DVD-RW

Die Abkürzung DVD-RW ist die Bezeichnung für einen mehrfach wiederbeschreibbaren DVD-Rohling (in der Regel bis zu 1.000 Schreib- / Löschvorgänge). Die Buchstaben "RW" stehen dabei für rewritable. Genau wie bei der einfach beschreibbaren Variante, der DVD-R, gibt es Speicherkapazitäten von 4,7 GB (Single Layer) und 8,5 GB (Dual Layer). Das Geheimnis des mehrmals beschreibbaren Mediums beruht auf einer Metalllegierung, die ihre Reflektionsfähigkeit mehrfach ändern kann, d.h. der Laser ist in der Lage den Zustand der Speicherschicht von reflektierend auf nicht reflektierend zu verändern und umgekehrt (Phase-Change). Diese Eigenschaft bringt jedoch insgesamt ein geringeres Reflektionsvermögen der Disc mit sich, weshalb DVD-RWs nicht auf jedem Abspielgerät wiedergegeben werden können.

Wichtige Begriffe: Dual Layer, DVD-R, Phase-Change, Single Layer

Alles über Blu-ray

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z [0-9]
N
O
Q

Blu-ray Film Tipp

Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
3,7
162 Bewertung(en) mit ø 4,2 Punkten