Aktueller Stand zum neuen Design und Problemen auf bluray-disc.de

bluray-disc_de.gif
16.05.2018 Wie unschwer zu erkennen ist, wurde am gestrigen 15. Mai 2018 der angekündigte Umzug von bluray-disc.de auf ein neues Design und auf neue Server vollzogen. Um Ihnen die Gründe für diesen Umzug darzulegen, wollen wir Ihnen hier eine kleine Erläuterung dazu geben. Der Grund zur Abkehr vom alten Design ist dabei relativ simpel. Das alte System war in den letzten zwei Jahren nur noch mühevoll am Leben zu erhalten. Es handelte sich um eine Modul-basierte Standard-Software, die leider nicht mehr Update-fähig ist. Im Gegensatz zum neuen System, welches sich jetzt wesentlich besser händeln und an Wünsche anpassen lässt. Ein zweiter, und fast wichtigerer Punkt, ist allerdings ein anderer. Unser altes System, beziehungsweise die Server auf dem dieses System lief, sind durch die große Useranzahl an ihren Grenzen angelangt gewesen. Was Sie sicherlich gelegentlich persönlich durch eine längere Wartezeit beim Seitenaufbau bemerkt haben werden. Zusätzlich kommt hinzu, dass das neue Software-System nicht mehr auf den alten Servern lauffähig gewesen wäre. Wo früher zwei Datenbank-Server an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit gestoßen sind, werkelt nun nur noch ein System mit massig "Arbeitsluft" nach oben. Die Zukunft ist also in dieser Richtung gesichert. Leider, und damit möchten wir uns ausdrücklich für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen, ging der Umzug doch nicht so fehlerfrei wie erwartet über die Bühne. Wir können Ihnen aber versichern, unsere Techniker arbeiten hart an der Fehlerbeseitigung um diese schnellstmöglich zu beseitigen. Bitte geben Sie uns dafür aber noch etwas mehr Zeit. Dankbar sind wir unterdessen für Ihre Hinweise in Bezug auf Verbesserungen, die bei uns schon zahlreich eingegangen sind. Bitte haben Sie allerdings dafür Verständnis, dass wir derzeit in erster Line an der Fehlerbeseitigung arbeiten um Ihnen wieder alle liebgewordenen bluray-disc.de Features uneingeschränkt zur Verfügung zu stellen. Nach Beseitigung der bestehen Fehler haben wir allerdings mehr als nur "ein" offenes Ohr für Ihre Verbesserungsvorschläge und würden Sie bitten weitere Anregungen, Kritik, Fehlermeldungen usw. weiterhin direkt an info@bluray-disc.de zu senden. Ihr bluray-disc.de Team
16.05.2018 - Kategorie: bluray-disc.de
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 19.05.2018 um 16:24
#181
Ich arbeite als Kommissionierer in einer Firma, wir haben für das kommissionieren einen Handscanner der mit einen kleinen Handcomputer verbunden ist. Auf diesem Computer ist ein kommissionierungsprogramm installiert, was aus dem Jahr 2009 ist. Das Programm reagiert auf dem Computer so träge, das man 2x auf die Enter Taste drücken muss um die nächste Kiste ein zu scannen. Und die Handcomputer selbst sehen auch schon sehr mit genommen aus, dass heißt die Tasten sind so abgenutzt das man die Schrift nicht mehr erkennen kann. Die Firma könnte auch mal auf die Idee kommen neue Scanner zu kaufen die technisch auf dem neuesten Stand sind, oder wenn die neuen Geräte in der Anschaffung zu teuer sind, dass man wenigstens ein aktuelles Kommissionierungsprogramm installiert. das ist nicht so teuer. Aber bis jetzt handeln sie nicht, was ich wirklich sehr enttäuschend finde. ;( Aber ich glaube die Firma hat bedenken wenn sie da neue Geräte bzw. Programme anschaffen das die dann nicht mit dem Netzwerk der Firma kompatibel ist. Oder das einige Kisten nicht erkannt werden, und um diese Fehler zu beheben braucht man Zeit, und die Zeit hat die Firma nicht. Weil der Betrieb schließlich weiter laufen muss. Und wie wir alle wissen, ist Zeit eben Geld. Ich persönlich finde, dass die Firma am falschen ende spart. Man muss eben anständiges Equipment haben, um die hohe Qualität die man bietet auf recht erhalten kann.
geschrieben am 19.05.2018 um 15:09
#180
Ich finde rein gar nichts mehr, wenn ich auch Wunschliste tippe(Was ich eine halbe Ewigkeit gesucht habe)kommt "Das ich in die Spieleliste nicht komme wegen der Privatsphäre" Ich habe noch nie eine Spieleliste gehabt. Ohhh man, ich glaube nicht das ihr Euch damit ein gefallen getan habt...Wer ist eigentlich für den Murks verantwortlich?
geschrieben am 19.05.2018 um 15:03
#179
Macht es doch bitte wie beim Yoomox Markplatz: Neues Design unter Ablage P abheften und das alte wiederherstellen.
Selbst wenn mal alle Bugs und fehlenden Funktionen wieder hergestellt sind (was wahrscheinlich noch sehr, sehr lange dauern wird), bleibt das umständliche und hässliche Design.
Was hat man dann dabei gewonnen??
geschrieben am 19.05.2018 um 15:01
#178
Ich habe ganz vergessen in Panik zu verfallen, weil die Coins weg sind. Also jetzt: Ahhhhhhhh *drehemichimKreis*
geschrieben am 19.05.2018 um 14:46
#177
Weiß jemand, ob folgende 2 Funktionen wieder hergestellt werden?

