Heimkino von BeamWalker

No Illusions:
catharsis through entertainment
 
Gesamt Budget ca. 1.700 EUR
- Technik-Kosten ca. 1.700 EUR
Dieses Heimkino wurde 650x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 12. Oktober 2011
Beschreibung
Oktober 2011 Update - siehe Blog. 

http://www.bluray-disc.de/blulife/blog/beamwalker/10645-fall-11-update-home-cinema


Original Eintrag Nov. 2010

Ich mache mir nicht wirklich die Illusion, dass es sich bei meiner "TV+BluRay-Anseh-Ecke" tatsächlich bereits um ein Heimkino handelt. Für meine Studentenbude ist es aber, zumindest für mich, völlig ausreichend und ich kann in guter Qualität die Welt der neuen Medien genießen. 

Die 32" meines Sony TV's dürfte den meisten als mikrig erscheinen, ich sitze jedoch, durch die ungünstige Raumaufteilung meines WG-Zimmers bedingt, nur 1,5m davon entfernt. Sicher hätte ich für das Geld des Sony einen größeren LG oder Samsung etc. bekommen, aber die Qualität des Sony - sowohl in Verarbeitung als auch in Bild, möchte ich nicht mehr missen und nehme die geringere Diagonale gerne in Kauf.

 Die vorderen Lautsprecher sind Marke Eigenbau und beherbergen ein 6,5" Infinity Chassis aus der Kappa Serie und einen Vifa 1" Hochtöner. Ursprünglich geplant waren sie im Zusammenhang mit einem Subwoofer, um das Gehäuse möglichst klein zu halten. Der Subwoofer wurde allerdings nie gebaut, da ich ein gutes Verhältnis zu meinen Nachbarn und den restlichen WG Mitgliedern habe und das auch so bleiben soll. 

Zur Ergänzung hinten habe ich zwei Canton Plus X angeschafft, die ich nicht unbedingt weiterempfehlen würde, da ihnen einfach das Volumen und die Dynamik fehlt. Als Satelliten sind sie aber ersteinmal ausreichend.

Der Pioneer VSX-C300 ist durch sein Slim-Design ideal für beengte Platzverhältnisse und dabei trotzdem von guter Qualität sowohl in Verarbeitung als auch in Sound. Einziges Problem ist die Inkompatibilität mit den aktuellen Dolby TrueHD und DTS-HD Formaten. Leider rechnen nicht alle Filme die Audiospur auf DD oder DTS herunter, dort hat man dann nur Stereoton - ärgerlich. 
Bilddarstellung
Apple Macbook Pro 13" Mid 2010
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BDT110
Apple TV
Technics SL-1210 MK2
Audio
Lautsprecher
Canton Plus XXL
Canton AV 700
Canton Plus X
Verkabelung
2,5mm LS-Kabel
HDMI
Digital Optisch
Sonstiges
XBox 360
Samsung SSG-3100GB - 3D Brille
Samsung SSG-4100GB - 3D Brille (2x)
Ikea Expedit 1x5 mit HiFi Mod.
Logitech Harmony 300

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 12.10.2011 um 12:13
#4
Schön und schlicht!
Gefällt mir gut!
Wünsche dir noch weiterhin viel Spaß mit deinem HK
geschrieben am 25.09.2011 um 12:15
#3
Danke. In den nächsten Wochen gibt es ein anständiges Update. Neuer TV, neuer BluRay Player und neuer Platz. Dann mach ich auch ein paar neue Bilder.
geschrieben am 25.09.2011 um 12:09
#2
Hast ja schon ein paar technische Spielereien! Boxen selber gebaut, find ich auch gut;) Ein zwei Bilder könntest noch einstellen. Viel spaß beim Zocken und Filme schauen! mfg
geschrieben am 13.12.2010 um 07:36
#1
moin ..man kann doch echt nicht meckern is ne gute technik die du hast ...
viel spaß weiterhin in deinem heimkino ...

Top Angebote

BeamWalker
Aktivität
Forenbeiträge63
Kommentare215
Blogbeiträge1
Clubposts7
Bewertungen12
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von neobluray 
am Schön und schlicht!…
am Danke. In den nächs…
am Hast ja schon ein p…
am moin ..man kann doc…

Änderungen

von Big T 
am 14.05., 00:11
am 13.05., 10:49
von Dinu 
am 13.05., 01:52
von Eddem 
am 12.05., 22:14

Zufalls-Heimkino