das Bild ist grandios und liefert eine derart plastische und detailreiche Performance ab, dass viele andere Genrefilme neidisch werden könnten. Selbst der Schwarzwert ist top und die bombastische Farbvielfalt ist von einem anderen Stern. Ein perfektes HD-Erlebnis.
BILD: 10/10

Die deutsche DTS-HD-Tonspur ist zwar sehr gut abgemischt, hat einen knackigen Klang und liefert eine tolle Stimmenwiedergabe ab, ich fand aber die Sounds für die Rear-Speaker (ich habe eine 5.1-Anlage) überraschend zurückhaltend.
Das ist zwar Meckern auf hohem Niveau, dennoch habe ich von Disney soundtechnisch schon bessere Scheiben gehört.
TON: 8,5/10

Die Diamond-Edition des Zeichentrick-Klassikers auf Blu-ray hatte einen tollen Umfang und sehr viele Extras, leider kann diese Scheibe hier nicht ganz mithalten.
Doch auch hier ist dies Meckern auf hohem Niveau, denn insgesamt begeistern die Features durch viele interessante Hintergründe und Clips.
EXTRAS: 7,5/10
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 4
Player:
LG BP420
Darstellung:
Panasonic TX-L47ETW60 (LCD 47")
gefällt mir
0
bewertet am 09.10.2017 um 20:17
#4
Also der Film konnte mich nicht überzeugen oder sollte ich schreiben Musikvideo. Optisch und musikalisch ist alles ok aber wie schon bei dem Trickfilm spricht mich die Geschichte einfach nicht an, ist wohl eher eine Frauen/ Kinder Story.

Die Bildqualität ist solide Farben und Kontrast sind Super, die bildschärfe ist auch durchweg prima ausser die dunklen Szenen gefielen mir nicht so gut.

Vom Ton her kommt die Musik schon dynamisch rüber. Gibt aber kein Grund diesen als Referenz einzusetzen.

Extras sind mittlerweile Disney standard. Kann man, muss aber nicht.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Sonstiges Panasonic TX-58DXW734
gefällt mir
0
bewertet am 25.08.2017 um 11:04
#3
Ich bin zwar nicht so der große "Musical" und Liebesfilme Fan, aber Die Schöne und das Biest habe ich mir meiner Frau zu liebe dann doch angeschaut und ich muss sagen, ich bin echt begeistert. Toller Cast! Emma Watson und vor allem Luke Evans überzeugen echt ihn ihren Rollen. Der Film selbst ist zum großen Teil eine 1:1 Umsetzung zum Zeichentrickfilm, nur ein paar Kleinigkeiten wurden geändert, fügen sich aber gut in den Film ein.

Bild und Ton sind absolut Referenzwürdig! Ich kann die Meinung zum beschnittenen Bild nicht teilen.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD80
Darstellung:
Panasonic PT-AX200E
gefällt mir
0
bewertet am 14.08.2017 um 07:34
#2
Die Schöne und das Biest gehört zu den beliebtesten Disneyfilmen überhaupt und ich muss sagen zum ersten mal hatte es eine Disneyrealverfilmung geschafft den Charme der Vorlage zu erreichen. Man hält sich sehr nah an der Vorlage und hat ein paar zusätzliche Parts eingefügt sie sehr rund reinpassen. Was dem Ganzen gut tut, ist dass man sämtliche Songs drin gelassen hat und aus Musicalartige verleiht dem Ganzen eine ganz besondere Atmosphäre. Man merkt man geht mit allem höchsten Respekt an die Vorlage und der Cast ist mit merklich viel Spaß dabei. Emma Watson ist die perfekte Besetzung als schöne Belle, super charmant und bildschön anzuschauen bringt die die Rolle super rüber. Kleiner Showstealer ist aber Luke Evans als schmieriger Gaston, der einige Verrückte Lacher auf seine Seite bringt. Die Effekte sind richtig klasse und runden das Ganze wunderbar ab. Insgesamt eine wirklich tolle Verfilmung, die mit dem Orignal mithalten kann.
Aus technischer Sicht kriegt man eine absolute Referenz BD geboten. Tolle Farben, super Details und kein Filmkorn.
Der englische Ton ist super Detailliert und wunderbar klar mit guter Kraft.
Das Bonusmaterial ist komplett in HD und hat über 1h an sehr interessanten Behind the Scenes und Making of Features.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT161
Darstellung:
Philips 37PFL5604H (LCD 37")
gefällt mir
2
bewertet am 03.08.2017 um 14:50
#1
Film: Wer das Original mag, wird ganz sicher auch diesen Film mögen. Es wird viel gesungen, inklusive der over-the-top Sequenz die früher regelmäßig zu bestaunen war. Ich denke, mehr muss nicht gesagt werden.

Ton: Disney und mit Sicherheit über jeden Zweifel erhaben. Ja, jetzt kommt's, ich habe die bluray noch gar nicht gehört. Worauf ich hinaus will ist:

Bild: Scharf, plastisch, wunderschön. Aber im falschen Format! Ich habe es in keinem einzigen Review zum Kino-Release oder blu-ray Release (derzeit US) gelesen und verstehe nicht, wieso stets darüber hinweggegangen wird. Der Film wurde für IMAX in 16:9 gedreht, im Kino aber in 2,35:1 (pi mal Daumen) gezeigt und auch so auf Disc veröffentlicht - hier fehlt ein Viertel des Bildes. Ständig sind Füße abgeschnitten, Köpfe komisch angeschnitten oder beides - man merkt permanent, dass irgendwas nicht stimmt. Aber, da es Disney ist, wird der mit Sicherheit in ein paar Jahren im richtigen Format veröffentlicht ... so wie er heute zu kaufen ist, ist das Bild jedenfalls übel beschnitten.

Extras: habe die Disc nicht. Wahrscheinlich okay mit Luft für Gold, Diamond, Platinum und 25 Years Anniversary Editions ;o)
Story mit 5
Bildqualität mit 1
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-C6900
Darstellung:
Sony VPL-VW10HT
gefällt mir
3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Die Schöne und das Biest (2017) Blu-ray Preisvergleich

9,97 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
12,80 CHF *

ca. 11,70 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,09 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
12,33 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
14,79 EUR *

Versand 1,99 €

jetzt kaufen
14,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
15,99 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
17,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 5,47 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
8 Bewertung(en) mit ø 4,22 Punkten
Die Schöne und das Biest (2017) Blu-ray
Story
 
4.4
Bildqualität
 
4.3
Tonqualität
 
4.8
Extras
 
3.5

Film suchen

Preisvergleich

9,97 EUR*
9,99 EUR*
12,80 CHF*
11,98 EUR*
12,09 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Versionen

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Version erhältlich:

Importe

Diese Blu-ray ist ebenfalls in folgender Fassung erhältlich:

Blu-ray Sammlung

154 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 151 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 15x vorgemerkt.