Auslöschung (2017) Blu-ray

Original Filmtitel: Annihilation (2017)

Annihilation-2017-draft-DE.jpg
zu meiner Filmliste hinzufügen zu meiner Merkliste hinzufügen
zu meiner Bestellliste hinzufügen zu meiner Suchliste hinzufügen
Disc-Informationen
Disc-Features sind derzeit nicht bekannt, Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Herausgeber:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Sprachen:
Deutsch DD 5.1
Englisch Dolby TrueHD 7.1

Tonformate sind derzeit nicht bekannt
Untertitel:
Deutsch, Englisch

Untertitel sind derzeit nicht bekannt
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (2.39:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
115 Minuten
Veröffentlichung:
TBA (unbestätigter Release)
oder
Jetzt streamen
Diese Blu-ray ausleihen Ausleihen bei Videobuster
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 16.05.2018 um 21:47
#10
Bin da zufällig auf eine Szene mit einem Bär gestoßen und muss sagen, hat schon ziemlich krank gewirkt. Wird auf jeden Fall mal gemerkt.
geschrieben am 30.03.2018 um 16:41
#9
Die Romanvorlage habe ich nie gelesen aber ich muss sagen ich fand den Film recht langatmig. DIe ersten 30 Minuten sind sehr holprig und sprunghaft erzählt, erst langsam kommt der Streifen in die Spur und wird auch recht interessanter mit ordentlicher Atmosphäre, aber durch die ruhige Erzählweise zieht sich der FIlm für mich schon sehr. 30 Minuten weniger hätten dem Film sehr gut getan. Da half auch nicht die sehr gute Optik und ordentliche Atmosphäre, wobei der dann in den letzten 20 Minuten schon etwas wirr wird. Schade hab mir von dem Film schon etwas mehr erhofft.

5/10 Punkte
geschrieben am 30.03.2018 um 11:00
#8
Durchgehend unheimliche Atmosphäre mit zwei krassen Szenen aber ziemlich ruhig erzählter Sci-Fi mit etwas schwachem Ende.
geschrieben am 22.03.2018 um 11:03
#7
Ich hoffe doch wirklich sehr das dieser Film nun bald auf BD erscheint. Die Story klingt gut und auch Bewertungen und Trailer sind vielversprechend.
Endlich mal keine Fiktion die als Mainstream produziert wurde.
geschrieben am 14.03.2018 um 08:53
#6
Auslöschung ist alles andere als Mainstream. Ähnlich wie zuletzt Red State hüpft der Film, wie der Hase im Kaninchenbau, zwischen den Genres hin und her. Mal Mystery, mal Horror, mal Sci-Fi, mal Survival, mal wunderschöne, ruhig gefilmte Philosophie (mit weniger Interpretationsspielraum wie mach einer meinen mag). Dabei hat mich das Produktionsdesign teilweise stark an The Last Of Us erinnert. Portman spielt unheimlich stark und überträgt Ihre Neugier wunderbar auf den Zuschauer. Intelligente Wissenschaftliche Fiktion!
geschrieben am 13.03.2018 um 11:42
#5
Läuft seit gestern auf Netflix und wenn der nicht erscheint, dann verstehe ich die Welt nicht mehr!
Ein großartiges Filmjuwel, das m. E. in keine Schublade passt. Zudem läuft er ja in den USA im Kino und dann sollte es doch später wenn möglich ein schickes Steelbook werden!
geschrieben am 13.03.2018 um 10:28
#4
Ich muss sagen das mir dieser Trend zu Netflix Premieren nicht wirklich gefällt. Ein 2 Stunden Film gepresst in ein stark komprimiertes Video-File mit stark komprimierten Tonspuren (Netflix Dolby Digital mit lediglich 384 Kbit/s). Qualität ist leider was anderes. Aber der Markt schreit offenbar danach. Hoffe das es der ein oder andere Film trotz Netflix doch noch auf Bluray schafft mit vernünftiger Videobitrate und DTS-HD Sound.
geschrieben am 12.03.2018 um 17:46
#3
Das nimmt echt abstruse Formen an, der läuft trotz schlechter Test Vorführungen ganz passabel in den USA, meiner Meinung nach. Stand jetzt für einen Anspruchsvollen Sci Fi Film 40 Millionen Dollar Einspielergebnis und dann wird der komplett vom Kinomarkt genommen und in die heimischen Sofa Gefilde gebeamt. Und am schlimmsten ist ja der hauseigene Netflix Ton, wenn es denn noch eine Blu Ray geben würde mit einem guten DTS Ton, aber so....
geschrieben am 06.03.2018 um 18:04
#2
als ob der erscheint... wäre der erste film von netflix. So ein dreck aber auch
geschrieben am 06.02.2018 um 10:31
#1
Mist!
Da müssen wir wohl doch etwas warten, bis der Streifen aud BD bzw. UHD erscheinen wird ...

Netflix hat sich alle Rechte gesichert, selbst der Kinostart in Europa ist gestrichen! Hoffentlich nimmt das nicht überhand... Streaming ist ja gut und schön; aber wenn Filme jetzt schon zunächst gar nicht mehr auf herkömmlichen Wegen vertrieben werden, nimmt das doch bedrohliche Formen an.

Ich persönlich würde den Streifen lieber als Disc zu Hause haben, statt per Internet zu streamen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
0 Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
Auslöschung (2017) Blu-ray
Story
 
0.0
Bildqualität
 
0.0
Tonqualität
 
0.0
Extras
 
0.0

Film suchen