- Anzeige entsprechender Marktplatzangebote in der Filmdatenbank

- Auflistung aller anderen Veröffentlichungen eines Films bei einem Filmdatenbankeintrag

Gerade der erste Punkt war ein deutlicher Mehrwert gegenüber vielen andere Seiten
geschrieben am 19.05.2018 um 14:27
#176
@EvilDead: Also der Marktplatz hat doch überhaupt gar nichts an seiner Übersichtlichkeit verloren. Und Cover sehe ich auch....
---bist Du Mobil drinnen gewesen?
geschrieben am 19.05.2018 um 14:26
#175
Mein Marktplatz wurde geleert mit der Umstellung, kann also wieder anfangen alles rein zustellen.
geschrieben am 19.05.2018 um 14:24
#174
Na dann fixt doch mal schnell den 4K UHD Import Bereich, weil der ist so gut wie tot.
Preislisten immer noch nix.
Wieso sollte der Forum Bereich nicht so wichtig sein, Ich finde denn Forum Bereich schon wichtig, mal abgesehen von Informationen und Kommunikation zwischen Usern, sind ich auch Freundschaften entstanden.
geschrieben am 19.05.2018 um 14:19
#173
Das ganze E-Mail-System nach einem Marktplatzverkauf funktioniert nicht mehr - total Konfus alles - hoffentlich wird das bald gefixt. Nur noch Bugs an jeder Ecke...macht hier keinen Spass mehr :-(
geschrieben am 19.05.2018 um 14:17
#172
@stäbchen: Ich weiß leider nicht wie viele Techniker hier angestellt sind, aber egal wie viele - es sind vermutlich zu wenige. Normalerweise hat man für Relauches Monate (oder länger) Zeit, macht diverse Tests (u.a. auch mit Users) und merzt nach und nach Hunderte von Bugs aus. Vermutlich sind die letzten Schritte alle aufgrund von Zeitdruck nicht gemacht worden und das wird halt jetzt gemacht.
Wie ich unten schon schrieb ist das Forum nicht die höchste Prio, also warten.
Ich glaub auch nicht das die Techniker direkt Erfolgsmeldungen posten, sie müssen grad erstmal fixen fixen fixen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!