Blu-ray Disc schwimmt auf PlayStation 3 Erfolg mit

Statistiken.jpg
05.04.2007 Wie erfolgreich der seit 13. März 2007 in den USA erhältliche Film Casino Royale wirklich ist, sagt SPHE allerdings nicht, sondern spricht nur von 100.000 an den Handel verschickten Blu-ray-Scheiben und von einem sehr guten Abverkauf schon am ersten Tag. Bei Amazon.com sei Casino Royale als erster hochauflösender Film in den Verkaufs-Top-10 gelandet und darüber hinaus der bisher bestverkaufte Film auf einem der beiden konkurrierenden Formate. Seit Januar 2007 habe die Blu-ray es auf einen Anteil von etwa 70 Prozent des High-Definition-Marktes geschafft, so David Bishop, SPHE Worldwide President. Seit dem Start der PlayStation 3 in den USA im November 2006 sollen die Verkäufe von Blu-ray-Filmen um über 700 Prozent angewachsen sein. Nun soll der Marktanteil weiter ausgebaut werden. In Anbetracht des erfolgreichen Starts der PlayStation 3 in Europa und damit weiteren 600.000 verkauften Blu-ray-Abspielgeräten wäre das auch nicht überraschend. Wer sich allerdings nur für die Filmwiedergabe und zum bestehenden HiFi-Turm passende Hardware interessiert, der kommt mit den HD-DVD-Playern von Toshiba noch günstiger weg als mit der PS3. Beide Lager versuchen mit interessanten, teils exklusiven Filmen zu locken, so wird der hochauflösende Filme bevorzugende Filmfan vermutlich nicht darum herumkommen, sich Abspielgeräte für beide Formate zu kaufen - oder auf den Kombi-Player von LG zu warten. Hier gibt es dann allerdings nur eine eingeschränkte HD-DVD-Kompatibilität, denn Menüs und interaktive Extras lassen sich nicht ansehen, nur die Videos auf der HD-DVD-Scheibe. SPHE will in den nächsten Monaten in den USA mit vielen neuen Filmen und Katalogtiteln auf Blu-ray Disc aufwarten. Darunter etwa im April 2007 "Volver", "Secret Window" und "Identity" sowie im Folgemonat Mai "Donnie Brasco", "Revenge", "Catch and Release", "Stomp the Yard" und "Closer". Alle neuen Scheiben sollen dabei doppellagig sein - wie viel von den 50 GByte Kapazität dann jeweils verwendet wird, wurde allerdings nicht gesagt. Bisher gibt es etwa 20 Filme auf 50-GByte-Medien. Vor kurzem erschienen "Big Fish", "Rocky Balboa", "Pursuit of Happyness" (Das Streben nach Glück) und "Warriors of Heaven and Earth" auf Blu-ray Disc. Hier muss jeweils auf die Version für Europa gewartet werden.
05.04.2007 - Kategorie: Allgemein
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 13.11.2016 um 15:15
#22
Aloha, dann möchte ich mich mal in diesen exklusiven Club mit einreihen ;p
geschrieben am 25.07.2012 um 15:23
#21
Aufgrund des Gewinnspiels zum Jubiläum habe ich mal geschaut, was eure erste News im Archiv ist ;)
Herzlichen Glückwunsch nochmal :)
geschrieben am 31.03.2012 um 17:07
#20
Schön dass ihr hier alle News im Archiv habt!
geschrieben am 19.09.2011 um 08:18
#19
*grins*
geschrieben am 06.04.2011 um 20:01
#18
Auch von mir nachträglich noch herzlichen Glückwunsch zum vierjährigen Geburtstag! Und weiter so!
geschrieben am 05.04.2011 um 18:20
#17
Meinen Glückwunsch an das Team und mögen noch viele Jahre folgen!
geschrieben am 05.04.2011 um 17:00
#16
Wie die Zeit vergeht echt wahnsinn! Aber wenn ich es mal von der anderen Seite betrachte: seit Juli 2008 bin ich auch schon hier angemeldet, von daher einfach nur das rad der Zeit das sich dreht ;o)
geschrieben am 05.04.2011 um 16:59
#15
schön das das solche ausmaße angenommen hat. Glückwunsch
geschrieben am 05.04.2011 um 12:08
#14
man bin ich froh über die entwicklung des Blu-ray-Marktes. So bringt es echt Spaß Filme zu genießen und zu sammeln! und dazu noch eine tolle Seite, die einem stetig neue Informationen und Schnäppchen zur Verfügung stellt. Weiter so :)
geschrieben am 05.04.2011 um 11:50
#13
Vier Jahre nun schon - und das "Kind" ist schon soo groß! Congratulations und auf weitere erfolgreiche Jahre!
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
13 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
22 Kommentare